Multimedia

Tipps und Fakten aus der digitalen Welt
Multimedia
    

Berlin (dpa)
Google investiert 150 Millionen in Journalismus in Europa

Zwischen Google und Verlagshäusern gibt es oft Spannungen: Viele Verleger sehen Google als Nutznießer ihrer Arbeit im Netz. Nun geht der Suchmaschinenriese einen Schritt auf die Verlage zu.  »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Google sieht Tüllröcke und Jogginghose als kommende Trends

Tüllröcke, Jogginghosen und Shirts mit Emoji-Aufdrucken zählen zu den neuen Modetrends, die der Suchmaschinenkonzern Google ausgemacht hat. Google wertete sechs Milliarden Suchanfragen aus, die Menschen in den USA über mehrere Jahre hinweg in seine Suchmaschine eintippten.  »mehr
    
    
Jay Z

New York (dpa)
Schwacher Start für Jay Z's Streaming-Dienst Tidal

Der Großangriff von Rapmogul Jay Z auf Spotify und Co. mit seinem eigenen Musik-Dienst Tidal hat vorerst wenig Erfolg. Die Musik-Flatrate kämpft mit Anlaufschwierigkeiten - das Interesse der Nutzer ist gering und die Bewertungen sind durchwachsen.  »mehr
    
    

Philadelphia/New York (dpa)
45-Milliarden-Fusion gescheitert: Comcast bläst TWC-Übernahme ab

Die Megahochzeit im US-Fernsehmarkt kommt nicht zustande: Unter dem Widerstand der Kartellwächter hat der Kabelriese Comcast die Übernahme des Rivalen Time Warner Cable (TWC) abgeblasen.  »mehr
    
    
Christopher Young

Berlin (dpa)
Intel-Manager fordert Umdenken in der IT-Sicherheitsindustrie

In das Geschäft mit IT-Sicherheitslösungen fließen viele Milliarden Dollar - doch immer wieder passieren verheerende Hacker-Attacken. Ein ranghoher Manager schlägt einen Schutzwall aus Lösungen verschiedener Anbieter vor.  »mehr
    
    
Günther Oettinger

New York (dpa)
Bericht: EU könnte neuen Regulierer für Internetkonzerne schaffen

Die Europäische Union prüft einem Zeitungsbericht zufolge die Schaffung eines schlagkräftigen neuen Regulierers für mächtige Internetkonzerne.  »mehr
    
    

Wiesbaden (dpa)
Nur jedes vierte deutsche Unternehmen hat schnelles Internet

Viele Unternehmen in Deutschland surfen noch im Schneckentempo durchs Internet: 2014 verfügte nur jede vierte Firma mit mindestens zehn Beschäftigten über eine schnelle Online-Verbindung.  »mehr
    
    
Apple Watch

Cupertino/Berlin (dpa)
Ab heute wird Apple Watch ausgeliefert

Nach dem monatelangen Hype wird die Apple Watch ab Freitag an Käufer ausgeliefert. In den Apple Stores kann man die Watch hingegen vorerst nicht mitnehmen.  »mehr
    
    
Google

Mountain View (dpa)
Google stellt Mobilfunk-Service in den USA vor

Google ist in den USA jetzt auch ein Mobilfunk-Anbieter. Im Unterschied zur Konkurrenz wird für Internet nach Nutzung bezahlt. Allerdings läuft der Dienst nur auf einem Smartphone-Modell. Und eine Einladung braucht man außerdem.  »mehr
    
    

Stuttgart/Brüssel (dpa)
Verleger warnen: Urheberrecht darf nicht geschleift werden

Zum Tag des Urheberrechts stoßen zwei unterschiedliche Vorstellungen aufeinander: Während die Piratin Julia Reda im EU-Parlament die Verwendung von Fotos, Filmausschnitten und Texten erleichtern will, befürchten die Verleger, dass das Urheberrecht ausgehöhlt wird.  »mehr
    
    
Windows 10

Berlin (dpa)
Microsoft wirbt mit Windows 10 um junge Spieleentwickler

Microsoft setzt viel Hoffnung auf sein neues Betriebssystem Windows 10. Während der Games Week in Berlin umwirbt der Softwarekonzern vor allem junge unabhängige Spieleentwickler. Sie sollen die Xbox One als ideale Plattform für sich entdecken.  »mehr
    
    
Apple Watch

Cupertino/Berlin (dpa)
Analyse: App-Lawine am Handgelenk zum Start der Apple Watch

Nach Monaten von Spekulationen und Medienhype kommt für Apples Computeruhr der Alltagstest. Ab Freitag werden die ersten Käufer ihre Apple Watch per Post bekommen. Die App-Entwickler überschlagen sich bereits mit angepassten Angeboten. Droht ein App-Stau am Handgelenk?  »mehr
    
    
Internet-Knoten DE-CIX

Berlin (dpa)
Internet-Knoten-Betreiber will gegen BND-Überwachung klagen

Der Betreiber des Internet-Knotenpunktes De-Cix in Frankfurt will gegen die Überwachungsmaßnahmen des Bundesnachrichtendienstes klagen.  »mehr
    
    
Ebay und PayPal

San Jose (dpa)
Ebay: Handelsplattform im Schatten von Bezahltochter PayPal

Der Internetriese Ebay wird zerlegt. Welche Einzelteile des Konzerns für die Eigenständigkeit gut gerüstet sind, zeigen die Quartalszahlen. Fazit: Die Bezahlsparte boomt, während es um das Kerngeschäft, das das Unternehmen groß machte, schlecht steht.  »mehr
    
    
Nokia

Espoo (dpa)
Nokia hofft bei Karten-Verkauf auf Apple und Amazon

Nokia versucht laut einem Medienbericht, das Interesse an seiner Kartensparte bei Apple, Amazon und dem chinesischen Internet-Riesen Alibaba zu wecken.  »mehr
    
    
Facebook

Menlo Park (dpa)
Facebook-Umsatz schießt hoch

Der Umsatz von Facebook wächst weiter rasant. Im vergangenen Quartal gab es einen Sprung von mehr als 40 Prozent - an der Börse war aber noch mehr erwartet worden. Zugleich investiert Konzernchef Mark Zuckerberg massiv. Das geht auf Kosten des Gewinns.  »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Medien- und Werbeindustrie scheitert gegen Streaming-Portale

Eine gemeinsame Initiative der Medien- und Werbeindustrie gegen Werbung auf illegalen Online-Portalen ist vorerst gescheitert.  »mehr
    
    
Blue Screen

Denver (dpa)
«Blue screen of death»: Mann erschießt seinen Computer

Nach einem langen Kampf mit seinem störanfälligen Computer hat ein frustrierter PC-Besitzer in den USA das Gerät mit mehreren Schüssen zur Strecke gebracht.  »mehr
    
    
Mobilfunkmast

Bonn (dpa)
Bundesnetzagentur gibt Startschuss für Frequenzauktion

Für die drei großen Mobilfunkbetreiber Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica wird es Ende Mai ernst.  »mehr
    
    
Zustellung

München (dpa)
Amazon, Audi und DHL testen Zustellung in den Kofferraum

Der Online-Händler Amazon testet in Deutschland die Lieferung von Bestellungen in den Kofferraum der Kunden. Der Zusteller bekommt dabei einen Einmal-Code, mit dem er den Kofferraum des geparkten Autos öffnen kann, teilte Amazon mit.  »mehr
    
    
Adblock

Berlin (dpa)
Umstrittener Werbeblocker Adblock Plus setzt sich vor Gericht durch

Der Werbeblocker Adblock Plus ist unter Internet-Anwendern populär - im Netz aber auch hochumstritten. Die Klage von zwei Medienhäusern gegen eine «Wegelagerei» fand vor dem Landgericht Hamburg kein Gehör. Der Streit wird mit dem Urteil vermutlich nicht beendet.  »mehr
    
    
Taxis

Berlin (dpa)
Uber stellt in Frankfurt und München auf Mitfahr-Tarif um

Für Uber könnte es nach der Hinterlegung einer sechsstelligen Sicherheitssumme der Kläger vor Gericht nun brenzlig werden. Deshalb will der umstrittene Dienst vorerst als Mitfahrgelegenheit in Frankfurt und München weitermachen.  »mehr
    
    
De-Mail Rechenzentrum der Telekom

Berlin (dpa)
De-Mail startet durchgehende Verschlüsselung

Die angekündigte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei der De-Mail ist aktiviert. Die Anbieter nutzen den Start des PGP-Angebotes, um auf Argumente der De-Mail-Kritiker einzugehen.  »mehr
    
    
Dobrindt

Berlin (dpa)
«Lords of the Fallen» gewinnt Deutscher Computerspielpreis 2015

Auf einer Gala in Berlin wurde der Deutsche Computerspielpreis 2015 an innovative Spieleschmieden vergeben. Bei der Bewertung der Games ging es diesmal nicht nur darum, ob die Spiele qualitativ hochwertig und pädagogisch wertvoll sind, sondern auch um den Spaß.  »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Apple stellt deutsche Geschäfte auf erneuerbare Energie um

Apple betreibt alle seine deutschen Einkaufsläden jetzt mit erneuerbaren Energien. Insgesamt stellte der Konzern inzwischen die Versorgung von insgesamt 364 Apple Stores in Großbritannien, Italien, Spanien, Australien und den USA entsprechend um.  »mehr
    
    
Uber

Berlin (dpa)
Uber stellt in Frankfurt und München auf Mitfahr-Tarif um

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber hat seinen Service UberPop nun auch in Frankfurt und München auf den Mitfahrtarif von 35 Cent pro Kilometer umgestellt.  »mehr
    
    
WhatsApp

Menlo Park (dpa)
WhatsApp führt Anruf-Funktion breit ein

WhatsApp hat mit seinen Kurzmitteilungen bereits für Hunderte Millionen Menschen weitgehend die SMS verdrängt. Bald können alle Nutzer auch über WhatsApp telefonieren.  »mehr
    
    
Apple Watch

Berlin (dpa)
Berliner Start-up lässt mit Apple Watch Vokabeln lernen

Die Sprachlern-App Babbel will die Apple Watch zum Erfassen neuer Vokabeln nutzen. Für jede der 14 Lernsprachen sollen jeweils 400 Worte über das Display der Computeruhr gelernt werden können, erläuterte Mitgründer Markus Witte zur Vorstellung der Anwendung.  »mehr
    
    

Berlin (dpa)
International Games Week startet in Berlin

Für sechs Tage stehen in Berlin wieder digitale Spiele in allen Facetten auf dem Programm. Die International Games Week lädt Branchen-Profis und Gamer gleichermaßen zu einem der wichtigsten Events der Branche in die Hauptstadt.  »mehr
    
    
Twitter

San Francisco (dpa)
Twitter ermöglicht Direktnachrichten von allen

Twitter unternimmt einen weiteren Schritt, um für Neueinsteiger attraktiver zu werden. Künftig kann im Prinzip jeder mit jedem direkt kommunizieren. Kommt jetzt eine große Spam-Welle auf Twitter zu?  »mehr
    
    
Online Buchbestellung

Wiesbaden (dpa)
Jeder zweite Online-Käufer bestellt im Internet auch Bücher

Jeder zweite Online-Käufer bestellt im Internet auch Bücher oder Zeitungen. Das teilte das Statistische Bundesamt anlässlich des Welttages des Buches am 23. April mit.  »mehr
    
    
SAP

Walldorf (dpa)
Gewinneinbruch trübt Jahresauftakt von SAP

Der starke Dollar stärkt dem Softwarekonzern SAP im ersten Quartal den Rücken. Doch das Wachstum hat seinen Preis: Die Umstellung auf Abo-Modelle, das sogenannte Cloud Computing, kostet. Doch SAP-Chef McDermott ist zuversichtlich, dass sich das ändern wird.  »mehr
    
    
IBM

Armonk (dpa)
IBM-Umsatz schrumpft weiter - Cloud-Umsatz wächst

Der Computerriese IBM schwenkt auf Cloud-Dienste und Datenanalyse um. Das neue Geschäft wächst - aber nicht schnell genug, um Rückgänge in anderen Bereichen aufzuwiegen. Immerhin gelang es IBM mit einer Zahl auch, die Analysten positiv zu überraschen.  »mehr
    
    

Mountain View (dpa)
Google erweitert Bedienung von Android-Uhren

Kurz vor dem Auslieferungsstart der Apple Watch frischt Google die Bedienung von Computeruhren mit seinem Betriebssystem Android Wear auf. Neu ist unter anderem eine Gestensteuerung, bei der man mit einer Drehung des Handgelenks Anzeige-Seiten umblättern kann.  »mehr
    
    
Nokia

New York/Helsinki (dpa)
Nokia will angeblich zurück ins Handy-Geschäft

Nokia hatte einst den Handy-Markt beherrscht, verlor dann jedoch den Anschluss an Apples iPhone und Hersteller von Android-Geräten. Der Verkauf der Sparte an Microsoft schien ein Endpunkt zu sein. Doch nächstes Jahr könnten wieder Nokia-Handys in den Handel kommen.  »mehr
    
    
Benjamin Fokken

Weener (dpa)
Internet-Star macht nach Video-Hit auch Buch gegen Mobbing

Benjamin Fokken (19), Internet-Star mit einem enorm erfolgreichen Anti-Mobbing-Video, geht jetzt auch mit einem Buch gegen Mobbing vor.  »mehr
    
    

BARCELONA
High-Tech-Kampf ums Handgelenk

Der nächste Wettstreit der Smartphone-Hersteller läuft heiß: Sie wollen den Platz auf dem Handgelenk der Nutzer erobern. Beim Mobile World Congress in Barcelona spielten die Computer-Uhren eine zentrale Rolle bei Neuheiten von Smartphone-Spezialisten wie LG oder Huawei. Und in einer Woche stellt Apple vermutlich die Details zu seiner Watch vor.  »mehr
    
    
Photoshop Elements

Berlin (dpa)
25 Jahre Photoshop: Das Programm, das die Realität veränderte

Photoshop ist aus dem Alltag kaum wegzudenken. Das einstige teure Werkzeug für Kreativ-Profis ist heute auf Smartphones kostenlos zu haben - und muss sich dort gegen eine Vielzahl neuer Apps behaupten. Vor 25 Jahren begann die Photoshop-Geschichte ganz bescheiden.  »mehr
    
    

 
(1)
DEUTSCHLAND
Datenschutz bei Facebook: akzeptieren oder abmelden

Die neuen Datenrichtlinien von Facebook treten am Freitag in Kraft. Es wird im Netz viel darüber diskutiert, aber eigentlich ist die Sache ganz einfach: akzeptieren oder abmelden.  »mehr
    
    

 (4) WÜRZBURG
Facebook und Instagram für kurze Zeit ausgefallen

Facebook und die Fotoplattform Instagram sind am Dienstag in vielen Weltregionen komplett ausgefallen. Nach rund einer Dreiviertelstunde liefen die Dienste dann wieder.  »mehr
    
    

DEUTSCHLAND
WhatsApp am PC: Nur auf Chrome und ohne Apple

Die beliebte WhatsApp-Anwendung für Handys ist nun auch auf dem PC verfügbar. Es gibt allerdings Einschränkungen.  »mehr
    
    
Kanzleramt

BERLIN
Cyberattacke auf Kanzleramt

Waren es wieder die Amerikaner? Das Computervirus, mit dem eine Mitarbeiterin der Kanzlerin ausspioniert werden sollte, ist nicht genau nachzuverfolgen. Die Attacke dürfte eine andere Dimension als der Lauschangriff auf Merkels Handy haben.  »mehr
    
    
Münchener Rathaus

 (2) München (dpa)
Computer-Panne im Rathaus München: Tagelang keine Mails

Die Münchner Stadtverwaltung hat tagelang keine E-Mails empfangen können. Von Freitag bis Montag war der städtische Server der Millionenstadt blockiert. Grund war eine zu große Mail. Ein Stadtsprecher bestätigte einen Bericht der Münchner «Abendzeitung», betonte aber: «Keine Mail ist verloren gegangen.»  »mehr
    
    

WÜRZBURG
Technik zum Anziehen

Nach Angaben des IT-Verbands Bitkom zählen Fitnessarmbänder zu den beliebtesten Geschenken unter dem Weihnachtsbaum. 16 Prozent der Bundesbürger wollen ein solches Utensil verschenken oder für sich selbst anschaffen.  »mehr
    
    

WÜRZBURG
Topthemen auf Facebook 2014

Was waren die meistdiskutierten Themen des Jahres 2014 in Deutschland auf Facebook? Na klar, ein sportliches Großereignis und eine atemlose Sängerin.  »mehr
    
    

WÜRZBURG
Digital-Trend Dubsmash: Auf Urheberrechte achten!

Ausprobieren, Spaß haben - das macht den Erfolg von Dubsmash aus. Ein paar Regeln beim Urheberrecht sollte man allerdings beachten.  »mehr
    
    
Mobile Media Day 2014 in Würzburg

WÜRZBURG
Mobile Media Day: Besucher beschäftigen sich mit der Zukunft der Mediennutzung

Wo früher Druckmaschinen ratterten, wurde am Mittwoch über die mobile Mediennutzung der Zukunft diskutiert. Die Zeiten sind vorbei, in denen das Publikum Vorträgen einfach nur zuhört. Beim zweiten Mobile Media Day im Vogel Convention Center in Würzburg legten die Besucher ihre Smartphones und Tablets nicht aus der Hand.  »mehr
    
    
Twitter

WÜRZBURG
Twitter: Die 10 witzigsten #Weihnachtsfussballer

Geht ab, macht Spaß: Beim Kurznachrichtendienst Twitter sind derzeit umgemodelte Fußballer-Namen der Renner. Wir haben die witzigsten Vorschläge gesammelt.  »mehr
    
    

MENLO PARK
Werbung nach Surfverhalten: Facebook ändert Nutzungsregeln

Zum Jahreswechsel ändert das soziale Internetnetzwerk Facebook seine Nutzungsbedingungen und seine Datenrichtlinie. Sie würden aktualisiert, um neuen Funktionen „Rechnung zu tragen“ und die Dokumente „leicht verständlich zu machen“, teilte Facebook mit.  »mehr
    
    
Mobile Media Day 2014 in Würzburg

WÜRZBURG
Mobile Media Day: Die Zukunft der Medien im mobilen Internet

Die mobile Mediennutzung ist im Begriff, eine Generation grundlegend zu verändern. Welche Chancen und Herausforderungen sich ergeben, diskutieren Experten beim Mobile Media Day.  »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3 4
    

Umfrage

Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Anzeige

Backstage - Kontakt 

Band-Serie "Backstage"
Jetzt mitmachen! »mehr

Band des Jahres 2014 

Band des Jahres: Cock Riot aus Thüngersheim wurde bei der sechsten Ausgabe des Wettbewerbs zum Sieger gewählt! »mehr

Backstage - Support 

Lernt hier unseren Partner StageDiver kennen. »mehr