Anzeige
    

Leben in Franken

    
    

Meine Feuerwehr 2011 - Jetzt bewerben!

Schwerer Unfall auf der Autobahn, im Einsatz waren fünf Feuerwehren mit rund 80 Mann - die Brandlöscher sind längst Nothelfer für viele Gelegenheiten geworden. Weil das so ist, hat sich die Mediengruppe Mainpost, gemeinsam mit dem Bezirksfeuerwehrverband Unterfranken und lokalen Partnern entschlossen, das Augenmerk in den nächsten Wochen auf die Feuerwehrleute zu legen. „Meine Feuerwehr 2011“ heißt die Aktion, für die sich Feuerwehren jetzt bewerben können. »mehr
    
    

Untertheres
Jugendarbeit großgeschrieben

Vor knapp 20 Jahren machte sich ein junger Feuerwehrkammerad auf den Weg um alle Gleichaltrigen davon zu überzeugen eine Jugendgruppe bei der Feuerwehr zu gründen. Und bis heute wird dieses Ziel mit sehr viel Engagement weiterhin verfolgt. Aktuell sind 15 junge Feuerwehranwärter/innen mit großem Spaß bei der FJU. »mehr
    
    

Waldbrunn
Leistungsprüfung abgelegt

Nächtlicher Verkehrsunfall. Der Fahrer des Pkw ist eingeklemmt. Vier Minuten hatten die Feuerwehrleute, um die Einsatzstelle abzusichern, ausleuchten und den Brandschutz sicherzustellen - so weit das Szeniario der Übung. Die Kameraden der Fuierwehr Waldbrunn schafften die Leistungsprüfung. »mehr
    
    

Bischofsheim
Der Winter ist zurück!

Zumindest was die Stimmung und die Temperatur am Samstagmorgen betrifft. Strahlender Sonnenschein, wolkenloser Himmel, Raureif an den Bäumen und 15 cm Pulverschnee. Ideale Bedingungen für Wintersport könnte man meinen... »mehr
    
    

Bischofsheim
Skiopening am Rothang

Dass die Wasserkuppe beim ersten Schnee die Lifte anwirft war klar, aber dass die Verhältnisse am Kreuzberg den Saisonstart ebenfalls erlauben musste unbedingt vor Ort überprüft werden. Es dauerte nicht lange und die üblichen Verdächtigen waren vor Ort...mit Video »mehr
    
    

Bischofheim
Wintermorgen am Kreuzberg

Samstagmorgen, vor der Skisaisoneröffnung, lockte der Kreuzberg mit glitzerndem Schnee und blauem Himmel. Als während der Fotorunde am Sender auch Ludwig Klebl, mit den Bernhardinern Rana und Hugo vom Kloster, auftauchte war ein weiteres Motiv gefunden...mit Video »mehr
    
    

Oberschwappach
Tausende Gäste drängten sich im Schloss beim Weihnachtsmarkt

Es ist schon erstaunlich, was die 40 Musiker/innen der Blaskapelle Oberschwappach so alles auf die Beine stellen... »mehr
    
    

Ein Trolley auf Reisen... oder: Wer vermisst seinen Trolley?

Eine rührende Geschichte in Gestalt eines großen rechteckigen Pakets erreichte uns heute Nachmittag im Haus der Main-Post am Würzburger Heuchelhof. Der Postbote stellte das riesige, etwas unhandliche Päckchen gut verschnürt auf unseren Tisch... »mehr
    
    
Gewinnübergabe

Neubrunns Sänger hatten Glück

Das historische Vereinsfoto der Sängerrunde Neubrunn gewann den Hauptpreis des Fotowettbewerbs auf main.de: 400 Liter Getränke. Der Vorstand der Sänger nahm den Preis im Vereinsheim entgegen. »mehr
    
    
Wolfgang Reupke

Fotowettbewerb: Wählen Sie den schönsten Garten!

Viele Leser haben uns Fotos von den Frühlingsschönheiten aus ihrem Gartens geschickt. Jetzt geht es darum, sich zu entscheiden und die besten Fotos auszuwählen. Stimmen Sie bis zum 17. Juni ab und bewerten Sie die Bilder, die Ihnen am besten gefallen. »mehr
    
    
Waldemar Balzer

Fotowettbewerb:"Wir suchen den schönsten Garten"

Lassen Sie uns an den Frühlingsschönheiten Ihres Gartens teilhaben! Schicken Sie uns ein Foto aus Ihrem Garten und lassen Sie das Bild von anderen Gartenliebhabern bewerten. Alle Infos zur Teilnahme und den attraktiven Hauptpreisen finden Sie hier. »mehr
    
    
    
    
Aster

Oldenburg (dpa/tmn)
Stauden teilen und umpflanzen

Viele Stauden wachsen besser und blühen schöner, wenn sie geteilt und umgepflanzt werden. Der beste Zeitraum dafür sei von März bis Mai, erläutert die Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Oldenburg. »mehr
    
    

Bonn (dpa/tmn)
Gemüsebeete für erste Aussaaten vorbereiten

Hobbygärtner können ab sofort mit den ersten Arbeiten an ihren Gemüsebeeten beginnen. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn rät, den Boden vor der Aussaat mit einem Kultivator oder einem Vierzahn grob zu lockern. »mehr
    
    
Kompost

Bonn (dpa/tmn)
Essensreste nicht auf den Kompost werfen

Nicht alle organischen Abfälle gehören auf den Kompost. Grundsätzlich eignen sich Obst- und Gemüsereste, sagt Harald Seitz vom Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn. »mehr
    
    
Geranie

Bonn (dpa/tmn)
Kübelpflanzen jetzt zuschneiden und umtopfen

Kübelpflanzen sollten jetzt für die Freiluftsaison vorbereitet werden. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bonn empfiehlt, zum Beispiel die langen, dünnen Triebe stark zu kürzen, die Geranien oder Fuchsien über den Winter gebildet haben. »mehr
    
    
Petersilie

Hamburg (dpa/tmn)
Petersilie jetzt aussäen

Gartenbesitzer können Petersilie jetzt aussäen. Das Würzkraut keime bereits ab einer Temperatur von zehn Grad Celsius, erklärt die Zeitschrift «Flora Garten». »mehr
    
    
Salat

Bonn (dpa/tmn)
Jetzt Gemüseernte und Blumenpracht vorbereiten

Wollen Hobbygärtner im Sommer reichlich Gemüse ernten und üppige Blumenpracht haben, sollten sie jetzt aktiv werden. Im Gewächshaus oder Zimmer können nun Tomaten, Paprika, Andenbeeren und Kohl ausgesät werden. »mehr
    
    

Berlin (dpa/tmn)
Vorsicht beim Gärtnern: Kröten unter dem Laub

Wer zurzeit die ersten Sonnentage des Jahres für Gartenarbeit nutzt, schreckt dort häufig Kröten auf. Sie haben insbesondere unter Laubschichten, Hecken und Holzstapeln überwintert. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    

Rubriken

    
Anzeige

Gewinnspiel 

Kinokarten gewinnen
Cineworld und mainpost.de verlosen 10x2 Kinokarten »mehr

Aktionsabo 

Lesespaß zum Vorzugspreis
Alle Abos auf einen Blick: Geschenk-, Aktions-, Probe-, Wochenend- und Studenten-Abos. »mehr

Daily X 

Die Jugendseite der Main-Post
Täglich aktuell, täglich lesenswert. »mehr