publiziert: 03.04.2013 15:48 Uhr
aktualisiert: 05.04.2013 12:03 Uhr
» zur Übersicht Marktheidenfeld
    
    
Artikel
 

Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text LOHR
20-Jährige überfallen: Auf Parkplatz wieder aufgewacht

Am Mittwochmorgen gegen 5.30 Uhr wurde eine 20-jährige Frau, die an der Ludwigstraße auf ihre Arbeitskollegin wartete, von zwei Männern angegangen. Die junge Frau erklärte gegenüber der Polizei, dass sie vor dem Überfall zwei oder drei Männer gesehen habe, die die Ludwigstraße in Richtung Obertor gelaufen seien.

Plötzlich habe sie einen leichten Schlag auf dem Hinterkopf verspürt und ihr seien die Augen zugehalten worden. Wie sie schließlich auf den Parkplatz der Firma tegut, etwa 30 Meter weiter, gelangte, konnte sie nicht erklären. Dort sei sie aufgewacht und habe sich schließlich ins Krankenhaus begeben. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Männern blieb erfolglos.

amk
    
    

Diesen Artikel

Kontakt Redaktion     An Bekannten versenden     Druckversion
    
    

Die neuesten Kommentare

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist abgelaufen. Sie können daher keine Beiträge zu diesem Artikel verfassen.
    
Anzeige

Baby-Galerie 

Die Jüngsten
Hier begrüßen wir die jüngsten Bewohner des Landkreises Main-Spessart. »mehr
Anzeige

Reporter-Casting 

Freie Mitarbeiter
Im Raum Marktheidenfeld sucht die Main-Post neue freie Mitarbeiter. Hier klicken und anmelden. »mehr

Testen Sie Ihr Wissen 

Unser wöchentliches Quiz
Acht Fragen rund um ein aktuelles Thema. »mehr

Dialektserie "Wördlich" 

Wörter aus dem Landkreis Main-Spessart
Wöchentlich stellen wir Ihnen ein interessantes Dialektwort aus dem Landkreis vor. »mehr

Spezial 

Westumgehung Würzburg
Wie Gegner und Befürworter wegen der "B26 neu" kämpfen. Ein Top-Thema in der Region. »mehr

Anzeigen 

Traueranzeigen
Täglich aktuell auf mainpost.de: Traueranzeigen aus der Region. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr