Franken

    
    

POPPENHAUSEN
Trächtige Schafe von Weide gestohlen

Einen ungewöhnlichen Diebstahl meldete die Polizei aus dem Kreis Schweinfurt. »mehr
    
    

ASCHAFFENBURG
Nach Messerstichen im Krankenhaus

Von Messerstichen verletzt, ist am frühen Samstagmorgen ein 29-Jähriger von einem Bekannten ins Krankenhaus gebracht worden. Polizeibeamte nahmen einige Zeit später einen zwei Jahre älteren Mann als Tatverdächtigen fest. »mehr
    
    

NORDHEIM v.d. RHÖN
30 000 Euro Schaden bei Wohnhausbrand

Bei einem Feuer ist am Karsamstag ein Wohnhaus im Nordheimer Ortsteil Neustädtles in Mitleidenschaft gezogen worden. Der Schaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 30 000 Euro belaufen. Verletzte gab es nicht. »mehr
    
    

 (3) WÜRZBURG
Hoffnung für geprellte Investoren des Millionenbetrügers Kiener

Knapp drei Jahre nach der Verurteilung des Millionenbetrügers Helmut Kiener am Landgericht Würzburg schöpfen 5000 geschröpfte Kunden neue Hoffnung. »mehr
    
    

 
(1)
KREIS SCHWEINFURT
Aquaplaning wurde Autofahrern zum Verhängnis

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Regen war die Ursache für sieben Verkehrsunfälle mit elf beteiligten Fahrzeugen auf den Autobahnen A7 und A71. Dabei wurden acht Personen verletzt und es entstand ein Schaden von etwa 110 000 Euro. »mehr
    
    

LOHR
Karfreitagsprozession wie seit Jahrhunderten

Begleitet von dumpfen Paukenschlägen, Passionschorälen und Trauermärschen zog die Lohrer Karfreitagsprozession – wie seit mehr als 350 Jahren – am Freitagvormittag durch die Lohrer Altstadt. »mehr
    
    

MARTINSHEIM
Zwei Tote und ein Verletzter bei Unfall auf der A7

Bei einem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der A7 bei Martinsheim (Lkr. Kitzingen) ereignet hat, sind nach Angaben der Polizei zwei Menschen getötet worden. »mehr
    
    
83-Jährige liegt tot im Springbrunnen

BAD KISSINGEN
83-Jährige liegt tot im Springbrunnen: Umstände noch unklar

Am Freitagvormittag ist eine Rentnerin in einem Springbrunnen im Bad Kissinger Rosengarten tot aufgefunden worden. Die näheren Todesumstände sind noch unklar, berichtet die Polizei. »mehr
    
    

 (6) FABRIKSCHLEICHACH/WÜRZBURG
Dorfrocker: Keine Anzeige, kein Konzert

Nach der Veröffentlichung des skandalträchtigen Fotos der Musikband „Die Dorfrocker“ mit dem Model Micaela Schäfer in der Kuratiekirche von Fabrikschleichach will das Bistum nun von der Einleitung eines Strafverfahrens absehen. »mehr
    
    
Symbolfoto

 
(1)
SCHWEINFURT
Konflikt nach Fan-Randale verschärft sich

Spannender als das am Gründonnerstag mit 5:2 gegen Rain/Lech gewonnene Spiel in der Fußball-Regionalliga dürfte für den FC 05 Schweinfurt und seine Fans die Klärung der Vorkommnisse nach der Samstag-Partie in München werden. Nach den Tumulten im Anschluss an das 1:2 beim FC Bayern II erheben Fans und Polizei weiter schwere Vorwürfe gegeneinander. »mehr
    
    
Sauna

 
(1)
GEROLZHOFEN
Handyaufnahmen in der Sauna: 27-Jähriger festgenommen

Ein Mann aus dem Landkreis Schweinfurt, der im Verdacht steht, am Donnerstagvormittag in einer Gerolzhofener Sauna verbotene Handyaufnahmen gemacht zu haben, hat sich bei seiner vorläufigen Festnahme derart massiv zur Wehr gesetzt, dass ein Polizeibeamter und seine Kollegin Verletzungen davon trugen. Auch der Beschuldigte selbst klagte anschließend über Schmerzen im Rücken. »mehr
    
    
Brand in Unterdürrbach

WÜRZBURG
Leerstehendes Gebäude in Flammen: Brandstiftung wahrscheinlich

Am frühen Freitagmorgen ist in einem bereits seit Jahren leerstehenden Gebäude im Würzburger Stadtteil Unterdürrbach ein Feuer ausgebrochen. Über die Höhe des entstandenen Schadens gibt es noch keine genauen Angaben. Verletzt wurde niemand. Inzwischen spricht laut Polizeiangaben vieles für Brandstiftung. »mehr
    
    
Symbolbild Einbruch

ELTMANN
Einbruch in Apotheke, Arztpraxis und Wohnung: Täter von Bewohner gestört

Zwei Einbrecher, die am frühen Karfreitagmorgen zuvor in eine Apotheke und eine Arztpraxis in Eltmann (Lkr. Haßberge) eingestiegen waren, sind bei einem weiteren Einbruch in eine Wohnung von einem Bewohner gestört worden. Die Täter ergriffen daraufhin sofort die Flucht, berichtet die Polizei. Noch liegen keine Erkenntnisse vor, ob die Diebe Beute gemacht haben. Der angerichtete Schaden liegt laut Polizeiangaben bei mindestens 10 000 Euro. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt. »mehr
    
    
Umfrage zum Internationalen Denkmaltag

WÜRZBURG
Video: Umfrage zum Internationalen Denkmaltag

Am Freitag, 18. April, ist Internationaler Denkmaltag. Wir haben Menschen in Würzburg gefragt, welche bedeutenden Persönlichkeiten ein Denkmal verdient hätten. »mehr
    
    

ASCHAFFENBURG
Hinter den Mauern Gottes: Leben im Kloster

Im Kloster: Schweigen? Tristesse? Dunkle Gänge? Nicht im Kapuzinerkloster in Aschaffenburg. Sara Sophie Schmitt lebte zwei Tage mit den Brüdern und Schwestern. Zwischen Messwein und Espresso. »mehr
    
Anzeige
Anzeige

Zeichen setzen 

Förderpreis für
engagierte Bürger
Lesen Sie alles über den Preis und machen Sie Vorschläge, wer ihn bekommen soll. »mehr

Prospekte

 

Beilagen