Buehne

    
    
Dmitri Schostakowitsch

Gohrisch (dpa)
Schostakowitsch-Festival lockt Fans nach Sachsen

Dmitri Schostakowitsch (1906-1975) wird an diesem Wochenende in der Sächsischen Schweiz mit einem Festival geehrt. »mehr
    
    
Daniel Barenboim

Berlin (dpa)
Daniel Barenboim erhält Urania-Medaille

Der Dirigent Daniel Barenboim (71) wird mit der Berliner Urania-Medaille ausgezeichnet. Barenboim habe den Wandel Berlins nach dem Mauerfall vor 25 Jahren zu einer weltoffenen, toleranten und kulturell vielfältigen Metropole entscheidend mitgeprägt, erklärte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit. »mehr
    
    
Woyzeck

Berlin (dpa)
Im Kriegswahn: Leander Haußmanns «Woyzeck» in Berlin

Der Mann ist am Ende. Von Kameraden und Vorgesetzten gedemütigt. Von der Frau betrogen. Von der Ärztin für dubiose medizinische Versuche missbraucht. Dann hört «Woyzeck» eines Tages diese Stimmen. Visionen und Albträume suchen ihn heim. »mehr
    
    
Eberhard Weber

Stuttgart (dpa)
Bassist Eberhard Weber wird für Lebenswerk geehrt

Der Bassist Eberhard Weber (74) erhält den mit 10 000 Euro dotierten Landesjazzpreis Baden-Württemberg. Der gebürtige Stuttgarter macht damit den Auftakt in der neu geschaffenen Kategorie «Sonderpreis für das Lebenswerk», wie Kunststaatssekretär Jürgen Walter (Grüne) am Montag in Stuttgart mitteilte. »mehr
    
    
«Die Schutzbefohlenen» von Elfriede Jelinek

Hamburg (dpa)
Lampedusa auf der Thalia-Bühne: Ein Schandfleck für Europa

My name is John. I live in container. I hope I can stay in Germany.» - Mit großen, müden Augen blickt der afrikanische Flüchtling in Nahaufnahme von einer Videoleinwand am Ende der Bühne auf die Zuschauer im Hamburger Thalia Theater. »mehr
    
    
Burghart Klaußner

Hamburg (dpa)
Burghart Klaußner wird 65: «Durchhalten ist alles»

Warum er wohl seit seiner Kindheit Schauspieler werden wollte? Burghart Klaußner, der ganz in Schwarz gekleidet ins nostalgisch-verschnörkelte St. Pauli-Theater nahe der Hamburger Reeperbahn gekommen ist, hält inne im Gespräch und konzentriert sich. »mehr
    
    

Hannover (dpa)
In Hannover - Träume von der ersten Liebe

Wie fühlt es sich an, als Flüchtling in ein fremdes Land zu kommen? Ohne Geld, nur mit der Hoffnung auf ein besseres Leben? »mehr
    
    

Mailand/Rom (dpa)
Opernsängerin Magda Olivero mit 104 gestorben

Im Alter von 104 Jahren ist die italienische Opernsängerin Magda Olivero gestorben. Das berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf einen Sprecher der Stadt Mailand. »mehr
    
    

Hanau (dpa)
Hindemith-Preis geht an das Zehetmair-Quartett

Das Zehetmair-Quartett erhält in diesem Jahr den Paul-Hindemith-Preis. Der Dirigent und Violinist Thomas Zehetmair (52) und seine drei Musiker-Kollegen bekommen den mit 10 000 Euro dotierten Preis am 23. November im hessischen Hanau, wie die Stadt mitteilte. Dabei wird das Streichquartett live spielen. »mehr
    
    

Mailand (dpa)
Opernsängerin Magda Olivero mit 104 gestorben

Die italienische Opernsängerin Magda Olivero ist im Alter von 104 Jahren gestorben. Das berichtete die italienische Nachrichtenagentur ANSA. »mehr
    
    
Wolfgang Herrndorf

Köln (dpa)
Aufführungsrekord: «Tschick» überholt Goethe und Schiller

Die Ausreißergeschichte «Tschick» nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf hat Goethe und Schiller überholt und an deutschen Bühnen einen Aufführungsrekord aufgestellt. »mehr
    
    
Kunstfest Weimar

Weimar (dpa)
Weimarer Kunstfest mit Publikumsprojekt beendet

Das Weimarer Kunstfest hat nach Einschätzung des neuen Festivalleiters Christian Holtzhauer bei der 25. Auflage von einer stärkeren Hinwendung zu künstlerischer Vielfalt profitiert. »mehr
    
    
Störtebeker-Festspiele

Ralswiek/Waren (dpa)
355 000 Besucher bei Störtebeker-Festspiele

Die Störtebeker-Festspiele in Ralswiek auf Rügen sind am Samstagabend erfolgreich zu Ende gegangen. In dieser Saison kamen rund 355 000 Zuschauer, wie Intendant Peter Hick mitteilte. Das waren 12 000 mehr als im vergangenen Jahr. Er sei mit der Saison 2014 sehr zufrieden, sagte Hick. »mehr
    
    
Die Tragödie von Romeo und Julia

Hamburg (dpa)
Laut, schrill, ehrlich: Steckels «Romeo und Julia»

Die zerstörerische Kraft der Liebe bricht sich gleich im ersten Bild ihre Bahn: Mit voller Wucht springt Benvolio gegen eine Wand und bleibt dann zunächst reglos auf dem Boden liegen. Romeo tut es ihm nach. So schmerzhaft ist für ihn die unerfüllte Liebe. »mehr
    
    
Christian Kohlund

Bad Segeberg (dpa)
«Schurke» Kohlund nimmt Abschied von den Karl-May-Spielen

Die sengende Sonne im Juli hat ihm ebenso wenig ausgemacht wie der Regen im August: Schauspieler Christian Kohlund hat seine Rolle als Schurke Burton in dem Stück «Unter Geiern - Der Geist des Llano Estacado» bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg nach eigenen Worten genossen. »mehr
    
    
Thomaner vor der Thomaskirche

Regensburg/Leipzig (dpa)
Familie vielen Eltern wichtiger: Nachwuchssorgen bei Knabenchören

Sie stellen einen Jahrzehnte bewährten Tagesablauf auf den Kopf, passen ihre Ferienzeiten denen anderer Schulen an und geben sogar den Schulunterricht am Samstag teils preis - bisher Alleinstellungsmerkmal des Domspatzengymnasiums in Regensburg. »mehr
    
    
Fotoprobe "Woyzeck"

Berlin (dpa)
Leander Haußmann inszeniert «Woyzeck»: Premiere in Berlin

Zum Spielzeitauftakt im Berliner Ensemble hat am Samstagabend (19.30 Uhr) eine neue Regiearbeit von Leander Haußmann (55) Premiere. »mehr
    
    
Georg Schramm

Bonn (dpa)
Kabarettist Georg Schramm verabschiedet sich  

Für seine Abschiedstournee hat er klare Vorstellungen. Keine Kostüme, kein Ballett, kein Tanz. Keine Parodien und Witze. Kein Rummel um seine Person. Um die Sache soll es gehen. »mehr
    
    
Christoph Eschenbach

Eltville (dpa)
Christoph Eschenbach erhält Rheingau-Musik-Preis

Der deutsche Pianist und Dirigent Christoph Eschenbach (74) ist mit dem Rheingau-Musik-Preis 2014 geehrt worden. Er nahm die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung am Donnerstag im Kloster Eberbach im Rheingau entgegen. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Berliner Philharmoniker mit drei Konzerten im Kino

Die Berliner Philharmoniker bringen auch in der neuen Saison wieder drei Konzerte europaweit in die Kinos. Den Auftakt der Live-Übertragungen macht am 26. September Chefdirigent Sir Simon Rattle mit dem Abschluss seines Brahms-Schumann-Zyklus. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2
    
    

Rubriken

    
Anzeige

Stadtkultur Schweinfurt 

Theater, Kabarett,
Kunst und mehr
Die Stadt Schweinfurt hat kulturell eine ganze Menge zu bieten. »mehr

Kino 

Lust auf Kino?
Das regionale Kinoprogramm finden
Sie hier. »mehr

Online-Tickets 

Hier bestellen
Ob Konzert, Theater oder Gala - kaufen Sie hier Ihre Eintrittskarten »mehr

In Serie 

Kollege Mathias Wiedemann beschäftigt sich mit den bekanntesten TV-Serien der letzten Jahre. »mehr

Freibäder in Unterfranken 

Ab ins Wasser: Auf unserer digitalen Karte finden Sie die Freibäder in der Region. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr