Main-Spessart

    
    

Fußball
Sternheimer hofft auf Rückkehrer

Sie hätten einen entspannten Mittwochabend zusammen verbracht und das DFB-Pokalspiel des FC Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig angeschaut, beschreibt Siggi Sternheimer, Trainer des TSV Karlburg (12./20), die gelassene Stimmung nach dem Punktgewinn am vergangenen Wochenende gegen Kahl. »mehr
    
    

Fußball
Alle Trümpfe bei Neuhütten-Wiesthal

Altfelds Trainer Gerald Leimeister sorgt sich ein wenig um den Einsatz von Sebastian Ott, hofft aber, dass das leicht lädierte Knie bis Sonntag wieder voll belastbar ist. »mehr
    
    

Fußball
Mario Schindler freut sich auf Wiesentheid

Mit einem echten Kracher endet die Hinrunde in der Bezirksliga Ost: Spitzenreiter DJK Schwebenried/Schwemmelsbach (1./34 Punkte) erwartet mit dem Tabellenzweiten TSV/DJK Wiesentheid (2./30) einen seiner drei hartnäckigsten Verfolger. »mehr
    

Fotos

 

Videos

weiter
    
Symbolbild

Fußball
Hemmerich schwerer verletzt als befürchtet

Die Verletzung, die Michael Hemmerich am Sonntag im Spiel der Fußball-Kreisliga Würzburg 2 zwischen der SG Margetshöchheim und dem TSV Karlburg II erlitten hat, ist schlimmer als ursprünglich befürchtet. »mehr
    
    

Artikel vom 29. Oktober 2014

    
    

Fußball
Wird Fatihspor Karlstadts neue Nummer eins?

Während der Fußball-Traditionsverein FV Karlstadt nach seinem Abstieg aus der Bezirksliga noch nicht in der Kreisliga angekommen und hier sogar im Tabellenkeller zu finden ist, geht es für Fatihspor Karlstadt genau in die andere Richtung. Der junge Klub steht damit vor dem Durchmarsch von der B-Klasse in die Kreisliga. »mehr
    
    
Fair ist mehr

Fußball
Fairer Fußballer Andre Endrich

Im Fußballspiel der Kreisliga Würzburg 2 zwischen dem FC Leinach II und dem FSV Zellingen sind noch sieben Minuten zu spielen. Die Gastgeber führen im Lokalderby mit 4:2, als Zellingens Andre Endrich im gegnerischen Strafraum zu Fall kommt . . . »mehr
    
    
Fair ist mehr

Fußball
Fairer Fußballer Florian Schmitt

Für Florian Schmitt, Spielertrainer des Fußball–Kreisligisten DJK Retzstadt, war im Spiel beim FSV Zellingen Ehrlichkeit wichtiger als Erfolg. Beim Spielstand von 1:1 (Endergebnis 5:1 für Retzstadt) verzichtete er auf ein vom Schiedsrichter als korrekt gewertetes Tor. »mehr
    
    
Basketball

Basketball
Lohr bittet zum Derby

Das prestigeträchtige Derby ist für beide Mannschaften ein erstes Schlüsselspiel. »mehr
    
    

Juniorenfußball
JFG Spessarttor steht im Finale

Mit einem 2:1-Sieg beim TV Marktheidenfeld ist die JFG Spessarttor ins Kreisfinale um den BayWa-Cup eingezogen. »mehr
    
    
Symbolbild Fußball

Fußball
Das Fußball-Programm

Die Spiele am ersten November-Wochenende: »mehr
    
    

Artikel vom 28. Oktober 2014

    
    

Fußball
Saison 2015/16 beginnt am ersten August-Wochenende

Start in die nächste Saison ist am 1./2. August 2015. »mehr
    
    

Fußball
Die Fußball-Torjäger

Die besten Torschützen »mehr
    
    

Kegeln
Ungläubiges Kopfschütteln bei Bavaria

Bavaria Karlstadt ließ die große Chance, mit dem Tabellenführer Rot-Weiß Hirschau gleichzuziehen, ungenutzt. »mehr
    
    
Badminton

Badminton
Heiko Piehl verhindert die Blamage

Zwei Spiele, nur ein Punkt - Bayernligist Marktheidenfeld II hatte sich mehr ausgerechnet. »mehr
    
    
Handball

Handball
Lohr holt Sechs-Tore-Rückstand auf

Lohrs A-Jugend verlor die Punkte kampflos, Lohrs B-Jugend kämpfte sich mühevoll zu einem Remis. »mehr
    
    
Hirrlinger ausgezeichnet

Kampfsport
Hirrlinger und Gravera ausgezeichnet

Hohe Auszeichnung für Werner Hirrlinger und Sandro Gravera aus Marktheidenfeld. »mehr
    
    

Artikel vom 27. Oktober 2014

    
    

Badminton
Der Freude folgt Ernüchterung

Im fünften Saisonspiel endete die Marktheidenfelder Erfolgsserie. »mehr
    
    
Fußball

Junioren-Fußball
Main-Spessart-Süd lässt es elfmal klingeln

Die Spielberichte der U-19-Junioren aus MSP. »mehr
    
    

Artikel vom 26. Oktober 2014

    
    

Handball/Bayernliga Männer
Chancenlos trotz einiger guter Ansätze

Auf Seiten des TSV Lohr hatte sich nach dem Schlusspfiff schnell die Erkenntnis breit gemacht, dass ein Spitzenteam wie Tabellenführer Auerbach derzeit nicht der Maßstab sein kann. »mehr
    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Sternheimer mit Zwischenbilanz zufrieden

Einen rundum zufriedenen Eindruck machte Siegbert Sternheimer. Angesichts der zahlreichen Ausfälle bei seiner Mannschaft wertete der Trainer des TSV Karlburg das 1:1 gegen Kahl als „Punktgewinn“. »mehr
    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Spitzenreiter cleverer als Frammersbach

Nichts gab es für Frammersbach gegen den Spitzenreiter zu holen, die Spessarter beenden die Hinrunde auf einem Platz, der am Ende die Relegation gegen den Abstieg bedeuten würde. »mehr
    
    

Fußball/Bezirksliga West
Ein 2:2, das keinem hilft

Mit einer Punkteteilung, die keinem weiterhilft, trennten sich die beiden Kellerkinder im Spessart-Derby und sitzen somit weiter ganz tief unten in der Tabelle fest. »mehr
    
    

Fußball/Bezirksliga West
TSV Lohr fällt immer tiefer

Die Spiele des TSV Lohr und des TSV Neuhütten-Wiesthal am Samstag: »mehr
    
    

Fußball/Bezirksliga Ost
Schwebenried/Schwemmelsbach mit Galauftritt

Selten war die DJK Unterspiesheim so chancenlos wie gegen Spitzenreiter DJK Schwebenried/Schwemmelsbach, der Gast lieferte wahrlich einen Galauftritt. »mehr
    
    

Fußball/Kreisliga WÜ 2
Karlstadt macht den Trainer stolz

Der Gewinner des Spieltages ist Erlenbach, das von den Remis-Spielen von Margetshöchheim und Waldbrunn profitierte und neuer Tabellenzweiter ist. »mehr
    
    

Fußball/Kreisklasse WÜ 4
Karaveli entscheidet das Spitzenspiel

Jetzt schlug es 13! Marktheidenfeld besiegte seinen schärfsten Verfolger und gewann auch sein 13. Saisonspiel. »mehr
    
    

Fußball/Kreisklasse WÜ 3
Der Tabellenführer muss hart arbeiten

Fatihspor vor Sieboldshöhe und Stetten/Binsfeld-Müdesheim. An der Spitze hat sich nichts verändert. »mehr
    
    
    
    
    
    
Fußball

Fußball/A-Klasse WÜ 6
Baris Spor gewinnt Stadtderby

Die Spiele der A-Klasse Würzburg 6: »mehr
    
    
    
    

Artikel vom 25. Oktober 2014

    
    

Handball/Bayernliga Männer
Lohr unterliegt dem Spitzenreiter

Tabellenführer SV Auerbach erwies sich für Handball-Bayernligist TSV Lohr als eine Nummer zu groß. »mehr
    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Karlburger Remis

Szymon Dynias 1:1-Ausgleichstreffer neun Minuten vor Schluss rettete Fußball-Landesligist TSV Karlburg gegen den FC Viktoria Kahl zumindest einen Punkt. »mehr
    
    

Artikel vom 24. Oktober 2014

    
    

Fußball
Ein Schmitt trifft selten allein

Bei der DJK Retzstadt sind Fußballspiele wahre Familienfeste. Mit den beiden Brüdern Steffen und Florian und deren Cousin Dominik spielen gleich drei Sprösslinge aus dem Hause Schmitt für ihren Heimatverein – und das momentan äußerst erfolgreich. »mehr
    
    

Fußball/Landesliga Nordwest
Mehrlich freut sich auf Bamberg

Vorberichte zu den Heimspielen des TSV Karlburg und TuS Frammersbach. »mehr
    
    

Fußball/Bezirksliga Ost und West
Altfeld und Schollbrunn - zum Siegen verdammt

Vorberichte zu den Spielen der Bezirksligisten aus der Region MSP. »mehr
    
    
Basketball

Basketball
Lohr verliert Spiel erst in der Schlussphase

Die ersatzgeschwächten Lohrer (ohne Carl Höpfl, David Orth und Peter Vozar) zeigten in Oberdürrbach eine gute Mannschaftsleistung und mussten sich erst im Schlussspurt geschlagen geben. »mehr
    
    
Handball

Handball
Lohr steigert sich nach der Pause

Klarer und hochverdienter Sieg für Lohrs B-Junioren. »mehr
    
    

Artikel vom 23. Oktober 2014

    
    

Handball/Bayernliga Männer
Dieter Hess ist zurück auf der Lohrer Bank

Auf die Frage, wie oft er denn schon Trainer der ersten Lohrer Handball-Mannschaft gewesen sei, antwortet Dieter Hess zunächst mit einem Lachen. »mehr
    
    

Handball/Landesliga Männer
Lohrer Handball-Reserve empfängt den Spitzenreiter

Nach vier Niederlagen in Folge geht Handball-Landesligist TSV Lohr II (11./4:8) als klarer Außenseiter ins Heimspiel (Sonntag, 16 Uhr, Spessarttorhalle) gegen den TSV Rothenburg (1./12:0). »mehr
    
    

Tischtennis/Regionalliga Frauen
Wombach als Außenseiter nach Oberbayern

Mit der Bilanz von 5:3-Punkten ist Wombach in die Saison gestartet. Nun führt das Auswärtsspiel zum Mitfavoriten um den Titel, den SV/DJK Kolbermoor II (4:0). »mehr
    
    

Fußball
Fußball-Programm

Spiele am Wochenende »mehr
    
    
    
Anzeige

Sporttabellen 

Regionale Sporttabellen
Wie hat Ihr Lieblingsverein gespielt? Hier nachschauen. »mehr

Einwurf 

Kolumne
Unsere Reporter blicken humorvoll-kritisch auf das Sportgeschehen. »mehr