publiziert: 27.03.2013 17:28 Uhr
aktualisiert: 29.03.2013 12:02 Uhr
» zur Übersicht Stadt Schweinfurt
    
    
Artikel
 

Schrift vergrößern Text    Schrift verkleinern Text SCHWEINFURT
Fußgängergruppe misshandelt 18-jährigen Radfahrer

Ein 18-jähriger Fahrradfahrer ist laut Polizeibericht am Dienstag gegen 12.30 Uhr in der Wilhelm-Höpflinger-Straße von mehreren Personen beleidigt und so heftig geschlagen worden, dass er Prellungen am Hinterkopf im Krankenhaus behandeln lassen musste. Die Ermittler suchen Zeugen des Vorfalls, insbesondere einen 50 bis 60 Jahre alten Passanten mit kräftiger Statur und dünnem weißen Haar, der zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung in Richtung Sachskolonie vorbeiging. Bisher ist bekannt, dass der 18-Jährige mit seinem Fahrrad unterhalb der Franz-Josef-Strauß-Brücke an einer Personengruppe vorbeifuhr, als jemand aus der Gruppe einen Stein gegen die Speichen des Fahrrads warf. Er hielt an und stellte die Gruppe zur Rede. Daraufhin, so der Bericht, wurde er „dumm angemault“, am Weiterfahren gehindert und von einem namentlich bekannten 16-Jährigen und einer weiteren Person mit Faustschlägen gegen den Kopf traktiert. Zeugen melden sich unter Tel. (0 97 21) 20 20.

maw
    
    

Diesen Artikel

Kontakt Redaktion     An Bekannten versenden     Druckversion
    
    

Die neuesten Kommentare

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist abgelaufen. Sie können daher keine Beiträge zu diesem Artikel verfassen.
    
Anzeige

Sicher & fair: Radfahren 

Serie
Mit Interessantem rund ums Thema Radfahren beschäftigt sich unsere Serie. »mehr

Serie: Daheim 

Daheimsein: Daheim ist für viele der Ort, an dem sie aufgewachsen sind. Andere haben sich ihr Daheim erst entdecken müssen. All diese Aspekte wollen wir aufgreifen. »mehr

Gelesen

 

Kommentiert

 
Anzeige

Prospekte

 

Beilagen

Selbsthilfegruppen 

40 Selbsthilfegruppen gibt es in Stadt und Landkreis: Bei Behinderung und Krankheit, für Eltern, im psychosozialen Bereich und bei Sucht. »mehr

Stadtkultur Schweinfurt 

Theater, Kabarett,
Kunst und mehr
Die Stadt Schweinfurt hat kulturell eine ganze Menge zu bieten. »mehr

Fotografen und ihre Fotos 

Bilder und Eindrücke
Wir stellen ambitionierte Hobbyfotografen aus der Region Main-Rhön vor. »mehr

Meine Maschine und ich 

Außergewöhnliches
Wir stellen Menschen vor, die eine besondere Beziehung zu einem technischen Gerät haben. »mehr

Zeichen setzen 

Förderpreis für
engagierte Bürger
Lesen Sie alles über den Preis und machen Sie Vorschläge, wer ihn bekommen soll. »mehr

Direkt zur Redaktion 

E-Mail, Telefon und Brief
Auf diesem Weg finden Ihre Informationen den direkten Weg zu unserer Lokalredaktion. »mehr