Bundesliga-News

    
    
Angekommen

Dortmund (dpa)
BVB-Stürmer Immobile hat sich gut eingelebt

Stürmer Ciro Immobile fühlt sich nach den ersten Wochen beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund sehr wohl bei seinem neuen Verein. »mehr
    
    
Fachmann

Leipzig (dpa)
Professor zu BVB: «echte kapitalmarktorientierte Liebe»

Der BVB hat wie Bayern München Großinvestoren für sich gewonnen. Damit macht sich der Club vom kurzfristigen sportlichen Erfolg unabhängiger, muss nach Meinung von Wirtschaftsprofessor Henning Zülch aber als börsennotiertes Unternehmen auch Nachteile verkraften. »mehr
    
    
Kapitän

Dortmund (dpa)
Dortmund ohne Hummels gegen Bayer

Borussia Dortmund wird zum Saisonstart am Samstag gegen Bayer Leverkusen (18.30 Uhr) auf den neuen Kapitän verzichten. «Mats Hummels wird nicht spielen. Aber auf dieser Position haben wir nicht so viel Probleme», sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz. »mehr
    
    
Probleme

Berlin (dpa)
Schweinsteiger, Hummels und Co: Lange Verletztenliste

Viele Bundesligisten beklagen zum Saisonstart einen hohen Krankenstand. Die Top-Clubs Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 sind besonders betroffen. Doch es gibt auch überraschende Rückkehrer. »mehr
    
    
FCA-Coach

Augsburg (dpa)
FCA-Coach Weinzierl fordert hundert Prozent Leistung

Nach dem bitteren Pokal-Aus beim Regionalligisten FC Magdeburg möchte der FC Augsburg unbedingt einen Fehlstart in der Fußball-Bundesliga vermeiden. »mehr
    
    
Ausfall

Berlin (dpa)
Hertha: Baumjohann fehlt gegen Bremen

Hertha BSC muss das Auftaktspiel in der Fußball-Bundesliga gegen den SV Werder Bremen ohne Alexander Baumjohann bestreiten. Der Mittelfeldspieler hatte sich im Training das rechte Knie verdreht. »mehr
    
    
Diego Benaglio

Wolfsburg (dpa)
Wolfsburg endgültig ohne Benaglio in München

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Saison-Eröffnungsspiel am Freitag bei Bayern München endgültig auf Torhüter Diego Benaglio verzichten. »mehr
    
    
Im Training

Leverkusen (dpa)
Duell der Bender-Zwillinge in Dortmund möglich

Im Topspiel der Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen am Samstag (18.30 Uhr) könnte es zum Duell der Zwillinge Sven und Lars Bender kommen. »mehr
    
    
Umtriebig

Hamburg (dpa)
Brasilianer Cleber soll HSV verstärken

Der brasilianische Innenverteidiger Cleber könnte schon zum Bundesliga-Auftakt des Hamburger SV beim 1. FC Köln im Kader der Hanseaten stehen. Nach dem Medizin-Check soll der 23-Jährige einen Vierjahresvertrag unterschreiben und am Freitag mit der Mannschaft trainieren. »mehr
    
    
Herausforderung

München (dpa)
Kniffliger Start für die Bayern-Champions

Mit einer Weltmeister-Ehrung geht die Bundesliga los. Und passend zum Start hat die Deutsche Fußball Liga dem FC Bayern einen Gegner beschert, der in München ein gern gesehener Gast ist. Vorhang auf! »mehr
    
    
Einsatzbereit

Köln (dpa)
Risse kehrt in Kölner Kader zurück

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln kann für den Saisonauftakt am Samstag gegen den Hamburger SV wieder mit Marcel Risse planen. »mehr
    
    
Fit

Zuzenhausen (dpa)
Hoffenheims Kapitän Beck wieder fit

Kapitän Andreas Beck steht der TSG 1899 Hoffenheim zum Saisonauftakt in der Fußball-Bundesliga gegen den FC Augsburg wieder zur Verfügung. Der Abwehrspieler hat seine Sprunggelenksverletzung, die ihn im DFB-Pokal zu einer Pause zwang, auskuriert. »mehr
    
    
Verschlossen

Bremen (dpa)
Sparkurs bei Werder: Verstärkungen ausgeschlossen

Vor dem ersten Saisonspiel bei Hertha BSC hat Fußball-Bundesligist Werder Bremen die Verpflichtung von weiteren Spielern vorerst ausgeschlossen. »mehr
    
    
Ausfall

München (dpa)
FC Bayern ohne Ribéry gegen Wolfsburg

Titelverteidiger FC Bayern München muss im Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg auch ohne Franck Ribéry auskommen. »mehr
    
    
Pressekonferenz

Dortmund (dpa)
Auf Spuren der Bayern: BVB erschließt neue Geldquellen

Noch 2005 drohte die Insolvenz. Doch nach dem jüngsten finanziellen Coup strebt der BVB eine komplette Entschuldung an. Im Zuge einer weiteren Kapitalerhöhung steigen neben Evonik auch die Unternehmen Puma und Signal Iduna ein. Das verkürzt den Abstand zum FC Bayern. »mehr
    
    
Schlussmann

Freiburg (dpa)
Torwartfrage beim SC Freiburg weiter ungeklärt

Der SC Freiburg will die Torwartfrage erst einen Tag vor dem ersten Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) beantworten. «Wir müssen erst noch mit den Spielern sprechen und teilen es ihnen dann mit», sagte SC-Trainer Christian Streich. »mehr
    
    
Kenner

Stuttgart (dpa)
Hitzfeld über Guardiola: «Viel Fingerspitzengefühl»

Der frühere Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld sieht den aktuellen Coach der Münchner vor der neuen Bundesligasaison extrem gefordert. »mehr
    
    
Christoph Kramer

Mönchengladbach (dpa)
Kramer entschuldigt sich für Menschenhandel-Vergleich

Gladbachs Mittelfeldspieler Christoph Kramer hat sich dafür entschuldigt, den Profifußball mit Menschenhandel verglichen zu haben. An seine Rolle als Weltmeister muss er sich nach eigenen Aussagen erst noch gewöhnen. »mehr
    
    
Eintracht-Coach

Frankfurt/Main (dpa)
Schaaf kritisiert Hype um Profi-Fußballer

Thomas Schaaf hat sich besorgt über den zunehmenden Hype um Fußballstars geäußert und vor einer zu großen Erwartungshaltung an die Profis gewarnt. »mehr
    
    
Klaus Filbry

Bremen (dpa)
Werder-Geschäftsführer sucht Investor

Auf der Suche nach neuen Geldquellen denkt Fußball-Bundesligist Werder Bremen über den Einstieg eines Investors nach. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    

Main-Post-Sportreporter 

Lesen Sie hier die Exklusiv-Berichte unserer Journalisten. »mehr
Anzeige

Aktion "Fair ist mehr" 

Melden Sie Ihren Favoriten
Wer ist für Sie preisverdächtig? Geben Sie Tipps und lesen Sie alles über unsere Aktion. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr