Fußball

    
    
Angeschlagen

Gelsenkirchen (dpa)
Schalker Höwedes fällt einige Wochen aus

Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss einige Wochen auf Weltmeister Benedikt Höwedes verzichtet. Der Abwehrspieler laboriert an einem Hüftbeuger-Teilanriss der Sehne. »mehr
    
    
Torgarantie

London (dpa)
Bei Diego Costa gerät auch Mourinho ins Schwärmen

Sieben Tore in vier Spielen - Diego Costa verleiht dem FC Chelsea in der Premier League Flügel. Trotz unterschiedlicher Ausgangspositionen glaubt Coach Mourinho gegen Schalke aber nicht an ein Schützenfest. »mehr
    
    
DFB-Chef

Frankfurt/Main (dpa)
EM 2020: Niersbach will Kampfabstimmung vermeiden

Vor der Vergabe der Spielorte der Fußball-EM 2020 ist der Deutsche Fußball-Bund zu einem Zugeständnis im Hinblick auf das angestrebte Heimturnier 2024 bereit. »mehr
    
    
«Club»-Coach

Nürnberg (dpa)
Frühe Alarmstimmung in Nürnberg

Als Aufstiegsanwärter war der 1. FC Nürnberg angetreten, nach dem schwachen Saisonstart in der 2. Liga flattern in Franken aber schon die Nerven. Coach Ismaël hadert mit den Pfiffen von den Rängen und stellt fest: Seine Schützlinge sind dem Druck nicht gewachsen. »mehr
    
    
Michael Zorc

Dortmund (dpa)
BVB setzt aufs Kollektiv - Zorc: «Variabler geworden»

Kagawa, Ramos, Immobile - der BVB hat zur Verstärkung seiner Offensive über 35 Millionen Euro investiert. Das soll helfen, den Weggang von Torjäger Lewandowski zu kompensieren. Zudem wird es leichter, Ausfälle von Leistungsträgern wie Reus aufzufangen. »mehr
    
    
Kräftig

Sinsheim (dpa)
Tim Wiese denkt über Karriere als Wrestler nach

Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Tim Wiese denkt über einen Wechsel ins Showkampf-Geschäft Wrestling nach. »mehr
    
    
Absage

Hamburg (dpa)
NDR 90,3: Tuchel sagt HSV als Trainernachfolger ab

Thomas Tuchel soll nach Informationen des Radiosenders NDR 90,3 dem Hamburger SV als möglicher Nachfolger des beurlaubten Trainers Mirko Slomka abgesagt haben. »mehr
    
    
Kandidat

Zürich (dpa)
Champagne macht Kandidatur offiziell

Der ehemalige stellvertretende FIFA-Generalsekretär Jérôme Champagne hat seine Ambitionen für den Präsidentenposten des Fußball-Weltverbandes nun offiziell gemacht. »mehr
    
    
Bayern

München (dpa)
Bayern-Präsident glaubt nicht an totales Hoeneß-Comeback

Nach der Verurteilung von Uli Hoeneß hat Karl Hopfner beim FC Bayern dessen Spitzenämter übernommen. Der neue Präsident und Aufsichtsratschef rechnet nicht mit einer Rückkehr zu den alten Verhältnissen. »mehr
    
    
Diskussionsbedarf

Frankfurt/Main (dpa)
Schiri-Headset kaputt: Frankfurt verzichtet auf Protest

Ein Elfmeter, der nicht gegeben wurde, weil die Schiedsrichter nicht miteinander kommunizieren konnten: Das war der Aufreger nach dem 0:1 von Eintracht Frankfurt gegen den FC Augsburg. Folgen wird dieser Fall aber nicht haben. Die Eintracht verzichtet auf einen Protest. »mehr
    
    
Miroslav Klose

Berlin (dpa)
Sieg für Kloses Lazio - Florenz weiter ohne Dreier

Miroslav Klose durfte mit Lazio Rom über den ersten Saisonsieg jubeln. Mario Gomez und der AC Florenz warten dagegen auch nach dem zweiten Spieltag in der italienischen Serie A auf den ersten Dreier. »mehr
    
    
Polizeieinsätze

Hannover (dpa)
Fußball-Chaoten randalieren abseits der Stadien

Fußball und Politik diskutieren über die Kosten von Polizeieinsätzen bei Fußballspielen, die Chaoten randalieren weiterhin. Am Wochenende mehrfach in Deutschland, teilweise aber abseits der Stadien. »mehr
    
    
Verletzungspech

München (dpa)
Badstuber erleidet Muskelsehnenriss - längere Pause

Als Holger Badstuber kurz vor dem Pausenpfiff ohne Gegnerkontakt zu Boden sank und auf dem Rasen liegenblieb, stockte vielen in der Münchner Arena der Atem. »mehr
    
    
Zweikampfstark

London (dpa)
Arsenal zuversichtlich für Spiel in Dortmund

Die drei englischen Champions-League-Gegner der Bundesligisten haben sich auf der Insel am vierten Spieltag in guter Verfassung präsentiert. Chelsea beeindruckte mit Durchschlagskraft, Arsenal reist hoffnungsvoll nach Dortmund. »mehr
    
    
Prekär

London (dpa)
Fünfte Fulham-Pleite: Magath frustriert

Nach der fünften Pleite im sechsten Spiel ist Felix Magath mit dem FC Fulham in Englands 2. Liga Tabellenletzter. Die Fans fordern seinen Rauswurf. Der Coach gibt zu, er sei frustriert. »mehr
    
    
Günter Netzer

Düsseldorf (dpa)
Günter Netzer: Der «König vom Bökelberg» wird 70

Er ist ohne jeden Zweifel eine der schillerndsten Figuren des deutschen Fußballs; seine blonde Mähne, sein Hang zu schnellen Autos, seine unnachahmlichen Pässe aus der Tiefe des Raumes. Nun wird Günter Netzer 70. »mehr
    
    
Jubel

Rom (dpa)
Meister Juve an der Spitze - AS Rom gewinnt glücklich

Italiens Fußballmeister Juventus Turin hat auch das zweite Saisonspiel in der Serie A gewonnen, muss sich die Tabellenführung aber mit dem AS Rom teilen. »mehr
    
    
Überragend

London (dpa)
Chelsea baut Führung aus - Arsenal und ManCity 2:2

In der Premier League haben sich der FC Arsenal und Manchester City 2:2 getrennt. Der FC Chelsea fertigte Swansea mit 4:2 ab. Diese drei Clubs spielen in der Champions League nun gegen deutsche Vereine. »mehr
    
    
Jubel

Madrid/Barcelona (dpa)
Meister Atletico schlägt Real - Barca mit weißer Weste

Spaniens Fußball-Meister Atletico Madrid hat den Stadtrivalen Real mit Weltmeister Toni Kroos schon zu Saisonbeginn in eine kleine Krise gestürzt. »mehr
    
    
Qualifiziert

Moskau (dpa)
DFB-Frauen vorzeitig für WM in Kanada qualifiziert

Deutschlands Fußballerinnen haben das Ticket für die Weltmeisterschaft in Kanada in der Tasche. Die DFB-Auswahl gewann auch ihr neuntes Qualifikationsspiel souverän, diesmal in mit 4:1 gegen Russland. Bundestrainer Neid ist stolz auf ihr Team. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    

Main-Post-Sportreporter 

Lesen Sie hier die Exklusiv-Berichte unserer Journalisten. »mehr
Anzeige

Aktion "Fair ist mehr" 

Melden Sie Ihren Favoriten
Wer ist für Sie preisverdächtig? Geben Sie Tipps und lesen Sie alles über unsere Aktion. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr