Würzburg 10.11.2017

Baustelle Bahnhofsplatz: Was bisher geschah

Ende der 1990er Jahre plante die Stadt den Vorplatz mit Glas großzügig zu überdachen. Inzwischen denkt man weniger futuristisch: Neue Pavillons sollen die alten ersetzen. Im Sommer 2016 hat die Stadt die 50er Jahre-Kioske abreißen lassen, aber den Neubau bekommt man nicht mehr rechtzeitig zum Beginn der Landesgartenschau hin. - Video: Markus Hammer