KITZINGEN

Main-Topmodel 2012: Die ersten fünf Finalistinnen stehen fest

"Rein in die hohen Hacken und rauf auf den Laufsteg", hieß es am Samstag beim Kitzinger Stadtfest für die Kandidatinnen.

Main-Topmodel Kitzingen 2012
Die Finalistinnen (v. l. n. r.): Theresa Marschall, Vanessa Kuhn, Elena Kaiser, Ramona, Krines, Sophie Marie Hölzer
Wer das Main-Topmodel 2012 werden will, muss einiges drauf haben. Neben dem galanten Schreiten auf zwölf Zentimeter hohen Schuhe, dem perfekten Hüftschwung und einem strahlenden Lächeln war beim Main-Topmodel-Vorentscheid am Samstag auf dem Kitzinger Stadtfest vor allem eines gefragt: richtig gute Laune. Und die hatten die 14 Kandidatinnen.

Kurz vor dem ersten Lauf in Sport-Mode steht die 21-jährige Natascha Dietz aus Volkach noch nervös neben dem Bühneneingang. Gerade heizen die Kinder der „Adem Cans KDS Tanzschulen“ dem Publikum mit flotten Tanzschritten ein, dann heißt es für Natascha und die 13 anderen Kandidatinnen „reingeschlüpft in die hohen Hacken und rauf auf den Laufsteg.“

Nach Lauf Nummer eins strahlt Natascha. Und auch die anderen Kandidatinnen grinsen über das ganze Gesicht. Der Bann ist gebrochen, die Nervosität verflogen. „Das macht so Spaß!“, „Mein Gott, ist das cool!“ jubeln sie im Umkleide-Zelt und wechseln schnell ihre Outfits. Kurz bevor es wieder auf die Bühne geht, werden kleine Schnakenstiche am Oberschenkel abgedeckt und die Beine noch mal eingecremt. Denn: Der Bikini-Lauf steht an zweiter Stelle des Topmodel-Programms.



Mutig wagen sich die Kandidatinnen auf den Laufsteg und treten vor die Menge. Von Schüchternheit keine Spur - das dankt das Publikum mit Applaus. Trotzdem: Nach dem Bademoden-Auftritt ist hinter der Bühne den Mädchen Erleichterung anzumerken, dass jetzt der letzte Teil des Wettbewerbs beginnt. Und damit wohl der schönste: Im Umkleide-Zelt rascheln Tüll und Seide, glitzernder Schmuck wird ausgepackt - ein eleganter Lauf in Abendrobe setzt den Schlußpunkt der Veranstaltung.

Im Publikum erkennt man genau, welche Kandidatin welchen Fanclub mitgebracht hat. Extra aus Grafenrheinfeld angereist sind die acht Mann der Familie Krines – Mama, Papa, Schwester, Cousins und Cousinen der Kandidatin Ramona. Als die im grünen trägerlosen Kleid auf die Bühne kommt, schießen Mama Grazyna sogar kurz die Tränen in die Augen.

Beide Daumen fest gedrückt steht sie zwischen den Zuschauern und jubelt ihrer Tochter zu. „Sie macht das so toll, ich bin mir sicher, dass sie weiter kommt!“ Warum? „Sie gehört einfach auf den Laufsteg, ist aufgeschlossen, selbstbewusst und bildhübsch.“ Bei der Auswahl der Kleider hat Grazyna Krines ihrer Tochter nicht geholfen. „Das hat sie alles selbst gewählt und gestern Abend vorgeführt. Geschmack hat sie, da muss man ihr nicht helfen.“

Das findet auch die Jury. Die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Kandidatin und Model Ursula C. James, Fotograf Max Grob, Eventmanager Lukas Apfelbacher und die ehemalige „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin und Main-Topmodel 2009, Natalia Kowalczykowska, haben am diesen Tag die schwierige Aufgabe, fünf Mädels auszuwählen, die ins Finale am 22. September ins Modehaus Koch in Karlstadt kommen.

Ramona Krines ist eine von ihnen, außerdem sind Sophie Marie Hölzer aus Gräfendorf, Theresa Marschall aus Lohr, Elena Kaiser aus Würzburg und Vanessa Kuhn aus Buchbrunn mit dabei. Letztere hatte als Lokalmatadorin wohl die meisten Anfeuerer im Gepäck.

Bei manchen, für die die Karriere als Main-Topmodel an diesem Samstag leider schon wieder vorbei ist, fließen kurz ein paar Tränchen. Doch auch dafür sind die Familien-Fanclubs da: um schnell ein Taschentuch zu reichen, zu umarmen und zu versichern, dass nur die eigene Tochter oder Freundin die Allerschönste ist. Und mit dieser Unterstützung sind sich am Ende doch alle einig: Es hat richtig Spaß gemacht.
 

Rückblick

  1. Frankfurt Style Award im September
  2. Topmodels auf der Bühne
  3. Topmodels liefen auf Stadtfestbühne
  4. Main Topmodel Gewinnerin 2014 auf Mautitius
  5. Top 3 von Main-Topmodel laufen für Frankfurt Style Award
  6. Höchbergerin ist das Main-Topmodel 2014
  7. Main-Topmodel 2014: Die Gewinnerin darf zum Frankfurt Style Award
  8. Neun Mädchen für das Topmodel-Finale qualifiziert
  9. Topmodels auf der Main-Post-Bühne
  10. Main-Topmodel 2014: Christina Werner will ihre Grenzen testen
  11. Main-Topmodel: Der große Traum vom Laufsteg
  12. Main-Topmodel: Anisha Iqbal ist die Schönste
  13. Wer wird das Main-Topmodel 2013?
  14. Jede hat ihre Strategie zu gewinnen
  15. Topmodel-Finalistinnen im Portrait
  16. Main-Topmodel: Lächeln in Abendrobe und Bikini
  17. Wer wird das Main-Topmodel 2013?
  18. Main-Topmodel: Wer kommt ins Finale?
  19. Main-Topmodel-Casting in der Posthalle
  20. Main-Topmodel 2013: Vorentscheid in Kitzingen
  21. Leandra muss "Germany's next Topmodel" verlassen
  22. "Germany's next Topmodel": Auch für Leandra wird es haarig!
  23. "Germany's next Topmodel": Leandra ist weiter dabei
  24. Heidis Models in der Wüste
  25. Leandra ist bei "Germany's next Topmodel" weiter
  26. Leandra (Main-Topmodel 2011) ist bei Heidi Klum eine Runde weiter
  27. Würzburgerin Leandra Martin bei Heidi Klum
  28. Sabine Fischer ist das Main-Topmodel 2012
  29. Main-Topmodel 2012: Die nächsten 5 Finalistinnen stehen fest
  30. Die Partner des Main-Topmodel-Wettbewerbs 2012
  31. Leandra Martin ist das Main-Topmodel 2011
  32. Main-Topmodel-Kinotrailer 2012
  33. Natalia - Main-Topmodel 2009 - bei Heidi Klum
  34. Main-Topmodel 2009 bei Germanys next Topmodel
  35. Das Main-Topmodel 2010 kommt aus Würzburg