publiziert: 30.05.2012 16:51 Uhr
aktualisiert: 01.06.2012 12:05 Uhr
» zur Übersicht Marktheidenfeld
    
    
Artikel
 

Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text
Blick ins Badische

Zirkusfest am Bonhoeffer-Gymnasium

Ein Programm mit vielen Höhepunkten boten die Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Wertheim beim Frühlingsfest unter dem Motto „Willkommen im Zirkus“. Dabei zeigten die Akrobaten ihre Künste und Jonglagen. Schulleiter Reinhard Lieb erschien sogar in Frauenkleidern auf der Bühne. Die Big-Band unterhielt mit bekannten Hits der Band „Queen“.

Klangvolle Finessen der Rathgeber-Messe

Der Kirchenchor St. Venantius Wertheim bot zahlreiche klangvolle Feinheiten bei der Aufführung der „Missa F-Dur“ von Valentin Rathgeber. Die Missa wurde zum 22. Male präsentiert – und da klappten die vielen Einsätze besonders gut, denn Rathgeber hatte jeweils in allen Teilen vom Kyrie bis zum Agnus viele Stimm-Soli, oft nur wenige Takte, eingefügt, die für erfreuliche Abwechslung sorgen.

45. Wertheimer Altstadtfest

Das 45. Wertheimer Altstadtfest dauert vom 27. bis 29. Juli. Auf dem Marktlatz wird ein großes Musikprogramm geboten, ebenfalls am Neuplatz. Weitere Informationen zu Fest gibt es auf der Internetseite www-Altstadtfest-Wertheim.de.

Stiftskirche Wertheim wird jetzt außen saniert

Nach einer aufwendigen Innensanierung muss jetzt das Äußere der Stiftskirche Wertheim renoviert werden. So ist zum Beispiel der Dachstuhl bereits vom Einsturz bewahrt worden, auch das Mauerwerk musste statisch abgesichert werden. An der Süd- und Westseite sind bereits unverkennbar die äußeren Bauschäden sichtbar. Die Belastung der Gemeinde ist enorm, sagte Dekan Hayo Büsing, der die Kosten auf über 383 000 Euro schätzt. Er rechnet aber mit einem Zuschuss der Landeskirche von 40 Prozent, aber auch mit weiteren Spenden. Auch der historische spitze Turm muss erhalten werden. Er wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist denkmalsgeschützt. Aus diesem Grund wurden bereits vom Haushaltsausschuss des Bundes 170 000 Euro für ihn bereitgestellt.

Kulturhaus platzt aus den Nähten

Der Platz im Kulturhaus Wertheim reicht nicht mehr aus. Ein Neubau wäre die Ideallösung – oder ein Umbau, denn in Wertheim gibt es viele leerstehende Häuser. Aber auch die Jugendmusikschule, untergebracht im Kulturhaus, leidet unter Platzmangel. Oberbürgermeister Mikulicz: „Wenn man an Grenzen stößt, muss man handeln.“

Gemeinderat unterstützt Sportvereinszentrum

In der Öffentlichkeit wird das Vorhaben Sportvereinszentrum in Wertheim schon seit einer Weile diskutiert. Die Stadt sollte sich ebenfalls beim geplanten Sportvereinszentrum engagieren, war gefordert worden. Im Gemeinderat wurde gab es grundsätzlich Unterstützung und Anerkennung für den Verein.

Windanlagen in der Diskussion

Mit Windrädern wird sich der Gemeinderat Wertheim noch mehrfach befassen müssen. Am Montag wurde er über die geplante Änderung des Flächennutzungsplanes informiert, denn sonst könnten keine Windanlagen installiert werden. Mit diesem hochsensiblen Thema müsse man auch sensibel umgehen, war die Meinung. Kontakte seien bereits mit Külsheim und Freudenberg aufgenommen worden, um zu erfahren, wie man dort mit der Windenergie vorgehe.

    
    

Diesen Artikel

Kontakt Redaktion     An Bekannten versenden     Druckversion
    
    

Die neuesten Kommentare

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist abgelaufen. Sie können daher keine Beiträge zu diesem Artikel verfassen.
    
Anzeige

Bio vor Ort 

Bio-Produkte sind in aller Munde. Wir stellen Bio-Betriebe aus der Region und die Menschen dahinter vor. »mehr

Baby-Galerie 

Die Jüngsten
Hier begrüßen wir die jüngsten Bewohner des Landkreises Main-Spessart. »mehr

Heimat im Wandel 

Serie
Wir zeigen, wie sich die Lebensumstände im Kreis Main-Spessart verändert haben und was das für die Zukunft bedeutet. »mehr

Unsere Brücke 

Serie
Die alte Mainbrücke in Marktheidenfeld soll saniert werden. Informationen, Zahlen und Fakten. »mehr

Testen Sie Ihr Wissen 

Unser wöchentliches Quiz
Acht Fragen rund um ein aktuelles Thema. »mehr
Anzeige

Dialektserie "Wördlich" 

Wörter aus dem Landkreis Main-Spessart
Wöchentlich stellen wir Ihnen ein interessantes Dialektwort aus dem Landkreis vor. »mehr

Spezial 

Westumgehung Würzburg
Wie Gegner und Befürworter wegen der "B26 neu" kämpfen. Ein Top-Thema in der Region. »mehr

Anzeigen 

Traueranzeigen
Täglich aktuell auf mainpost.de: Traueranzeigen aus der Region. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr