Anzeige
REGION WÜRZBURG

Freie Bahn für Aale auf dem Weg in die Karibik

In Würzburg werden nicht nur Tauben per Express nach Darmstadt umgesiedelt. Auch bei Aalen hilft man nach. Denn allein kämen sie im Main nicht weit.  »mehr

21.11.2014
    

WÜRZBURG
Finanzspritze: 28:19 für Würzburger Kickers

Trotz Sparkurs hat der Stadtrat den Würzburger Kickers einen Zuschuss von 300 000 Euro bewilligt. Das Geld soll auf drei Jahre gestreckt werden. »mehr
 (17) 20.11.2014
    
    

WÜRZBURG
OB eiert um Mozartschule herum

Mit Stimmengleichheit hat der Stadtrat den SPD-Antrag zum Teilerhalt der Mozartschule abgelehnt. Zünglein an der Waage war der OB, der gegen den Verwaltungsvorschlag stimmte »mehr
 (5) 20.11.2014
    
    

WÜRZBURG
Polizei klärt Würzburger Entführungsfall

Der aufsehenerregende Überfall auf eine Unternehmers-Gattin in Heidingsfeld vom Januar 2013 ist nach Polizeiangaben geklärt. »mehr
20.11.2014
    
    
Symbolbild

INNENSTADT
Aggressiver Würzburger rennt mit Hitlergruß davon

Größerer Polizeieinsatz in der Nacht auf Donnerstag: Ein 24-Jähriger griff Kneipenbesucher an und zeigte den Hitlergruß. »mehr
20.11.2014
    
    

WÜRZBURG
Wenn ein Toter zum Baum wird

Ahornwurzeln nehmen die Asche auf, dann wird der Baum in den Garten gepflanzt. Bestatterin Angela Stegerwald macht es möglich. »mehr
 (4) 20.11.2014
    

»Übersicht Stadt Würzburg

Symbolbild

 (1) WÜRZBURG
Zum Biertrinken in die Polizei-Baustelle

Einen besonderen Ort hatten sich am Donnerstagmorgen drei junge Leute ausgesucht, um Bier zu trinken und die Aussicht zu genießen. Gegen 4.10 Uhr wurden unter dem Dach des derzeit ... »mehr
 

HEUCHELHOF
Flüchtlingsunterkunft angemietet

Im Technikum am Heuchelhof hat die Stadt Flüchtlinge untergebracht, in Heidingsfeld werden ab Dezember bis zu 20 Asylsuchende im Schäferhaus einziehen. Nun hat das Sozialreferat am... »mehr

WÜRZBURG
Festivalumzug nicht freiwillig

Zum Interview mit dem scheidenden Cinemaxx-Kinoleiter Michael Rinaldi („Wer lacht schon gern alleine“, ... »mehr
 

 
Boulevard Würzburg: Das dunkle Geheimnis

Der Schwede Jens Person Lindahl gestaltete zwischen 1880 und 1887 den Würzburger Ringpark. »mehr
 

WÜRZBURG
Stadtrat vor sportlicher Hürde

Wirklich große Themen sehen die am Donnerstag begonnenen Haushaltsberatungen für das Jahr 2015 nicht vor. »mehr
    

» mehr Wetter Wetter für

wolkig
Morgen
10°
wolkig
Übermorgen
11°
Regenschauer
In 3 Tagen
14°
    

»Übersicht Landkreis Würzburg

ESTENFELD
Die Feuerwehr schlägt Alarm

Der Zustand des Estenfelder Feuerwehrgerätehauses wird vielen gesetzlichen Unfallvorschriften nicht gerecht »mehr
 
Symbolbild Einbruch

GERBRUNN
Einbrecher in Gerbrunn aktiv

Zwei vollendete Einbrüche und ein Einbruchsversuch in Häuser und Wohnungen beschäftigen derzeit die Ermittler der Polizei. »mehr

ESTENFELD
Eine unfertige Mängelliste

Seit 40 Jahren ist die Freiwillige Feuerwehr Estenfeld in ihrem Gerätehaus an der St. »mehr
 

 
Standpunkt: Chance vertan

Die neue SPD-UWG-Mehrheit im Estenfelder Gemeinderat hat mit ihren Plänen, den Umbau des Feuerwehrgerätehauses ... »mehr
 

RÖTTINGEN
Ein Wiedersehen mit Konstantin Wecker

2012 hat er es bereits getan – Konstantin Wecker eroberte das Publikum im Hof der Burg Brattenstein. »mehr

Ȇbersicht Ochsenfurt

RÖTTINGEN
Ein Wiedersehen mit Konstantin Wecker

2012 hat er es bereits getan – Konstantin Wecker eroberte das Publikum im Hof der Burg Brattenstein. Nach dem grandiosen Konzert mit vielen Zugaben begrüßen die Frankenfestspiele K... »mehr
 

OCHSENFURT
Bauausschuss wünscht sich Steingabionen statt Blechwände

Intensiv beschäftigte sich der Bauausschuss des Stadtrats mit dem Planfeststellungsverfahren für den Bahnlärmschutz. Kritischer Punkt war und ist die Altstadt. Hier möchte sich nie... »mehr

GOSSMANNSDORF
Ergänzungen für die Stufenlösung

Recht leicht taten sich Verwaltung und der Bauausschuss des Ochsenfurter Stadtrats mit dem Bahnlärmschutz im ... »mehr
 

WINTERHAUSEN
Zweite Lärmschutzwand an der Bahnstrecke

Vor einigen Jahren schon hat sich der „Aktionskreis Bahnlärm“ gebildet, der erreicht hat, dass der ... »mehr
 

REGION OCHSENFURT
Zu wenig „Werkzeuge“ gegen den ...

Ein reichhaltigerer „Werkzeugkoffer“ für den Bahnlärmschutz im Maintal ist der Wunsch der Anliegergemeinden. »mehr
Alle Artikel aus: »Ochsenfurt 
Anzeige

Testen Sie Ihr Wissen 

Unser wöchentliches Quiz
Acht Fragen rund um ein aktuelles Thema. »mehr
    

Ȇbersicht ePaper

Mainpost Wuerzburg
  Ausgabe:
  Main-Post Würzburg
  Datum:
  21.11.2014

    
Anzeige

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr

Prospekte

 

Beilagen