Main-Spessart

    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Frammersbach chancenlos beim Spitzenteam

Letztlich chancenlos waren die ersatzgeschwächten Frammersbacher beim Meisterschaftsfavoriten, obgleich das Ergebnis am Ende nicht einmal so deutlich ausfiel. »mehr
    
    
Meisterliches Karlstadter Tennisteam

Tennis
Meisterliches Karlstadter Team

Ungeschlagen belegten die Tennis-Männer 65 des TSV Karlstadt den ersten Platz der Bezirksliga. Am Saisonende standen 11:1-Punkte, 61:23-Mannschaftspunkte und 57:27-Sätze zu Buche. Dies bedeutete auch den Gewinn der unterfränkischen Mannschaftsmeisterschaft in dieser Altersklasse. »mehr
    
    
Lohrer Tennisspielerinnen steigen auf

Tennis
Lohrerinnen steigen auf

Ungeschlagen wurden die Frauen 50 des TC Rot Weiß Lohr Meister der Tennis-Bezirksklasse 2. Nur an einem Spieltag mussten sich die Lohrerinnen mit einen Unentschieden zufriedengeben, alle anderen Begegnungen gewannen sie teils hoch. So stand am Ende der Runde der Aufstieg in die Bezirksklasse 1. »mehr
    
    
Radsport logo

Radsport
Kunstradfahrer Rauch/Breitenbach Dritte in Elsenfeld

Gut, aber noch nicht perfekt läuft es im Programm des Elite-Kunstradfahr-Paares vom TSV Langenprozelten. »mehr
    
    

Artikel vom 29. Juli 2014

    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Florian Hach meldet sich zurück

Eine gute und eine schlechte Nachricht: Die gute: Florian Hach wird mit großer Wahrscheinlichkeit zur TuS Frammersbach zurückkehren. Die schlechte: Kapitän Sebastian Kessler wird wegen seiner am Sonntag gegen Rimpar erlittenen Bänderverletzung längere Zeit ausfallen. »mehr
    
    
Schützen

Schießen
Felix Hörning fährt zur WM

Nun ist es Gewissheit: Felix Hörning vom Schützen-Club Birkenfeld fährt zur vom 7. bis 21. September stattfindenden ISSF-Weltmeisterschaft der Sportschützen nach Granada (Spanien). »mehr
    
    
Unterfänkische Berglaufmeisterschaft

Leichtathletik
Frank Schwehla gewinnt Fischerfest-Lauf

Der Himmelstadter Frank Schwehla gewann den Prosselsheimer Fischerfestlauf. Der 40-Jährige bewältige die 7,8 km lange Strecke durch Wald und Flur in 33:20 Minuten und distanzierte Tom Klossek vom TSV Thüngersheim deutlich »mehr
    
    

Artikel vom 28. Juli 2014

    
    

Handball
Spieß-Brüder erreichen Hauptrunde

Mit drei Siegen in drei Vorrundenspielen ist die deutsche Handball-Juniorennationalmannschaft mit den Zwillingsbrüdern Tom und Lars Spieß von Zweitligist DJK Rimpar Wölfe in die Hauptrunde der U-20-Europameisterschaft in Österreich eingezogen. »mehr
    
    

Triathlon
„Ich habe bestimmt 20 Liter getrunken“

Eine Langdistanz bei über 30 Grad und Sonne satt meisterten fünf Triathleten des TSV Karlstadt bei der Challenge in Roth. »mehr
    
    

Schießen
Hattrick am Schießstand

Kevin Bartel vom Schützenverein Lohr setzte seine Meisterserie in der Disziplin Sportpistole bei den bayerischen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage in München-Hochbrück auch 2014 fort. Er wurde zum dritten Mal bayerischer Meister. »mehr
    
    

Artikel vom 27. Juli 2014

    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Geduldsspiel mit Happy-End für Karlburg

Lange Zeit war es ein Geduldsspiel. Doch dann unterlief den Gästen im Aufbauspiel ein entscheidender Fehler: Szymon Dynia eroberte den Ball, passte präzise zu Neuzugang Michael Winkler, der mit seinem ersten Saisontreffer die Begegnung entschied. »mehr
    
    
Karlburg - Frammersbach

Fußball/Landesliga Nordwest
Frammersbach verteilt Geschenke

Frammersbachs verletzter Spielertrainer Andre Mehrlich war enttäuscht, er sprach von „drei hergeschenkten Punkten.“ Doch nicht nur das Ergebnis sorgte für schlechte Laune. »mehr
    
    

Handball
Viel Neues beim TSV Lohr

Beinahe hätte der Keiler-Cup-Gewinner keinen Pokal mit nach Hause nehmen können. Dass den Handballern der DJK Rimpar II am Ende doch noch die Trophäe überreicht wurde, lag nicht zuletzt an der Geistesgegenwart von Ludwig Scheiner. »mehr
    
    
Fußball Toto-Pokal

Fußball
Ergebnisse vom Totopokal

Die erste und zweite Runde im Kreis Würzburg: »mehr
    
    

Artikel vom 25. Juli 2014

    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Sternheimer und Mehrlich: Zwei zufriedene Trainer

Die Vorschauen zu den Spielen des TSV Karlburg und der TuS Frammersbach. »mehr
    
    

Juniorenfußball
Alarmierend: 50 Jugend-Mannschaften weniger

Die Zahlen sind alarmierend: 50 Jugend-Mannschaften weniger als vor einem Jahr werden im September den Spielbetrieb im Fußballkreis Würzburg aufnehmen. Dies erklärte Kreisspielleiter Uwe Röhr bei der Jugendleitertagung in Steinfeld. Das hat u. a. zur Folge, dass die U-19-Kreisklasse nur noch sechs Mannschaften umfasst und eine Doppelrunde gespielt werden muss. »mehr
    
    

Turnen
Neue Erfahrungen gesammelt

Die A/B Mannschaft des TSV Lohr nahm beim Landespokal KM III des Bayerischen Turnverbandes in Illertissen teil. »mehr
    
    
Partensteiner steigen erneut auf

Tennis
Partensteiner steigen erneut auf

Durchmarsch der Herren 60 des TC Partenstein: Nach der letztjährigen Meisterschaft in der Kreisklasse ist die Mannschaft des TC Weiß-Blau Partenstein auch in diesem Jahr wieder ungeschlagener Meister geworden, diesmal in der Bezirksklasse 2. Sie steigt somit in die Bezirksklasse 1 auf. »mehr
    
    

Artikel vom 24. Juli 2014

    
    

Handball
Jung-Dynamiker aus dem Odenwald

Kirchzell, im unterfränkischen Teil des Odenwalds gelegen, ist die Heimat von Tim Mechler. Die gut 2000 Einwohner zählende Marktgemeinde beherbergt eine Burgruine aus der Stauferzeit, Reste des römischen Schutzwalls Limes – und höchst erfolgreiche Handballer. Der örtliche Turnverein hat sich einen guten Namen gemacht, wenn es darum geht, Talente auszubilden. Die erste Kirchzeller Mannschaft spielt derzeit in der Dritten Liga und hatte in der Vergangenheit auch schon Ausflüge in die Zweitklassigkeit unternommen. Hauptsächlich mit Spielern, die im Verein selbst ausgebildet wurden. »mehr
    
    

Artikel vom 23. Juli 2014

    
    

Fußball
FC Internationale Lohr löst sich auf

Der FC Internationale Lohr ist nur zwei Jahre nach seiner Gründung wieder von der Bildfläche verschwunden. Wie Fußball-Kreisspielleiter Marco Göbet auf Anfrage bestätigte, habe der Verein kürzlich mitgeteilt, dass er seine Mannschaft abmelden werde. Der Verein wird aufgelöst. »mehr
    
    

Basketball
Basketballer rühren die Werbetrommel

80 Kids der Grundschule Helmstadt nahmen am Training mit Coach Benni Fuchs von der Würzburger s.Oliver Baskets Akademie teil. Während bei den Profis in diesen Tagen der letzte Schliff am Kader erfolgt, kümmern sich die Mitarbeiter der Akademie um die Talente von Morgen. »mehr
    
    

Tennis
Hafenlohr feiert zwei Meisterschaften

In der Bezirksklasse 2 errang die Herrenmannschaft 50 des TC Hafenlohr mit 10:2 Punkten die Meisterschaft. Außerdem wurden die Bambina Meister. »mehr
    
    

Trial
Luca Winkler baut Gesamtführung weiter aus

Über 140 Starter trafen sich zum Jugend- und Klubsport-Trial am Sauerberg in Frammersbach. Die Veranstaltung zählte zur bayerischen- und hessisch-thüringischen Landesmeisterschaft, zum Trial Cup des ADAC Nordbayern sowie zum Jura-Trial-Pokal und ist mittlerweile in ganz Deutschland bekannt. »mehr
    
    
22. MTB-Biathlon in Burglauer

Radsport
Frammersbacher Müller-Team gewinnt Rennen in Külsheim

Das Mountainbike-Team Müller aus Frammersbach nahm mit drei Teams am Zwölf-Stunden-Rennen in Külsheim teil. Im Team eins starteten Günther Fischer, Florian Siegler, Frank Steigerwald und Heiko Portner und gewann die Vierer-Wertung und wurde Gesamtsieger »mehr
    
    
Basketball

Basketball
Laufachs Nachwuchs in Lohr zweimal vorn

KuSG Laufach (U 16 und U 10), TB Arnstein (U 14) und TG Würzburg (U 12) sind die Sieger des Jugend-Sommerturniers des TSV Lohr, das in der Spessarttor-Halle ausgetragen wurde. Die vier Teams blieben in ihren Altersklassen ungeschlagen. »mehr
    
    

Artikel vom 22. Juli 2014

    
    

Fußball
Triumph eines Neulings in Oberndorf

Gleich bei seiner ersten Turnierteilnahme gewann Kreisligist FC Rauenberg das Fußballturnier bei der mittlerweile 36. Sportwoche der DJK Oberndorf durch einen 2:1-Endspiel-Erfolg gegen die DJK/TSV Stadtprozelten. »mehr
    
    
SV Erlenbach freut sich über Turniersieg

Fußball
SV Erlenbach freut sich über Turniersieg

Der SV Erlenbach wurde seiner Favoritenrolle beim Turnier der VG-Marktheidenfeld, das vom VfB Hafenlohr mit einem umfangreichen Rahmenprogramm mustergültig ausgerichtet wurde, gerecht und gewann das Traditionsturnier mit einem 4:1-Endspielsieg gegen den SV Birkenfeld zum bereits 13. Mal. »mehr
    
    

 
(1)
Fußball
Neue Einteilung der A- und B-Klassen

In diesen Klassen spielen die A- und B-Klassen im Kreis Würzburg »mehr
    
    
Homburgs Damen feiern Bezirksklassen-Meisterschaft

Tennis
Homburgs Damen feiern Bezirksklassen-Meisterschaft

Bei der Tennisabteilung des TSV Viktoria Homburg freut man sich über eine weitere Meisterschaft. Nach den Erfolgen im Nachwuchsbereich beendeten dieses Mal die „Damen 30“ in der Bezirksklasse II die Medenrunde mit nur einer Niederlage. »mehr
    
Anzeige

Sporttabellen 

Regionale Sporttabellen
Wie hat Ihr Lieblingsverein gespielt? Hier nachschauen. »mehr

Einwurf 

Kolumne
Unsere Reporter blicken humorvoll-kritisch auf das Sportgeschehen. »mehr