Anzeige
    

Buehne

    
    

Berlin (dpa)
Wilsons und Grönemeyers «Faust» wird verschoben

Die Berliner «Faust»-Inszenierung von Robert Wilson mit Musik von Herbert Grönemeyer wird verschoben. Die Bühne habe Umfang und Komplexität des Unternehmens unterschätzt, schrieb der Intendant des Berliner Ensembles, Claus Peymann, am Freitag. »mehr
    
    
Daniel Barenboim

Berlin (dpa)
«Parsifal»-Premiere mit Barenboim an Berliner Staatsoper

Sechs Opernaufführungen und drei Konzerte in zehn Tagen: Daniel Barenboim startet an diesem Freitag wieder sein Festtags-Marathon (27. März bis 6. April) an der Berliner Staatsoper. »mehr
    
    
Kirill Petrenko

München/Bayreuth (dpa)
Neue Staatsopernsaison: «Meistersinger» und mehr Petrenko

Generalmusikdirektor Kirill Petrenko wird von der kommenden Saison an mehr Zeit für sein Münchner Opernpublikum haben. »mehr
    
    
Deutsch-israelisches Musikprojekt

Tel Aviv (dpa)
Kol Koreh: Musik als Weg zur Versöhnung

Kol Koreh - das ist eine Stimme, die ruft. In diesem Fall nach Versöhnung. Denn der hebräische Ausdruck ist Name eines deutsch-israelischen Musikprojekts zum 50. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den beiden Ländern. »mehr
    
    

Dresden (dpa)
Semperoper feiert Geburtstag mit dem «Freischütz»

Die Semperoper feiert am 1. Mai nachträglich Geburtstag. 30 Jahre nach der Wiedereröffnung wird nicht nur die abendliche «Freischütz»-Premiere auf den Theaterplatz Dresden übertragen. Dort könne man sich bereits am Nachmittag bei Kuchen und Bier einstimmen, teilte die Oper am Dienstag mit. »mehr
    
    
Philipp Harpain

Berlin (dpa)
«Hausgewächs» Harpain neuer Leiter des Grips Theaters

Der Theaterpädagoge und Regisseur Philipp Harpain (48) wird ab Sommer 2016 neuer künstlerischer Leiter des Grips Theaters in Berlin. »mehr
    
    
Die tote Stadt

Hamburg (dpa)
Geglücktes Hamburger Revival der Oper «Die tote Stadt»

Korngolds Meisterwerk «Die tote Stadt» ist ein verführerisch gleißender Mix aus schäumenden Melodien und bizarren Gewissensqualen. Die Höllenfahrt eines Mannes (Paul), der eine Frau (Marietta) trifft, die aussieht wie seine tote Geliebte, so dass er deren Wiederauferstehung inszeniert. »mehr
    
    
Berliner Philharmoniker

Baden-Baden (dpa)
Erstmals «Rosenkavalier» von Berliner Philharmonikern

Eine Neuinszenierung der Strauss-Oper «Der Rosenkavalier» steht im Mittelpunkt der diesjährigen Osterfestspiele in Baden-Baden. Der Klassiker wird erstmals von den Berliner Philharmonikern unter Leitung von Chefdirigent Sir Simon Rattle präsentiert. »mehr
    
    
Mathieu Carrière

Bad Hersfeld (dpa)
Mathieu Carrière macht sich nichts aus Glamour-Welt

Schauspieler Mathieu Carrière pendelt zwischen TV-Kitsch und Theater-Qualität. Vor ein paar Jahren hat sich der Charakter-Mime noch ins RTL-Dschungelcamp verirrt. Er bereut seinen Ausflug in die Untiefen des Unterhaltungsgeschäft aber nicht, wie er im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur versichert. »mehr
    
    
Joop van den Ende

Hamburg (dpa)
Gründgens-Preis für Musicalproduzent Joop van den Ende

Musicalproduzent Joop van den Ende (73, «Das Phantom der Oper») hat für sein Wirken in Hamburg den Gustaf-Gründgens-Preis erhalten. »mehr
    
    
Mathieu Carrière

Bad Hersfeld (dpa)
Mathieu Carrière gefällt sein «Bunte-Hund-Image»

Schauspieler Mathieu Carrière pendelt zwischen TV-Kitsch und Theater-Qualität. Vor ein paar Jahren hat sich der Charakter-Mime noch ins RTL-Dschungelcamp verirrt. Er bereut seinen Ausflug in die Untiefen des Unterhaltungsgeschäft aber nicht, wie er im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur versichert. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Deutsche Oper Berlin plant neuen «Ring des Nibelungen»

Die Deutsche Oper Berlin ersetzt Götz Friedrichs legendäre «Ring»-Inszenierung durch eine Neuproduktion von Regiestar Stefan Herheim. »mehr
    
    
Thomas Hermanns

München (dpa)
Comedian Hermanns erinnert an die wilden 80er Jahre

Der Comedian Thomas Hermanns (52, «Quatsch Comedy Club») will mit seinem Musical «Bussi» an ein längst vergangenes München erinnern. «Es ist ein Tribut an die wilden 80er Jahre», sagte Hermanns am Donnerstag in München. »mehr
    
    
Komponistenquartier in Hamburg

Hamburg (dpa)
Komponistenquartier in Hamburg eröffnet

Hamburg hat ein neues Komponistenquartier: Nach zwei Jahren Planungs- und Bauzeit wurden am Mittwoch die neuen Ausstellungsräume für Georg Philipp Telemann, Carl Philipp Emanuel Bach und Johann Adolf Hasse eröffnet. »mehr
    
    
Barrie Kosky

Berlin (dpa)
Komische Oper mit Barrie Kosky auf Erfolgskurs

Die Komische Oper in Berlin ist mit ihrem Intendanten Barrie Kosky (48) auf Erfolgskurs. Lag die Auslastung des Hauses in der Spielzeit 2011/12 noch bei rund 66 Prozent, stieg sie inzwischen auf 94 Prozent. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Nacho Duato stellt erstes Programm für Berlin vor

Der neue Intendant des Staatsballetts Berlin, der Spanier Nacho Duato, plant drei Premieren in der kommenden Spielzeit. »mehr
    
    
Thomas Hengelbrock

Baden-Baden (dpa)
Karajan-Musikpreis geht an Dirigent Hengelbrock

Das Festspielhaus Baden-Baden vergibt seinen Karajan-Musikpreis 2015/16 an den deutschen Geiger und Dirigenten Thomas Hengelbrock. Das Preisgeld von 50 000 Euro soll für die musikalische Nachwuchsarbeit eingesetzt werden, wie das Festspielhaus mitteilte. »mehr
    
    
«Das Reich der Tiere» in Wien

Wien (dpa)
Der Löwe endet als Spiegelei: «Das Reich der Tiere» in Wien

Das geht zu weit. «Ich verkleide mich nicht als Ketchupflasche», sagt die Ginsterkatze alias Caroline Peters («Mord mit Aussicht»). Die Würde des Menschen und des Schauspielers ist antastbar - er sollte sich nicht alles gefallen lassen. »mehr
    
    

Heidelberg (dpa)
Heidelberger Stückemarkt mit Mexiko im Fokus

Mit Mexiko steht in diesem Jahr zum ersten Mal ein amerikanisches Land im Mittelpunkt des Theaterfestivals Heidelberger Stückemarkt. »mehr
    
    
Yefim Bronfman

Dresden (dpa)
Namhafte Solisten und Dirigenten bei der Staatskapelle Dresden

Die Sächsische Staatskapelle Dresden hat den Pianisten Yefim Bronfman zum «Capell-Virtuosen» der neuen Spielzeit ernannt. Er werde mehrere Konzerte mit dem Orchester im In- und Ausland geben und auch ein Klavierrezital in der Semperoper spielen, teilte die Staatskapelle am Donnerstag mit. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2
    
    

Rubriken

    
Anzeige

Stadtkultur Schweinfurt 

Theater, Kabarett,
Kunst und mehr
Die Stadt Schweinfurt hat kulturell eine ganze Menge zu bieten. »mehr

Kino 

Lust auf Kino?
Das regionale Kinoprogramm finden
Sie hier. »mehr

Online-Tickets 

Hier bestellen
Ob Konzert, Theater oder Gala - kaufen Sie hier Ihre Eintrittskarten »mehr

In Serie 

Kollege Mathias Wiedemann beschäftigt sich mit den bekanntesten TV-Serien der letzten Jahre. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr