Anzeige
    

Fußball

    
    
58. Minute Hamburg

Berlin (dpa)
Das Abstiegsdrama als Spielfilm

Mehr Spannung geht nicht. Das Finale um den Verbleib im Oberhaus des deutschen Fußballs ließ keine Wünsche übrig. Es sei denn für Fans der Absteiger aus Paderborn und Freiburg. Die Anhänger des HSV dürfen weiter hoffen: Die Hamburger retten sich auf den Relegationsrang. »mehr
    
    
Verlängert

Sinsheim (dpa)
Volland verlängert Vertrag bei Hoffenheim bis 2019

Noch vor dem Anpfiff zum letzten Saisonspiel vermeldet 1899 einen großen Erfolg: Kevin Volland spielt mindestens auch die nächste Saison im Kraichgau. Offen ist noch die Zukunft von Roberto Firmino. »mehr
    
    
Favorit

Madrid (dpa)
Klopp Wunschkandidat Nummer eins für Real-Fans

Für die Fans des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid ist der Noch-Dortmunder Jürgen Klopp Wunschkandidat Nummer eins, falls Trainer Carlo Ancelotti seinen Hut nehmen muss. »mehr
    
    
Dirk Zingler

Berlin (dpa)
Union-Präsident Zingler verkündet Dauer-Ziel: Top 20

Dirk Zingler, der Präsident des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin, hat sich nach dem «Umbruchjahr» 2014/15 klar zum Aufstiegsziel bekannt. »mehr
    
    
Maskenmann

München (dpa)
Lewandowski mit Maske - Keine Wettbewerbsverzerrung

Stürmer-Star Robert Lewandowski vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München wird auch im letzten Saisonspiel am Samstag gegen den FSV Mainz 05 eine Gesichtsmaske tragen. »mehr
    
    
Kandidat?

Madrid (dpa)
Quelle: Benítez soll Ancelotti bei Real Madrid ablösen

Trainer Carlo Ancelotti steht beim spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid nach übereinstimmenden Medienberichten vor dem Aus. »mehr
    
    
Zweiter Titel

Rom (dpa)
Juventus' Triple-Traum - Schlappe für Klose und Lazio

Juventus Turin ist nach dem Pokalsieg und dem Meistertitel im Höhenflug. Auf dem Weg zum Triple muss allerdings noch Barca besiegt werden. Kloses Lazio muss dagegen eine Enttäuschung wegstecken, bereitet sich aber auch auf eine entscheidende Partei vor. »mehr
    
    
Absteiger

Aalen (dpa)
Punkteabzug bestätigt: Aalen erster Zweitliga-Absteiger

Das Ständige Schiedsgericht des deutschen Fußballs hat den Abzug von zwei Punkten für den VfR Aalen bestätigt und damit den Abstieg des Clubs aus der 2. Bundesliga besiegelt. Diese Entscheidung nach einer mündlichen Anhörung in Frankfurt/Main bestätigte der Tabellenletzte. »mehr
    
    
Verletzt

Malente (dpa)
Lange Pause für HSV-Torhüter Drobny

Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss beim Saisonfinale gegen den FC Schalke 04 und auch längere Zeit danach auf Jaroslav Drobny verzichten. »mehr
    
    
Täuschung

Hannover (dpa)
Fünf-Spiele-Trainer Frontzeck nur äußerlich gelassen

Trainer Michael Frontzeck hat in Hannover ein ungewöhnliches Kurzzeit-Experiment begonnen. Der Ausgang entscheidet sich in zwei Tagen. »mehr
    
    
Titel

Rom (dpa)
Klose verliert mit Lazio Pokalfinale gegen Turin

Fußball-Weltmeister Miroslav Klose hat mit Lazio Rom das Pokal-Finale in Italien verloren. Der Außenseiter unterlag am Mittwochabend im Endspiel um die Coppa Italia dem Rekordmeister und Champions-League-Finalisten Juventus Turin erst in der Verlängerung mit 1:2 (1:1). »mehr
    
    
Gehalten

London (dpa)
Sunderland bleibt in Premier League, Arsenal Dritter

Der FC Sunderland hat durch ein 0:0 beim FC Arsenal den Klassenerhalt in der englischen Premier League geschafft. »mehr
    
    
Ehrung

München (dpa)
Neuer Europas Sportler des Jahres und Weltsportler

Fußball-Weltmeister Manuel Neuer ist von den Sportjournalisten gleich doppelt geehrt worden. Der Welttorhüter wurde nach dem Training des FC Bayern München sowohl als Europas Sportler des Jahres 2014 als auch als Weltsportler des Jahres 2014 ausgezeichnet. »mehr
    
    
Christian Wück

Stara Zagora (dpa)
Von Löw-Elf inspiriert: U17 vor erstem Titel seit 2009

Der erste Titelgewinn in dieser Altersklasse seit 2009 ist nur noch ein Spiel entfernt. In beeindruckender Manier zog die deutsche U17 bei der EM in das Endspiel ein. Wie die Löw-Elf bei ihrem WM-Sieg in Brasilien profitieren die Talente von ihrem großen Zusammenhalt. »mehr
    
    
Bayern-Boss

München (dpa)
Rummenigge stichelt nach Allofs-Kritik: «Bin erstaunt»

Nach den Vorwürfen von Klaus Allofs Richtung FC Bayern München hat dessen Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zurückgestichelt. »mehr
    
    
Führungsetage

Gelsenkirchen (dpa)
Schalke-Manager Heldt schließt Rücktritt aus

Der in die Kritik geratene Schalke-Manager Horst Heldt hat einen freiwilligen Rückzug ausgeschlossen. »mehr
    
    
Rivalen

Turin (dpa)
Chiellini vor Duell mit Suarez: «Gibt kein Problem»

Für Juventus Turins Verteidiger Giorgio Chiellini ist das erste Duell mit Barcelonas Luis Suarez seit dem WM-Skandal mit dem Schulterbiss kein besonderes Spiel. »mehr
    
    
Hiergeblieben

Wolfsburg (dpa)
Wolfsburgs Schmerzgrenze für De Bruyne «nach oben offen»

Bayern München, Real Madrid, Manchester City oder Paris Saint-Germain? Der VfL Wolfsburg will seinen Starspieler Kevin De Bruyne mit aller Macht halten. Dafür ist der Verein sogar bereit, auf viele Millionen verzichten. »mehr
    
    
Rückendeckung

Frankfurt/Main (dpa)
Frankfurt: Spekulationen, aber Clubchef stützt Schaaf

Beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt halten die Diskussionen um Trainer Thomas Schaaf weiter an. »mehr
    
    
Miroslav Klose

Rom (dpa)
Klose und Lazio wollen Juves Triple-Traum beenden

Im Pokalfinale gegen Juventus Turin hat Miroslav Klose mit Lazio Rom die Chance auf seinen zweiten Titel in Italien. Für Gegner Juve ist das Spiel eine wichtige Etappe auf dem Weg zum angepeilten Triple. Lazio setzt auf den Heimvorteil - und seinen Top-Torjäger Klose. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    

Main-Post-Sportreporter 

Lesen Sie hier die Exklusiv-Berichte unserer Journalisten. »mehr
Anzeige

Aktion "Fair ist mehr" 

Melden Sie Ihren Favoriten
Wer ist für Sie preisverdächtig? Geben Sie Tipps und lesen Sie alles über unsere Aktion. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr