Landkreis Würzburg

    
    

LINDELBACH/THEILHEIM
Mit den Ziegen auf Auszeit

Im Lindelbacher Steinbruch stehen sie nun wieder und grasen auf der Sommerweide – die 16 Ziegenmädchen von Ralf Kretzer. »mehr
    
    
Das alte Wappen

LINDELBACH
Das alte Wappen

Künftig dürfen Vereine in Lindelbach das ehemalige Wappen der Gemeinde in heimatkundlichen oder historischen Zusammenhang nutzen. »mehr
    
    

REGION WÜRZBURG
Acht Gemeinden, die miteinander können

Landkreis übergreifend die Lebensqualität und Arbeitsbedingungen in der Region zu verbessern und dabei dennoch Kosten zu sparen, das haben sich acht Gemeinden zur Aufgabe gemacht. »mehr
    
    

ZELL
Lust machen auf Wissenschaft und Technik

Das Konzept des offenen Lernens ist eine Grundlage der Montessori-Schule Würzburg. Da passt die Idee der Miniphänomenta gut in den Schulalltag, findet Grundschulleiterin Astrid Schneider. »mehr
    
    

LEINACH
Schuldenabbau und Konsolidierung haben Vorrang

Haushaltsplanentwurf der Gemeinde Leinach ohne Neuverschuldung – Investitionen in den Unterhaltung des Kanalnetzes stehen an. »mehr
    
    

KLEINRINDERFELD
Abschied vom Altbau

Nachdem die Baufirma den Altbau der ehemaligen Hauptschule für den Abriss vorbereitet hatte rückte sie jetzt mit großem Gerät zum Einlegen des Mauerwerks an. »mehr
    
    

WÜRZBURG
„Krebserkrankungen werden die häufigste Todesursache“

Onkologie-Experten informieren 150 Schüler des Würzburger Deutschhaus-Gymnasiums über den medizinischen Forschungsstand. »mehr
    
    

UNTERPLEICHFELD
Spatenstich für „Am Steinernen Kreuz“

Start für das neue Baugebiet – Erschließung soll bis Anfang November abgeschlossen sein. »mehr
    
    

LANDKREIS WÜRZBURG
Marc Zenner: "Ich möchte keine Minute in der JU missen“

Neuwahlen bei der Junge Union Würzburg Land – Michael Fleischer jetzt als Vorsitzender an der Spitze. »mehr
    
    

EISENHEIM
Eisentor für Eisenheims Eingang ist dem Gemeinderat zu modern

Dorferneuerung geht weiter – Ausbaumaßnahme zur Neugestaltung der Hauptstraße – Ratsbeschluss: Planungsbüro muss Vorschläge überarbeiten. »mehr
    
    
Marihuana-Konsum, Drogen, Rauschgift

HÖCHBERG
250 Gramm Marihuana im Rucksack

Eigentlich wollten Polizeibeamte einen Mann wegen einer anderen Sache befragen, doch dann wehte ihnen starker Marihuanageruch aus dessen Wohnung entgegen. »mehr
    
    
Arbeitswelt: Geschäftsleiter der Gemeinde Kürnach feiert Dienstjubiläum

KÜRNACH
Geschäftsleiter der Gemeinde Kürnach feiert Dienstjubiläum

Er hat in Kürnach das Büro neben dem Bürgermeister, ist in viele Prozesse intensiv eingebunden und koordiniert, verwaltet und gestaltet die Gemeindepolitik im Rathaus mit. »mehr
    
    
Kirchenpfleger Viktor Billinger gestorben

WALDBÜTTELBRUNN
Kirchenpfleger Viktor Billinger gestorben

Die Pfarrgemeinde St. Bartholomäus trauert um ihren langjährigen Kirchenpfleger Viktor Billinger. »mehr
    
    

RANDERSACKER
Größer dank Ausgleichsfläche

Die erneute öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes Lindelbach Nord-West hat der Gemeinderat Randersacker einstimmig beschlossen. »mehr
    
    

Artikel vom 23. April 2015

    
    

EISINGEN
Geteilte Auffassungen zu Beiträgen in Internet-Blog

Die Standpunkte gehen auseinander: Für den Betreiber ist es eine Aufforderung die Meinungsfreiheit einzuschränken, für den SPD-Fraktionssprecher lediglich eine Anmahnung. »mehr
    
    

GADHEIM
Azubi im Leben -Förderprojekt für Autisten

70 Jugendliche sind derzeit im Gadheimer Don Bosco-Projekt integriert. Marcel ist einer von ihnen. Er ist Autist. »mehr
    
    

WÜRZBURG
Trickbetrüger am Telefon blitzen bei Senioren ab

Eine Welle von Betrugsversuchen am Telefon schwappte am Mittwochmittag erneut über den Großraum Würzburg. Bei neun „Enkeltrick“-Versuchen blieben die Täter erfolglos. »mehr
    
    

ESTENFELD
„Gefälschte Medikamente“ in der Schule

Projekt „Jugendarbeit macht Schule“ als Vorbereitung für das Jubiläums-Schulfest in Estenfeld. »mehr
    
    

FRICKENHAUSEN
Die Region schmackhaft machen

32 Winzer aus den Weinbaugemeinden rund ums südliche Maindreieck laden am Wochenende zu einer gemeinsamen Verkostung ins historische Rathaus von Frickenhausen. »mehr
    
    

HELMSTADT
Auf der Mittelleitplanke gelandet

Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall auf A 3 bei Helmstadt – eine Person wurde verletzt. »mehr
    
    

ESTENFELD
Garagenwand beschädigt

Auf dem Parkplatz der Firma Edeka wurde die Ecke einer Garage von einem Fahrzeug angefahren. »mehr
    
    

GAUKÖNIGSHOFEN
Bürokratie erschwert landwirtschaftlichen Betrieben das Leben

Politische Diskussionsrunde im Haus der Jugend mit den Bundestagsabgeordneten Alois Gerig und Paul Lehrieder. »mehr
    
    

RIMPAR
Lichtmast angefahren

Es war wohl ein rotes größeres Fahrzeug, das in der Von-Stauffenberg-Straße in Rimpar einen Lichtmast angefahren und einen Schaden von rund 2000 Euro verursacht hat. »mehr
    
    

REMLINGEN
Elze: Bürger sollen sich informieren

„Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.“ Mit diesem Fazit schloss Bürgermeister Klaus Elze die Bürgerversammlung in Remlingen. »mehr
    

Aktion 

Die Main-Post kürt den "Vorstand des Jahres" aus dem Kreis der gut 100 Sportvereine in der Stadt Würzburg. Dazu: "Gute Seelen im Verein". Zum Bewerbungsformular. »mehr
Anzeige

Testen Sie Ihr Wissen 

Unser wöchentliches Quiz
Acht Fragen rund um ein aktuelles Thema. »mehr
    

Ȇbersicht ePaper

Mainpost Wuerzburg
  Ausgabe:
  Main-Post Würzburg
  Datum:
  25.04.2015

    
Anzeige

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr

Prospekte

 

Beilagen