Leute

    
    
Lionel Richie

Basel (dpa)
Lionel Richie: Gaddafi war ein Fan von mir

Der amerikanische Sänger Lionel Richie (65) sieht seine Musik als verbindendes Element zwischen den unterschiedlichsten Menschen. «Wenn es nur um die Musik geht, gibt es keine Vorurteile», sagte er der «Basler Zeitung». »mehr
    
    
Malin Akerman

Los Angeles (dpa)
Malin Akermans Sohn: dreisprachig mit 18 Monaten

Die schwedisch-kanadische Schauspielerin Malin Akerman (36) freut sich, dass ihr kleiner Sohn drei Sprachen spricht. »mehr
    
    
Susan Boyle

London (dpa)
Susan Boyle erwägt Adoption eines Kindes

Die schottische Sängerin Susan Boyle («I Dreamed a Dream») denkt über Adoption nach. «Ich möchte einem jungen Menschen das geben, was ich nicht hatte», sagte die 53-Jährige der «Mail on Sunday». »mehr
    
    
Billy Idol

 
(1)
Hamburg (dpa)
Billy Idol hat «Vorteile als Rockstar ausgenutzt»

Der britische Rockmusiker Billy Idol («Rebel Yell») hat nach eigenen Worten viele wichtige Beziehungen in seinem Leben selbst zerstört. »mehr
    
    
Mandy Capristo

 
(1)
London (dpa)
Mandy Capristo und Mesut Özil sind getrennt

Die Sängerin Mandy Capristo (24) und Fußball-Nationalspieler Mesut Özil (26) sind kein Paar mehr. »mehr
    
    
Farin Urlaub

Osnabrück (dpa)
Farin Urlaub will wieder nach Westafrika reisen

Ärzte-Sänger und -Gitarrist Farin Urlaub hofft, bald wieder nach Westafrika reisen zu können. »mehr
    
    
Al Pacino

New York (dpa)
Al Pacino kehrt an den Broadway zurück

Der Hollywood-Star Al Pacino (74) kehrt an den Broadway in New York zurück. »mehr
    
    
Blake Lively

New York (dpa)
Blake Lively fühlte sich schon immer als Mutter

Die schwangere Schauspielerin Blake Lively (27) scheint die Rolle ihres Lebens gefunden zu haben.  »mehr
    
    
Charlie Sheen

Los Angeles (dpa)
Charlie Sheen will doch nicht heiraten

US-Schauspieler Charlie Sheen (49) will seine Verlobte Brett Rossi (25) nun doch nicht heiraten.  »mehr
    
    
John Grisham

Los Angeles (dpa)
John Grisham bedauert Kommentar zu Kindesmissbrauch

Der US-Erfolgsautor John Grisham (59, «Die Firma», «Die Akte») bedauert seine Äußerungen über hohe Strafen für angeblich pädophile Männer. »mehr
    
    
Jude Law

Los Angeles (dpa)
Jude Law wird zum fünften Mal Vater

Der britische Schauspieler Jude Law (41, «Grand Budapest Hotel», «Dom Hemingway») wird nach Angaben seines Sprechers zum fünften Mal Vater. »mehr
    
    
Heidi Klum und Seal

Los Angeles (dpa)
Heidi Klum und Seal gemeinsam beim Fußball

Heidi Klum (41) und ihr Ex-Mann Seal (51) verbringen auch als geschiedene Leute noch Zeit miteinander. So oft der britische Musiker es schaffe, komme er zu den Fußballspielen der gemeinsamen Kinder, erzählte Klum am Mittwoch der US-Moderatorin Ellen DeGeneres. »mehr
    
    
Karl Dall

Zürich (dpa)
Karl Dall muss am 9. Dezember in Zürich vor Gericht

Der deutsche Entertainer Karl Dall (73) muss sich am 9. Dezember in der Schweiz wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung und versuchter Nötigung verantworten. Das berichtete die Schweizer Nachrichtenagentur SDA am Mittwoch. »mehr
    
    
Bob Geldof

Dublin (dpa)
Bob Geldof gibt sich Schuld am Drogentod von Tochter

Der Sänger Bob Geldof (63) fühlt sich für den Drogentod seiner Tochter Peaches verantwortlich. Er gehe im Kopf «immer und immer wieder durch», was er hätte tun können, um der damals 25-Jährigen zu helfen, sagte der Ire dem britischen Sender ITV. »mehr
    
    
Klaus Wowereit

Berlin (dpa)
Wowereit genervt von Party-Image

Klaus Wowereit, Berlins Noch-Landesvater, nervt sein Image als Party-Politiker. «Das ist kein Ruf, das ist eine Diffamierung», sagte der 61-Jährige dem Magazin der «Süddeutschen Zeitung» (Freitag). »mehr
    
    
Königspaare

Den Haag (dpa)
Spanisches Königspaar besucht Willem-Alexander und Máxima

Der spanische König Felipe (46) und Königin Letizia (42) sind zu einem kurzen Antrittsbesuch in den Niederlanden empfangen worden. Der niederländische König Willem-Alexander (47) und seine Frau Máxima (43) empfingen das Paar am Mittwoch in Den Haag im Palast Noordeinde. »mehr
    
    
Cristiano Ronaldo

Lissabon (dpa)
Ronaldo knackt 100-Millionen-Marke bei Facebook

Weltfußballer Cristiano Ronaldo (29) könnte die Pop-Königin Shakira (37) bald vom Facebook-Thron stürzen. Der Portugiese knackte auf Facebook die Marke von 100 Millionen Fans und ist der Sängerin aus Kolumbien - der Nummer eins in dem sozialen Netzwerk - dicht auf den Fersen. »mehr
    
    
Alicia Keys

New York (dpa)
Alicia Keys demonstriert für entführte Mädchen in Nigeria

US-Sängerin Alicia Keys (33) hat in New York für die Rettung von 200 entführten Schulmädchen in Nigeria demonstriert. »mehr
    
    
Mark Zuckerberg

Menlo Park (dpa)
Zuckerberg spendet 25 Millionen Dollar für Kampf gegen Ebola

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (30) und seine Frau Priscilla spenden 25 Millionen Dollar für den Kampf gegen die Infektionskrankheit Ebola. »mehr
    
    
Saif Ali Khan

Neu Delhi (dpa)
Saif Ali Khan: «Twitter fühlt sich blöd an»

Der Bollywood-Star Saif Ali Khan will sich nicht in die lange Liste der twitternden indischen Schauspieler einreihen. «Es fühlt sich blöd an, Twitter zu nutzen», sagte der 44-Jährige laut der indischen Zeitung «Asian Age». »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
Anzeige

Kino 

Lust auf Kino?
Das regionale Kinoprogramm finden
Sie hier. »mehr