publiziert: 24.07.2012 16:26 Uhr
aktualisiert: 24.07.2012 16:28 Uhr
» zur Übersicht Schulen, Vereine, Kindergärten
    
    
Artikel
 

Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text HASSFURT
Pavlo: Weltkünstler des Jahres bringt Flamenco nach Haßfurt

  • Pavlo: Weltkünstler des Jahres bringt Flamenco nach Haßfurt
    Foto: Veranstalter
    (ckr) Pavlo, ein temperamentvoller und stimmungsvoller Musiker aus Canada geht auf Europatournee – die ihn auch nach Haßfurt führt – am Freitag, 27. Juli, 20 Uhr, gastiert mit seiner Band in der Rathaushalle. Der Musiker, dessen Kompositionen durch einen mediterranen Musikstil inspiriert sind, ist nicht nur ein hervorragender Gitarrist und Komponist, sondern begeistert auch durch seine musikalische Stilrichtung, die sich auf seiner griechischen Herkunft aufbaut. Sie vereint den Einfluss des Flamenco, lateinamerikanische, klassische und südländische Musik. In seinem Heimatland Canada hat der einzigartige Musikstil des Gitarristen eine große Fangemeinde. 2004 wurde er von den Canadian Independent Music Awards als Weltkünstler des Jahres ausgezeichnet. Aufbauend auf griechischen Motiven und Flamenco-Klängen, sind Pavlos Kompositionen einerseits mediterran geprägt. Sie greifen aber auch den Musikstil Lateinamerikas auf und spielen mit der Tradition der europäischen Klassik. „Pavlo & Band“ sind im Juli 2012 auf Europa Tournee und geben acht Konzerte in Süddeutschland. Karten für das Konzert in Haßfurt, am Freitag, 27. Juli, 20 Uhr, sind im Vorverkauf bei Musik Hofmann in Hofheim und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Bild von
Pavlo, ein temperamentvoller und stimmungsvoller Musiker aus Canada geht auf Europatournee – die ihn auch nach Haßfurt führt – am Freitag, 27. Juli, 20 Uhr, gastiert mit seiner Band in der Rathaushalle. Der Musiker, dessen Kompositionen durch einen mediterranen Musikstil inspiriert sind, ist nicht nur ein hervorragender Gitarrist und Komponist, sondern begeistert auch durch seine musikalische Stilrichtung, die sich auf seiner griechischen Herkunft aufbaut. Sie vereint den Einfluss des Flamenco, lateinamerikanische, klassische und südländische Musik. In seinem Heimatland Canada hat der einzigartige Musikstil des Gitarristen eine große Fangemeinde. 2004 wurde er von den Canadian Independent Music Awards als Weltkünstler des Jahres ausgezeichnet. Aufbauend auf griechischen Motiven und Flamenco-Klängen, sind Pavlos Kompositionen einerseits mediterran geprägt. Sie greifen aber auch den Musikstil Lateinamerikas auf und spielen mit der Tradition der europäischen Klassik. „Pavlo & Band“ sind im Juli 2012 auf Europa Tournee und geben acht Konzerte in Süddeutschland. Karten für das Konzert in Haßfurt, am Freitag, 27. Juli, 20 Uhr, sind im Vorverkauf bei Musik Hofmann in Hofheim und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
ckr
    
    

Diesen Artikel

Kontakt Redaktion     An Bekannten versenden     Druckversion
    
    

Die neuesten Kommentare

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist abgelaufen. Sie können daher keine Beiträge zu diesem Artikel verfassen.
    

Party

 

News

 

Sport

Anzeige

Online-TV - Hinter den Kulissen 

Bernd Zehnter im Promi-Talk »mehr

Prospekte

 

Beilagen

Gas

 

DSL

 

Strom

Gas
Tarifrechner
Kostenloser Gas-Tarifrechner mit allen aktuellen Anbietern und Tarifen.
Ihre PLZ
Verbrauch

Börsendaten

Termine Heute

 

Morgen

 

Suche

Aktion "Fair ist mehr" 

Melden Sie Ihren Favoriten
Wer ist für Sie preisverdächtig? Geben Sie Tipps und lesen Sie alles über unsere Aktion. »mehr

Main-Post intern