Kitzingen

    
    
"Hin und weg": Würzburger Regisseur stellt neuen Film vor

DETTELBACH
"Hin und weg": Würzburger Regisseur stellt neuen Film vor

„Hin und weg“ heißt der neue Film des Würzburger Regisseurs Christian Zübert, den er am Freitagabend zusammen mit den Schauspielern Florian David Fitz und Volker Bruch im Cineworld im Dettelbacher Mainfrankenpark vorstellte. »mehr
    
    

KITZINGEN
Ab 129 Euro im Monat durchstarten

Ab 129 Euro im Monat einen Arbeitsplatz mit allem Drum und Dran mieten und das in einem innovativen Umfeld: Das Angebot macht die Innopark GmbH Existenzgründern. Am Freitag wurde im Gebäude eins der ehemaligen Larson-Barracks das erste Gründerzentrum im Landkreis Kitzingen eröffnet. »mehr
    
    

 (3) LANDKREIS KITZINGEN
Bleibe gesucht für Asylbewerber

Die Anzahl von Asylbewerbern, die täglich in Deutschland ankommen, ist weiter sehr hoch. Von Januar bis September wurden 116 659 Asylanträge gestellt, davon allein im September 16 214. Wie berichtet, hat auch das Landratsamt Kitzingen für die Unterbringung von Asylbewerbern zu sorgen. Künftig weist die Regierung von Unterfranken wöchentlich 16 Flüchtlinge zu, so das Amt in einer Mitteilung. »mehr
    
    

SEGNITZ
Ein Kleid aus Fallschirmseide

Als Mode noch vom Himmel fiel: Nelly Küpper war nach dem Zweiten Weltkrieg Pflegekind in Segnitz. Nun hat sich die Tochter auf die Spur der Vergangenheit begeben und erforscht die Geschichte der Mutter. »mehr
    
    
Große Kreisstadt Kitzingen

KITZINGEN
Zu strenge Regeln für den Schutz der Altstadt?

Auf deutliche Kritik stößt die inzwischen vierte Auflage der Gestaltungssatzung für die Kitzinger Altstadt. Das Papier, das die baulichen Möglichkeiten innerhalb des historisch gewachsenen Dreiecks regeln soll, sei zu eng gefasst und nicht mehr zeitgemäß, sagten am Donnerstagabend etliche Stadträte im Finanzausschuss. Die Schelte war hier zwar deutlich, eine Ablehnung gab's allerdings nicht. Schließlich entscheidet über das Regelwerk der Stadtrat am 4. November. »mehr
    
    

FRÖHSTOCKHEIM
Auf der Suche nach den Diamanten

Die Laienspielgruppe Fröhstockheim bringt ab Samstag, 8. November, ein Lustspiel in drei Akten auf die Bühne. Titel: „Die Suche nach den Diamanten im Strohhaufen“. »mehr
    
    

KITZINGEN/ALBERTSHOFEN
Gurken und Apfel mit Schnittlauch

Mit Kursen wie „Babys erster Brei“ hat das Netzwerk Junge Familien bisher den Eltern von ganz kleinen Kindern gezeigt, dass es neben dem Griff zur Babyfertignahrung noch etwas anderes und gesünderes gibt. Jetzt wird das Angebot erweitert, um das Thema „Abwechslung in der Brotzeitbox“ zum Beispiel. Und es gibt eine neue Zielgruppe: Kindergartenkinder, also Kinder von drei bis sechs Jahren, und ihre Familien. »mehr
    
    
Die Kastanienzeit hat begonnen

 
(1)
REHWEILER
Soll die alte Kastanie weichen?

Ein Kastanienbaum, der das Ortsbild prägt, stand im Fokus der Bürgerversammlung in Rehweiler. Wie Geiselwinds Bürgermeister Ernst Nickel ausführte, stört der Baum, der am Ortseingang direkt im Anschluss an das Gasthaus Zehnder seinen Platz hat, vor allem das Straßenbauamt. Die Bürger finden ihn nicht störend. „Das ist fast schon ein Wahrzeichen von Rehweiler“, sagte zum Beispiel Ortsbewohner Siegfried Sauerbrey. »mehr
    
    
Betriebsfest mit Ehrungen

MAINBERNHEIM
Betriebsfest mit Ehrungen

Die Firma Gebrüder Schmidt GmbH & Co. KG feierte in der Sportgaststätte des TSV Mainbernheim ihr Betriebsfest. Zu diesem Anlass wurden langjährige Mitarbeiter gewürdigt, sechs Angestellte für jeweils 20 Jahre Betriebszugehörigkeit, eine Mitarbeiterin für 25 Jahre. »mehr
    
    
Glückwunsch!

NORDHEIM
Glückwunsch! Goldene Hochzeit bei den Brühls

Dieter und Elfriede Brühl, geborene Braun aus Nordheim, feierten am Freitag, 24. Oktober, das Fest der Goldenen Hochzeit. Glückwünsche konnte das Jubelpaar unter anderem von seinen Kindern Frank, Oliver und Jens, deren Ehepartnern, zwei Enkeln sowie von Bürgermeister Guido Braun entgegennehmen. »mehr
    
    
Turm letztmals geöffnet

NENZENHEIM
Turm letztmals geöffnet

Der Andreas-Därr-Turm im Wald zwischen Nenzenheim und Krassolzheim steht nur noch an diesem Wochenende Wanderern als Aussichtspunkt zur Verfügung. Am Sonntag, 26. »mehr
    
    

GROßLANGHEIM
„Die Kavaliere unter den Kaninchen“

Großer Andrang herrschte bei der unterfränkischen Holländerclubvergleichsschau auf dem Gelände des Kleintierzuchtvereins Großlangheim. Zahlreiche Züchter und Besucher waren aus Nah und Fern gekommen. »mehr
    
    

 
(1)
LESERFORUM
Endlich die Marshall Heights nutzen

Zum Artikel „Sie sollen nicht im Regen stehen“ über Notfallquartiere von Flüchtlingen vom 23. Oktober: »mehr
    
    

MAINSTOCKHEIM
Gartenliebhaber entdecken Mainstockheim

„Bisher lag Mainstockheim nicht auf der Landkarte für Gartentouristen“, sagte Bürgermeister Karl-Dieter Fuchs zu über 30 passionierten Gartenbesitzern aus dem Landkreis. Die hatten ihre eigenen Gärten im Juni zum „Tag der offenen Gartentür“ geöffnet und Hunderte von Besuchern begeistert. Zum Dank lud der Kreisverband für Obst-, Gartenbau und Landespflege mit der Kreisfachberaterin für Gartenkultur, Mechthild Engert, zum Besuch in Mainstockheim ein. »mehr
    
    
Bester Freund Cico

KITZINGEN
Bester Freund Cico

Zwei Jahr alt, lebhaft, verschmust und verspielt: Das ist der Schäferhund-Rüde Cico, der im Tierheim auf ein neues Zuhause wartet. Wenn Cico Vertrauen gefasst hat, ist er anhänglich, lieb, verschmust und ein treuer Freund. »mehr
    
    
Firmen & Fakten: Auszeichnung für  Hotel Vier Jahreszeiten

VOLKACH
Firmen & Fakten: Auszeichnung für Hotel Vier Jahreszeiten

Nach umfangreichen Verbesserungsmaßnahmen und der erstmaligen Klassifizierung mit vier Sternen im Jahr 2011, wurde das Hotel Vier Jahreszeiten in Volkach jetzt erneut mit vier Sternen vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband ausgezeichnet. »mehr
    
    
Soul und Rock

DETTELBACH
Soul und Rock

Soul- und Rock-Time mit „Irial“ am Samstag, 25. Oktober, im Main-Street-Café Dettelbach: Ab 20 Uhr will die Band allen Freunden von Soul- und Rockmusik einheizen, schreibt sie in einer Mitteilung an die Presse. Jeder könne ausgiebig tanzen und grooven. »mehr
    
    

CASTELL
Anstrengendes Jahr liefert guten Ertrag

Die allerletzten Trauben wurden gerade noch in Castell gelesen, als der Leseschluss mit dem Rückblick der Domäne auf ereignisreiche Monate begangen wurde. Die hielten wieder allerlei Überraschungen für die fürstlichen Betriebe im Bereich Landwirtschaft und Weinbau bereit. »mehr
    
    
Symbolbild Geld

VOLKACH
Trickdieb in Geschäften unterwegs

Ein unbekannter Mann hat am Donnerstagnachmittag in Volkach mehrfach versucht, sich einen 200 Euro Schein so kleingestückelt wechseln zu lassen, dass er faktisch selbst nichts bezahlt hatte, sondern noch einen Gewinn machte. »mehr
    
    
Konzert für Kammerchor und Marimbaphon

VOLKACH
Konzert für Kammerchor und Marimbaphon

Am Samstag, 25. Oktober, findet um 19.30 Uhr in der St. Michaelskirche ein Chor- und Marimbakonzert statt. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    

Rubriken

    

Ihr Kontakt zur Lokalredaktion 

Ihr Kontakt zur Lokalredaktion
Kitzingen
Telefon: 0931 / 6001-680
E-Mail: red.kitzingen@mainpost.de
Anzeige

Kennen Sie Ihre Heimat? Teil 12 

Gewinnspiel - neue Folge
Lebensader der Region: Im Mittelpunkt steht diesmal die Fragen und um den Main »mehr
    

mainpost.de Social Networks

    
Anzeige

Extra 

Schulen im Raum Kitzingen
In den Schulen der Region ist viel los. Hier erfahren Sie alles Wichtige. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr

Anzeigen 

Traueranzeigen
Täglich aktuell auf mainpost.de: Traueranzeigen aus der Region. »mehr

Testen Sie Ihr Wissen 

Unser wöchentliches Quiz
Acht Fragen rund um ein aktuelles Thema. »mehr