Ochsenfurt

    
    

SOMMERHAUSEN
Annadora Diller-Köninger zieht äußerst positive Weihnachtsmarkt-Bilanz

Die Latte hängt jetzt hoch: So einen gelungenen Weihnachtsmarkt hat Sommerhausen in den 30 Jahren seit seinem Bestehen noch nicht gesehen. Da ist sich Annadora Diller-Köninger, geistige Urheberin der Veranstaltung und jedes Jahr wieder tatkräftige Hauptorganisatorin, ganz sicher. Der Erfolg des Weihnachtsmarktes in seinem Jubiläumsjahr hat sie zu dem Entschluss bewogen, auch nächstes Jahr wieder in vorderster Front zu stehen. »mehr
    
    

 
(1)
OCHSENFURT
Umrüstung der Straßenbeleuchtung spart jährlich 320 000 Kilowattstunden

Die Ochsenfurter sind Sparbrenner. Den Beweis dafür lieferte Stadtrat Manfred Singer in der letzten Sitzung vor Weihnachten. Als Sprecher des Agenda-Arbeitskreises rechnete Singer vor, wie viel Strom die Stadt durch die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf Energiesparlampen spart. Manchem Stadtrat ging dabei ein Licht auf. »mehr
    
    
Sommerferien

WINTERHAUSEN
Gegen die Taubenplage mit dem „Ochsenfurter Modell“

Leben soll ins Dach des Rathauses einkehren. Dort ist ein Taubenschlag geplant, mit dem der Taubenplage im Altort begegnet werden soll. »mehr
    
    

RÖTTINGEN
Eibe England erhält Auszeichnungen für umweltfreundliche Projekte

Wenn Kinder im Osten von London sich freuen, dann freut man sich auch bei Eibe in Röttingen. Der englische Ableger des Spielgeräteherstellers aus dem Taubertal räumte schon im Sommer beim „Green Apple Environment Award“ ab und wurde nun auch noch zum „International Green World Ambassador“ gekürt. Ziemlich viele englische Ausdrücke, hinter denen aber eigentlich nur Eines steckt: Anerkennung für die Bemühungen der Firma um den Umweltschutz. »mehr
    
    
's Käuzle: Nicht ohne den Tannenwald

's Käuzle: Nicht ohne den Tannenwald

Auch wenn es sich nicht danach anfühlt: Ab heute ist endgültig Winter. Am 22. hat er offiziell angefangen. Das kann man bedauern oder auch nicht. In jedem Fall hat der Tag nach dem Winteranfang was Gutes: Es geht wieder aufwärts. Die längste Nacht ist rum, ab sofort kann man zuschauen, wie es wieder länger hell wird. »mehr
    
    
Weihnachtsfreude bei Flüchtlingen

SONDERHOFEN
Weihnachtsfreude bei Flüchtlingen

Viel Weihnachtsfreude brachte die Klasse 4b der Sonderhöfer Grundschule zu den Flüchtlingsfamilien, die seit ungefähr vier Monaten in Sonderhofen ansässig sind. »mehr
    
    
Silvesterfeuerwerk zauberte farbenprächtige Motive zum Jahresechsel

OCHSENFURT
Feuerwerk vor Silvester

Das mittlerweile zweite Feuerwerksvorschießen findet in Ochsenfurt am Samstag, 27. Dezember, an der Alten Mainbrücke statt. »mehr
    
    
Bescherung für Flüchtlingskinder

FRICKENHAUSEN/TÜCKELHAUSEN
Bescherung für Flüchtlingskinder

Weihnachtsgeschenke hatten die Mitglieder des Elternbeirats der Grundschule Frickenhausen bei ihrem Besuch in der Asylbewerber-Unterkunft in Tückelhausen im Gepäck. In Absprache mit der Einrichtung hatte der Elternbeirat die Schuleltern um Sachspenden gebeten. »mehr
    
    
Grundschüler und die Frauenquote

FRICKENHAUSEN
Grundschüler und die Frauenquote

Was dabei herauskommt, wenn Grundschulkinder sich mit der Frauenquote auseinandersetzen, zeigt das obige Bild. Die Erst- und Zweitklässler hatten sich eine Karikatur aus der Main-Post vorgenommen. Jedes Kind hatte sich eigene Texte für die leeren Sprechblasen ausgedacht. »mehr
    
    
Zwergrebellen kommen groß raus

HOPFERSTADT
Zwergrebellen kommen groß raus

Die Zwergrebellen Hohestadt/Hopferstadt absolvierten beim Konzert zum 115-jährigen Bestehen der Musikkapelle Hopferstadt ihren großen Auftritt mit Bravour. »mehr
    
    
Bescherung für den Kindergarten

RIEDENHEIM
Bescherung für den Kindergarten

Für die Kindergartenleiterin Sandra Heigl und die Vorsitzenden des St. Elisabethenvereins Hermann Popp und Johannes Roth gab es schon vor Weihnachten eine schöne Bescherung. Als Geschenk verpackt übergabt die Elternbeiratsvorsitzende Melanie Roth eine Spende von 1710 Euro. »mehr
    
    
Adventskonzert im Kindergarten

OCHSENFURT
Adventskonzert für den Kindergarten

Zu einem Adventskonzert unter dem Motto „Das Licht einer Kerze“ luden die Ochsenfurter Kulturreferenten nach St. Burkard ein. Die Konzertbesucher füllten die Spendendose mit 1050 Euro. »mehr
    
    

UFFENHEIM
Abwechslungsreiches Weihnachtskonzert in der Christian-von-Bomhard-Schule

Egal ob schnell oder langsam, laut oder leise, weihnachtlich oder rockiger – für jeden war wieder etwas dabei beim Weihnachtskonzert der Christian-von-Bomhard Schule. »mehr
    
    

Artikel vom 21. Dezember 2014

    
    

WINTERHAUSEN
Wunschzettel der Gemeinde gestrichen

Auf der Staatsstraße von Heidingsfeld nach Goßmannsdorf und auf der Kreisstraße von Fuchsstadt her wird es keine weiteren Verkehrsbeschränkungen geben. Auch nach einem erneuten Ortstermin mit Vertretern des Landratsamts, der Polizei und der Gemeinde beschied das Staatliche Bauamt die Winterhäuser Anliegen, die auch mit Unterschriftenlisten bekräftigt worden waren, abschlägig. Bürgermeister Wolfgang Mann bedauerte dies im Gemeinderat. »mehr
    
    

 
(1)
OCHSENFURT/MARKTBREIT
Die offene Ganztagsschule am Gymnasium ist eine Entlastung für Eltern

Leonora sitzt auf einem der bunten Sitzsäcke und wartet, bis Sozialpädagogin Anne Bögelein überprüft hat, ob alle Teilnehmer der offenen Ganztagsschule da sind. Über ihr an der Wand hängen viele bunt bemalte Bilder. Die Fünftklässlerin lehnt sich daran und unterhält sich solange mit ihren Mitschülern. »mehr
    
    

GOSSMANNSDORF
TSV mit der Goldenen Raute ausgezeichnet

„TSV Goßmannsdorf – ein ausgezeichneter Verein“ – dies sagte der BFV-Kreisehrenamtsbeauftragte (KEAB) Ludwig Bauer anlässlich der Weihnachtsfeier des TSV nach der Übergabe der „Goldenen Raute“ an den Vorstand. Er nutzte so die Doppeldeutigkeit des Wortes „ausgezeichnet“ in zweifach positiver Form. »mehr
    
    

WEIKERSHEIM
Auto im Baum

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich laut Polizeibericht in der Nacht zum Sonntag, um 0.45 Uhr zwischen Elpersheim und Weikersheim. Aus ungeklärter Ursache kollidierte Ford Focus mit einem Opel Corsa im Begegnungsverkehr. Dabei kam der Ford Focus nach links von der Fahrbahn ab und katapultierte sich auf einen Baum, auf dem das Auto hängenblieb. »mehr
    
    
's Käuzle: Nicht ohne den Tannenwald

's Käuzle: Trinken mit Verantwortung

Alkohol ist ein Sanitäter in der Not, Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot,“ singt Herbert Grönemeyer. Er singt aber auch: „Alkohol ist das Drahtseil auf dem du stehst.“ Vorsicht also, vor dem Absturz. Grad so jetzt in den letzten Tagen vor Weihnachten. Nicht übertreiben an den Glühweinständen! »mehr
    
    
Polizei9

Polizeibericht: Autospiegel abgetreten

In der Nacht auf Freitag haben ein oder mehrere Täter auf dem Fahrzeughof in der Frühlingstraße in Sulzdorf die Spiegel von mindestens drei Autos abgetreten, berichtet die Polizei. »mehr
    
    
Eindrucksvolles Adventskonzert

HOHESTADT
Eindrucksvolles Adventskonzert

Ein abwechslungsreiches Adventskonzert bekamen die zahlreichen Besucher am Samstag in der Kirche St. Johannes zu hören. Über 30 Musiker im Altarraum sowie die Schola mit weit über einem Dutzend Sängerinnen auf der Empore sorgten für ein eindrucksvolles Konzert. »mehr
    
    
Polizei

GOLLHOFEN
Sattelzug stellt sich quer

Am Freitag um 5 Uhr geriet ein britischer Sattelzug wegen des starken Seitenwindes auf der Autobahn ins Schleudern, berichtet die Polizei. »mehr
    
    
Samantha las am besten

 
(1)
OCHSENFURT
Samantha las am besten

Bibliotheksleiterin Barbara Süsskind lädt jedes Jahr die sechsten Klassen der Mittelschule in die Stadtbücherei zum Vorlese-Wettbewerb ein. »mehr
    
    
Adventskonzert mit Dudelsack

OCHSENFURT
Adventskonzert mit Dudelsack

Unter dem Motto „Das Licht einer Kerze“ veranstaltete das Collegium Musicum Iuvenale (CMI) unter der Leitung von Astrid Eitschberger ein facettenreiches Adventskonzert in der St. Burkard-Kirche. »mehr
    
    
Tierisch-vegetarisches Theater

GAUBÜTTELBRUNN
Tierisch-vegetarisches Theater

Am Sonntag, 4. Januar, um 20 Uhr hebt sich in der Musikhalle der Vorhang zur Premiere der Komödie von Andreas Wening „Laß die Sau raus! (oder … jetzt sind wir tierisch vegetarisch). Regie führt Siegbert Kurbel. »mehr
    
    

UFFENHEIM
2,46 Promille am Nachmittag

Am Samstag um 13.15 Uhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Auto auf einem Parkplatz eines Supermarkts in der Obernzenner Straße angefahren worden sei. Anschließend sei der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern, zum Einkaufen gegangen. »mehr
    
    

NIEDERSTETTEN
Addys Mercedes wieder in Niederstetten

Addys Mercedes, Ausnahmesängerin aus Kuba, befreit die Musik ihrer Heimat von Klischees dicker Zigarren, singender Opas und leichter Mädchen. Vor zwei Jahren war sie zum ersten Mal in Niederstetten und begeisterte das Publikum. Am Freitag, 9. Januar, um 20 Uhr ist sie wieder da: diesmal in der Alten Turnhalle. »mehr
    
    
Friedenslicht

GAURETTERSHEIM
Das Friedenslicht gebracht

Unter dem Motto „Du kannst Friedensstifter sein“ stand der Familien-Wort-Gottesdienst, der von Sylvia Amthor, Frauen und Kinder aus Gaurettersheim gestaltet wurde. Kinder, mit brennenden Kerzen in Händen, trugen eine Geschichte über Licht, Liebe, Frieden und Hoffnung vor. »mehr
    
    
Geehrt und verabschiedet

BÜTTHARD/GAUKÖNIGSHOFEN
Geehrt und verabschiedet

Auf 50 Jahre Betriebszugehörigkeit brachten es zwei Mitarbeiterinnen der Raiffeisenbank Bütthard-Gaukönigshofen. Andrea Bätz und Rita Kinzinger wurden bei der Weihnachtsfeier von Vorstand Manfred Schmidt geehrt, Rosemarie Ausmeier wurde in den Ruhestand verabschiedet. »mehr
    
    
Vier Jahrzehnte bei der Sparkasse

OCHSENFURT
Vier Jahrzehnte bei der Sparkasse

Für vier Jahrzehnte bei der Sparkasse bedankten sich der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Mainfranken Würzburg Bernd Fröhlich und Sparkassen-Gebietsdirektor Werner Hümmert bei Ursula Allerdings. »mehr
    
    

HEMMERSHEIM
Sportplatz wird zum Baugebiet

Der alte Sportplatz in Gülchsheim wird nicht mehr für den Sportbetrieb benötigt, nachdem die SpVgg ihr neues Sportzentrum an der Oellinger Straße bezogen hat. Nun könnten auf diesem Gelände 16 bis 17 Bauplätze erschlossen werden. »mehr
    
    

Artikel vom 19. Dezember 2014

    
    

OCHSENFURT
Rau-Gelände hat einen Käufer

Das Betriebsgelände der ehemaligen Firma Rau in der Marktbreiter Straße hat einen Käufer gefunden. Eine in Ochsenfurt ansässige Familie will das seit vielen Jahren verwaiste Firmengebäude sanieren und zu einem Wohn- und Geschäftshaus umbauen. »mehr
    
    

NORDHEIM
Christin mag es auch asiatisch scharf

Im Wengert gibt es für Christin Ungemach derzeit nichts zu tun. „Den Rebenschnitt macht Opa Roman in nächster Zeit“, erzählt die Fränkische Weinkönigin, die Ende November auf Asien-Tour war, in Japan und China mit Krönchen und Dirndl für den Frankenwein geworben hat. Ihre Begleiterin und „gute Fee“ war Annette Rehling-Droll von Divino Nordheim-Thüngersheim. »mehr
    
    
Polizei

Polizeibericht: Stromgenerator gestohlen

Auf der Baustelle der Schleuse Marktbreit stahl ein Unbekannter in der Nacht auf Donnerstag einen roten Stromgenerator der Marke Honda im Wert von 1500 Euro. »mehr
    
    
's Käuzle: Nicht ohne den Tannenwald

 
(1)
's Käuzle: Ein Reim auf die Maut

In der Redaktion nistete sich diese Woche ein Ungetüm ein. Ein Wort mit fünf „s“. Es kam von allen Seiten auf uns zu, war unfassbar zutraulich und wollte gar nicht mehr verschwinden. Zum Glück erledigt sich das Problem mit den Jahres(1)s(2)chlus(3)s(4)s(5)itzungen mit der Zeit von alleine. »mehr
    
    

RANDERSACKER
Ab Herbst 2015 sollen sich die ersten Firmen am Randersackerer Sonnenstuhl 1 ansiedeln können

Mit den Grundstücksverhandlungen beginnt für den Teilabschnitt „Sonnenstuhl 1“ die Phase der konkreten Umsetzung. In einem Jahr sollen die ersten Firmen dort stehen. »mehr
    
    
Ein Traktor für den Kindergarten

SONDERHOFEN
Ein Traktor für den Kindergarten

Die neu ansässige Firma Bach hat für die Kinder einen Tretschlepper gespendet, der sofort in Beschlag genommen wurde. »mehr
    
    
Kinder singen für Senioren

SONDERHOFEN
Kinder singen für Senioren

Beim adventlichen Seniorennachmittag besuchte eine Gruppe des Kindergartens die etwa 40 Senioren im Musikheim. »mehr
    
    
Nikolaus sucht die Sterne

AUB
Der Nikolaus sucht die Sterne

Bei der Adventsfeier vom Kindergarten Kunterbunt schaute überraschend der Nikolaus vorbei. »mehr
    
    
Raiba spendet für den Kindergarten

BÜTTHARD
Raiba spendet für den Kindergarten

Aus dem Gewinn des Lostopfes für das Gewinnsparen erhielt der Kindergarten St. Josef von der Raiffeisenbank Bütthard-Gaukönigshofen 1500 Euro. »mehr
    
    
Ach, du fröhliche ...

EICHELSEE
Ach, du fröhliche ...

„Ach, du fröhliche,“ kann man da nur sagen wenn, wie in dem Stück, das die Eichelseer KLJB-Theatergruppe am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember auf die Bühne bringt, vor dem Fest der Haussegen in einer Familie schief hängt. »mehr
    
Anzeige
    

Ȇbersicht ePaper

Mainpost Wuerzburg
  Ausgabe:
  Main-Post Würzburg
  Datum:
  22.12.2014

    
Anzeige

Spezial 

Westumgehung Würzburg
Wie Gegner und Befürworter wegen der "B26 neu" kämpfen. Ein Top-Thema in der Region. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr

Prospekte

 

Beilagen

Testen Sie Ihr Wissen 

Unser wöchentliches Quiz
Acht Fragen rund um ein aktuelles Thema. »mehr