Fastnacht in Mainfranken

Die Narretei in der Region auf einen Blick
Fasching
    
aktualisiert: 21. Februar 2012, 18:04 Uhr » zurück zum Artikel
    
    
 
    
 
    
 

KREIS SCHWEINFURT
Die Sonne lachte den Narren

Faschingsendspurt. In vielen Gemeinden des Landkreises fanden noch einmal bei schönem Wetter Umzüge und närrische Veranstaltungen statt. Eine Hand voll geschmückter Wägen, Fußvolk in lustigen Maskeraden, viele Kinder und noch mehr gute Laune: fertig war der muntere Faschingsumzug des TSV Ettleben, der bei strahlendem Sonnenschein mit viel Helau durch den Ort zog. Mitunter deftig aufs Korn genommen wurden die neue Biogasanlage („Ihr seht genau mit unserm Scheiß wird es sogar in Werneck heiß“) und das Wasserschutzgebiet („wer in Ettlum braucht den das“). Besucher von außerhalb zog das Faschingstreiben zwar nicht an, doch für die Ettlebener galt dabei sein ist alles. Nahtlos über ging der Zug in den Kinderfasching und den abendlichen Faschingstanz mit Showeinlagen im TSV-Sportheim.  »mehr

    
Fotoserienübersicht
    
    

Faschingsveranstaltungen 

Interaktive Karte
Auf unserer Karte finden Sie ausgewählte Faschingsveranstaltungen aus Unterfranken. »mehr

Abc zu Fasching 

Lexikon
Wir erklären Ihnen wichtige Begriffe der mainfränkischen Narren. »mehr

Umfrage

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeige

Aktionsabo 

Lesespaß zum Vorzugspreis
Alle Abos auf einen Blick: Geschenk-, Aktions-, Probe-, Wochenend- und Studenten-Abos. »mehr