Schweinfurt/Haßberge

    
    

Fußball: Regionalliga Bayern
„Heimstetten war der Knackpunkt“

Trainer Gerd Klaus und Sportleiter Dieter Kurth vom FC 05 Schweinfurt sprechen im Interview über die vergangene Spielzeit und ihre Pläne für die nächsten Jahre »mehr
    
    

Fußball: Landesliga Nordwest
Der FC Sand und die Ruhe vor dem Sturm

Bevor es für den FC Sand (2./82 Punkte) in die harte Mühle Aufstiegsrelegation geht, steht gegen den Würzburger FV II (14./33) das letzte Punktspiel der Saison an. »mehr
    
    
FC 05-Fans spenden 1750 Euro

Fußball:
FC 05-Fans spenden 1750 Euro

Die Freude bei Spielern und Fans des FC Schweinfurt 1905 war groß, als nach dem 3:1 gegen Illertissen der Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga gesichert war. Gefreut haben sich an diesem Tag auch Vertreter der Lebenshilfe Schweinfurt. »mehr
    

Fotos

 

Videos

    

Schießen:
Poppenhäuser Schützen feiern

Es ist eine Erfolgsgeschichte. Erst vor fünf Jahren gründete die Bürgerliche Schützengesellschaft 1883 Poppenhausen eine Abteilung für die Seniorenschützen ab 56 Jahren, die mit dem Luftgewehr aufgelegt schießen. „Seitdem haben wir einen Ansturm auf die Abteilung“, freut sich der erste Schützenmeister Dieter Nicola. Noch größer dürfte die Freude über die Meistertitel sein, die Mannschaften der BSG in der vergangenen Saison holten. »mehr
    
    

Fußball:
Stelldichein der alten Haudegen

Als sich alle Spieler und Verantwortlichen des FC Ingolstadt auf dem kleinen Balkon zur Übergabe der Meisterschale der zweiten Bundesliga eingefunden hatten, konnten Eingeweihte im Fernsehen gleich hinter der Mannschaft den Chefscout der „Schanzer“ erkennen: Florian Zehe aus Obereuerheim, Ex-Landesliga-Kicker der FT Schweinfurt. Irgendwo im Feierchaos war auch der Ingolstädter U-16-Trainer, der Oberwerrner Thomas Karg. Beide kennen sich seit gemeinsamen Tagen bei der FTS. »mehr
    
    
Logo Korbball

Korbball:
Ettlebener Teams thronen ganz oben

Alles Wichtige zu den Korbball-Bezirksligen in der Feldrunde finden Sie hier. »mehr
    
    

Artikel vom 21. Mai 2015

    
    

Fußball:
Alles auf Anfang

So wirklich damit gerechnet hatte man vor der Saison nicht. Und doch traf es den SV Mühlhausen/Schraudenbach in dieser Bezirksliga-Saison mit voller Wucht. Nach zwei sechsten Plätzen in Serie steigt die Mannschaft sang- und klanglos in die Kreisliga ab, sammelte in bisher 29 Spielen nur 17 Pünktchen- viel zu wenig. »mehr
    
    

Fußball: Regionalliga Bayern
Julian Schneider kommt zum FC 05

Fußball-Regionalligist FC 05 Schweinfurt hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Vom Bayernligisten TSV Großbardorf stößt der 21-jährige Julian Schneider zu den 05ern. »mehr
    
    
Bezirksliga-Cocktail: Freundschaft muss pausieren

Bezirksliga-Cocktail:
Der letzte Vorhang fällt

Seine Abschiedsvorstellung in der Bezirksliga gibt Meister DJK Schwebenried/Schwemmelsbach (1./74 Punkte) beim TSV/DJK Wiesentheid (5./46). Logisch, dass die DJK sich angemessen in Richtung Landesliga verabschieden möchte. »mehr
    
    

Fußball:
Egenhausen greift nach der Meisterschaft

Die Fußballsaison 2014/15 ist fast vorbei, am Pfingstmontag ist der letzte Spieltag, danach steht die Relegation auf dem Programm. Wir haben für Sie die Entscheidungen in allen Ligen von der Bezirksliga bis in die B-Klassen im Raum Schweinfurt durchleuchtet. »mehr
    
    
Nächste Spiele

Fußball:
Fußballprogramm

So rollt der Ball über Pfingsten. »mehr
    
    
DJK Fürnbach/Dankenfeld II bejubelt Meisterschaft

Fußball: B-Klasse 3
DJK Fürnbach/Dankenfeld II bejubelt Meisterschaft

Der SG Fürnbach/Dankenfeld II ist Meister in der B-Klasse 3. Mit dem 5:0 über Hermannsberg machte man am vorigen Wochenende alles klar. »mehr
    
    
SV Mechenried ist Meister der B-Klasse 8

Fußball: B-Klasse 8
SV Mechenried ist Meister der B-Klasse 8

Schon einen Spieltag vor Saisonende ist dem SV Mechenried die Meisterschaft in der B-Klasse Schweinfurt 8 nicht mehr zu nehmen. »mehr
    
    
Korbball

Korbball:
Korbball aktuell

Am Freitag wird in der Landesliga Nord der Jugend 19 gespielt. »mehr
    
    

Artikel vom 20. Mai 2015

    
    

Juniorenfußball:
U 15 des FC 05 nach Derbysieg weiter Erster

U15-Bezirksoberliga: TSV Großbardorf – FC 05 Schweinfurt 1:2 (0:1). Schweinfurt gewann das prestigeträchtige Derby verdient und bleibt Erster nach einem sehenswerten, teils hitzigen Spitzenspiel. »mehr
    
    

Korbball:
Verjüngtes Hambacher Team startet gut in die Feldsaison

Landesliga Frauen: SpVgg Hambach – TSV Bergrheinfeld 3:1 (2:1). Mit einer deutlich verjüngten Mannschaft startete Hambach erfolgreich in die Saison. Bergrheinfeld ging zwar in Führung, doch die Spielvereinigung schlug zurück und legte noch vor der Halbzeitpause nach. »mehr
    
    
Lokalsport in Kürze

Lokalsport in Kürze:
Jana Vollert qualifiziert sich für die deutsche Meisterschaft

Nach der Bahneröffnung kommt nun Schwung in die Leichtathletiksaison. Jana Vollert (Foto Wolf/FC 05) vom FC Schweinfurt 05 stellte sich in Regensburg beim Rolf-Watter-Sportfest der starken bayerischen Konkurrenz. »mehr
    
    

Artikel vom 19. Mai 2015

    
    

Motorsport:
Perfekter Start für Georg Lang

Unterschiedlicher kann ein Saisonstart wohl kaum sein. Die Bergrennfahrer Uwe und Georg Lang, Vater und Sohn, reisten in verteilten Rollen zum ersten Rennen in Eschdorf in Luxemburg. Da der Osella des viermaligen deutschen Bergrennmeisters Uwe Lang wegen Motorproblemen nicht startbereit war, half er als Mechaniker seinem Sohn Georg, der in seine zweite Saison als Bergrennfahrer mit einem Formel-Renault startete. »mehr
    
    

Fußball:
Relegation im Kreis Schweinfurt ausgelost

Im Rahmen des Toto-Pokal-Endspiels wurden die Paarungen für die Relegation auf Kreisebene im Fußballkreis Schweinfurt ausgelost. Die genauen Termine und Orte, wo die Spiele ausgetragen werden, wird Kreisspielleiter Gottfried Bindrim noch bekannt geben. »mehr
    
    

 
(1)
Tennis: Bezirksliga Männer
TG-Männer gegen Würzburg chancenlos

Das hatten sich die TGler wahrlich anders vorgestellt: Im Derby gegen den TC Weiß-Blau Würzburg II setzte es eine herbe 0:21-Niederlage, die TG-Mannschaftsführer Timo Grübel mächtig wurmte: „Die Leistung des ganzen Teams war mehr als desolat.“ »mehr
    
    
Tennis

Tennis:
Bitteres 0:21 für TG-Frauen im Derby gegen TC Heuchelhof

Bezirksliga Frauen: TG Schweinfurt – TSC Heuchelhof 0:21. Eine bittere Klatsche für die TG-Frauen, die nur zwei Sätze in neun Matches holten. Saskia Glasauer kämpfte, verlor nach 0:6, 6:3 erst mit 7:10 im Match-Tie-Break, auch im Doppel gemeinsam mit Aneta Lescinska musste sich Glasauer mit 4:6, 6:4, 7:10 geschlagen geben. Würzburg schloss durch den Sieg zu Tabellenführer Aschaffenburg auf. »mehr
    
    
Lokalsport kompakt

Rollhockey: 2. Bundesliga Männer
Schweinfurter Torfestival

RSC Chemnitz – ERV Schweinfurt 7:12 (4:6). Im Spitzenspiel besiegte der ERV Chemnitz mit 12:7 und drehte dabei zweimal einen Rückstand. »mehr
    
    
Fußball

Frauenfußball: Bezirksoberliga
FVD zeigt Kampfgeist

FV Dingolshausen – Spfr. Herbstadt 3:2 (0:1). Kampfgeist bewiesen die Dingolshäuserinnen. Das 0:1 (30.) glich Katharina Karbacher (52.) aus, Julia Friedmann stellte kurz darauf auf 2:1. Vom Herbstädter Ausgleich (75.) ließ man sich nicht beirren, den insgesamt verdienten Sieg sicherte in der 85. Minute Meike Marschall. »mehr
    
    

Kunstradfahren:
Soli-Nachwuchs zufrieden

An einer Hand abzählen kann man die Mannschaften, die derzeit in ganz Deutschland in der Disziplin Vierer Einradsport Junioren (offene Klasse) am aktiven Sportbetrieb teilnehmen. Über den nationalen Junioren-Mannschaftscup qualifizierte sich die Mannschaft des RKV Solidarität Schweinfurt zu den deutschen Meisterschaften im Hallenradsport, die in diesem Jahr in der Nibelungenstadt Worms ausgetragen wurden. »mehr
    
    

Artikel vom 18. Mai 2015

    
    

Juniorenfußball:
Thomann hält Fähnlein hoch

U19 Bayernliga: FC 05 Schweinfurt – FSV Erlangen-Bruck 1:0 (1:0). Die Entscheidung ist vertagt. Mit dem so wichtigen Sieg gegen Erlangen-Bruck hat der FC 05 Schweinfurt seine Chance auf den Klassenerhalt gewahrt und muss nun am letzten Spieltag sowohl beim SSV Jahn Regensburg gewinnen, als auch auf Ausrutscher von zumindest zwei der drei Konkurrenten hoffen. »mehr
    
    
Fußball

Fußball: Relegation
Sand und Euerbach warten auf ihre Gegner

Noch ein Spieltag, dann beginnen sie, die vielleicht interessantesten Wochen einer jeden Saison, auf jeden Fall die zuschauerträchtigsten: die Relegation. Vor allem für den FC Sand als Zweiter der Landesliga Nordwest und den SV Euerbach/Kützberg als Zweiter der Bezirksliga Ost wird der Weg in die Bayern- bzw. Landesliga ein langer und mühevoller. »mehr
    
    

Leichtathletik:
Baunach und Wetteskind vorne

Wie die Zeit vergeht: 1996 ins Leben gerufen, feierte der Wülflinger Wässernachlauf, traditionell an Christi Himmelfahrt ausgetragen, bereits seinen 20. Geburtstag. Und zum Jubiläum gaben sich alleine beim Hauptlauf über 200 Athleten die Ehre. »mehr
    
    

Fußball:
Torjäger-Parade

Die treffsichersten Torjäger von der Regional- bis zur Kreisliga. »mehr
    
    

Faustball:
So kann es weitergehen

Viertes Spiel, vierter Sieg, der dritte davon ohne Satzverlust: so kann es gerne weitergehen aus Sicht des TV Oberndorf. 120 Zuschauer, darunter Bundestrainer Olaf Neuenfeld, wollten das Heimspiel gegen Rosenheim sehen. »mehr
    
    
Korbball

Korbball:
Sennfelder Frauen springen an die Spitze

Hambach enttäuschte, bot die schwächste Saisonleistung. Schon zur Pause führte Sennfeld mit 5:0, ohne wirklich gefordert zu werden. Das Aufbäumen der SpVgg kam zu spät. »mehr
    
    
Fußball

Fußball:
Partie kippt nach Pause

Im dritten Anlauf haben sich die Frauen des FC Hopferstadt den Bezirkspokal gesichert - zum Leidwesen des FV Dingolshausen, der das Endspiel vor heimischer Kulisse mit 0:1 verloren hat. »mehr
    
    
Schweinfurter Mädels sind Meister

Fußball:
Schweinfurter Mädels sind Meister

Die U-13-Juniorinnen des FC 05 Schweinfurt machten am vorletzten Spieltag mit einem 9:0-Kantersieg gegen die SpVgg Adelsberg die Meisterschaft in der Kleinfeld-Gruppe 2 perfekt. »mehr
    
    
Niederwerrns Zweite steigt auf

Korbball:
Niederwerrns Zweite steigt auf

Die zweite Jugend-19-Korbball-Mannschaft des VfL Niederwerrn holte sich souverän die Meisterschaft in der Kreisklasse B1 und steigt damit in die A-Klasse auf. Das Team blieb ungeschlagen und holte den Titel mit einem Vorsprung von 13 Punkten. »mehr
    
    

Lokalsport:
Lokalsport in Kürze

Alle Bewerber erhalten Zusage für die Saison 2015/16 +++ Schlagbauer als Vorstandschef der Würzburger Kickers bestätigt +++ Relegations-Termine müssen noch warten +++ Toto-Pokal-Finale mit Weiden und Unterhaching +++ André Betz übernimmt die U 19 des TSV Großbardorf »mehr
    
    

Artikel vom 17. Mai 2015

    
    

Fußball: Regionalliga Bayern
FC 05 feiert den Klassenerhalt ausgelassen

Mit 3:1 (1:1) besiegte der FC 05 Schweinfurt den FV Illertissen im letzten Heimspiel der Saison und freute sich ausgelassen über den vorzeitigen Klassenerhalt. Die Planungen für die neue Saison laufen schon auf Hochtouren. »mehr
    
    

Fußball: Landesliga Nordwest
Die Freien Turner steigen in die Bezirksliga ab

FT Schweinfurt - SV Pettstadt 2:2 (1:0). Nun ist es Tatsache: Die FT Schweinfurt steigt nach dem 2:2 gegen Mitabsteiger SV Pettstadt aus der Landesliga ab. »mehr
    
    
FC Sand Logo

Fußball: Landesliga Nordwest
Lucas Wirth lässt Sand jubeln

TSV Neustadt/Aisch – FC Sand 0:1 (0:1). Sand spielte aufgrund einiger Verletzungssorge nicht mit seiner stärksten Elf, zeigte aber vom Anpfiff weg, dass man nicht gewillt war, an der Weißen Marter Sommerfußball zu spielen, sondern dass drei Punkte das Ziel waren. »mehr
    
    
FC 05 Schweinfurt

Fußball: Landesliga Nordwest
Den Punkt erkämpft

TSV Karlburg – FC 05 Schweinfurt II 2:2 (1:0). Elf Mann auf dem Feld, ein Zwölfter auf der Bank, und drei der zwölf etatmäßige Torhüter – da erwartet man eine deftige Niederlage. Doch der FC 05 II machte mit seiner aus der Not geborenen Mannschaft einmal mehr die Sache gut und punktete verdientermaßen. »mehr
    
    
Mehrere hundert Zuschauer beim Zeitfahren der Bayern-Rundfahrt in Haßfurt

Radsport:
Mehrere hundert Zuschauer beim Zeitfahren der Bayern-Rundfahrt in Haßfurt

Vor mehreren hundert Zuschauern an Start und Ziel sowie entlang der Strecke gewann der britische Stundenweltrekordler Alex Dowsett das Zeitfahren bei der Bayern-Rundfahrt in Haßfurt. »mehr
    
    

Radsport:
Degenkolb holt sich Schlussetappe

Mit dem Gesamterfolg des Briten Alex Dowsett und einem weiteren Etappensieg für John Degenkolb ist in Nürnberg die 36. Bayern-Rundfahrt zu Ende gegangen. Der Kapitän des deutschen Giant-Alpecin-Teams entschied am Sonntag das abschließende fünfte Teilstück, das in Haßfurt gestartet wurde und nach 197,8 Kilometern in Nürnberg endete, im Massensprint für sich. »mehr
    
    

Fußball: Bezirksliga Ost
Frank Stoll sichert Euerbach Relegation

SG Oberschwarzach/Wiebelsberg – SV Euerbach/Kützberg 1:2 (1:0). Dank des Tores von Frank Stoll in der Nachspielzeit in Oberschwarzach zementierte SV Euerbach/Kützberg Tabellenplatz zwei. Halbzeit eins gehörte dem SV, der durch Thomas Heinisch früh in Führung gegangen war (6.), sich dann aber an der Fünfer-Abwehrkette der SG die Zähne ausbiss. »mehr
    
    

Fußball: Kreisliga Schweinfurt 1
Eßleben/Rieden begräbt nach Niederlage seine Aufstiegshoffnungen

TSV Eßleben/Rieden – TSV Waigolshausen 1:3 (0:3). Auch der TSV Eßleben/Rieden begrub nach der Niederlage gegen Waigolshausen trotz aller Möglichkeiten die Aufstiegshoffnungen. Während des Spieles passierten Eßleben zu viele individuelle Fehler, die von den Gästen aus Waigolshausen gnadenlos ausgenutzt wurden. Zwar wurden die Gastgeber in der zweiten Hälfte etwas besser, doch Waigolshausen stand kompakt und ließ wenig zu. »mehr
    
    

Fußball: Kreisliga Schweinfurt 2
Forster Hoffnung lebt

TSV Forst – FC Sand II 6:2 (2:2). Beide Teams spielten in der ersten Hälfte mit offenem Visier und lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Anders die zweite Hälfte: Der Tabellenzweite nahm das Heft in die Hand, war feldüberlegen und siegte am Ende verdient. Sehenswert waren zwei Freistoßtreffer von Anthony Brinkley und Florian Riegel. Sie schossen jeweils über die Mauer unhaltbar ein. Durch den Sieg hat Forst den Relegationsplatz sicher und bleibt Tabellenführer Krum auf den Fersen. »mehr
    
    

Fußball: Kreisklasse Schweinfurt 1
Grafenrheinfeld lässt Sömmersdorf jubeln

SG Rieden/Eßleben II – SV Sömmersdorf 1:1 (1:1). Wacker schlugen sich die Riedener gegen den Meister aus Sömmersdorf. Zwar fing sich die SG durch Marius Mergenthal noch den Ausgleich ein, doch könnte der Punkt im Abstiegskampf noch Gold wert sein, denn der Relegationsplatz ist schon sicher. »mehr
    
    

Fußball: Kreisklasse Schweinfurt 2
Schwebheimer Heimniederlage

TSV Schwebheim – VfL Volkach 2:5 (1:3). Den Schwebheimern war die Konzentration auf die Relegation jetzt schon anzumerken. Sie ließen die letzte Konsequenz im Zweikampf vermissen und mussten sich mit 2:5 geschlagen geben. »mehr
    
    

Fußball: Kreisklasse Schweinfurt 3
Fatschenbrunn siegt verdient

SV Fatschenbrunn – SC Lußberg/Rudendorf 5:0 (2:0). „Es gab eigentlich keinerlei Gegenwehr“, erzählte SV-Informant Manuel Stubenrauch, „der SV Fatschenbrunn war klar besser und hat verdient gewonnen, auch wenn viele Chancen liegen gelassen wurden.“ »mehr
    
    

Fußball: Kreisklasse Schweinfurt 4
Oberthereser Zehnerpack

TSV Forst II – TV Obertheres 0:10 (0:4). „Es war so eindeutig wie das Ergebnis“, meinte TV-Abteilungsleiter Michael Stößlein nach dem Zehnerpack, „Forst hatte im ganzen Spiel keine richtige Torchance.“ »mehr
    
    
TSV Ettleben/Werneck sichert sich die Meisterschaft in der A-Klasse 2

Fußball:
Ergebnisse, Tabellen und Stenogramme aus den A- und B-Klassen im Raum Schweinfurt

Alles Wichtige zu den A- und B-Klassen aus dem Raum Schweinfurt finden Sie hier. »mehr
    
    

Artikel vom 15. Mai 2015

    
    

Radsport: Bayern-Rundfahrt, 3. Etappe
Bennett wieder im Gelben Trikot

Top-Favorit John Degenkolb blieb auf der Jagd nach seinem zweiten Tagessieg bei der 36. Bayern-Rundfahrt erfolglos. Der Kapitän des deutschen Giant-Alpecin-Teams musste sich auf der 3. Etappe, die am Freitag über schwere 205,9 Kilometer vom oberfränkischen Selb nach Ebern im Landkreis Haßberge führte, mit einem für ihn enttäuschenden siebten Platz begnügen. »mehr
    
    

Fußball: Regionalliga Bayern
"Wollen den Deckel drauf machen"

Es ist am Ende dann doch überraschend einfach: ein Sieg gegen den Sechsten Illertissen, und der FC 05 müsste sich auch ob der Relegation keine Sorgen machen, könnte die mehreren hundert Liter Freibier, die nach dem Spiel am Vorplatz des Willy-Sachs-Stadions bereit stehen, so richtig genießen. »mehr
    

Fußball-Regionalliga 

FC Schweinfurt 05 

Anzeige

Sporttabellen 

Regionale Sporttabellen
Wie hat Ihr Lieblingsverein gespielt? Hier nachschauen. »mehr