Brennpunkte

    
    
Ukrainische Soldaten

Donezk (dpa)
Teilweiser Rückzug der Armee in der Ostukraine

Nach der Einigung auf eine demilitarisierte Zone in der Ostukraine haben die Regierungstruppen erste Einheiten aus dem Gebiet Donezk abgezogen. »mehr
    
    
Wolfgang Bosbach

Berlin (dpa)
Bund-Länder-Arbeitsgruppe prüft Ausbürgerung von IS-Kämpfern

Unionspolitiker wollen jedem Deutschen die Staatsangehörigkeit entziehen, der für die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) kämpft. »mehr
    
    
Hartz-IV

Berlin (dpa)
CSU will «Hartz-IV-Aufweichungen» stoppen

Die CSU will nach den Worten des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer die von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) geplanten Aufweichungen der Hartz-IV-Sanktionen stoppen. »mehr
    
    
Thomas de Maizière

Berlin/Istanbul (dpa)
De Maizière will Flüchtlingskontingente für ganz Europa

Angesichts teils dramatischer Zustände für Flüchtlinge in Deutschland verlangt Innenminister Thomas de Maizière (CDU) eine gerechtere Verteilung von Asylbewerbern in Europa. »mehr
    
    
Auf der Flucht

Damaskus/Ankara (dpa)
Immer mehr Menschen fliehen vor dem Terror der IS

Wegen des Vormarschs der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Norden Syriens erwarten die Vereinten Nationen einen gewaltigen Flüchtlingsstrom in die Türkei. »mehr
    
    
PKW-Maut

 (2) Berlin (dpa)
Mautpflicht doch nur auf Autobahnen und Bundesstraßen

Die umstrittenen Maut-Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) werden nachgebessert. »mehr
    
    
Waffen

Berlin (dpa)
Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert

Auch Jahre nach der Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland kommen die meisten Besitzer von Pistolen, Revolvern oder Gewehren ohne Kontrollen davon. »mehr
    
    
Schulkinder

Bochum/Bielefeld (dpa)
Kinder: Offline-Freund wichtiger als Online-Freund

Auch in Zeiten boomender sozialer Netzwerke wie Facebook hat der «echte» Freund noch lange nicht ausgedient. »mehr
    
    
Aschraf Ghani

Kabul (dpa)
Wahlkommission erklärt Ghani zum Präsidenten in Afghanistan

Die Wahlkommission in Afghanistan hat den ehemaligen Finanzminister Aschraf Ghani zum künftigen Präsidenten des Landes erklärt. »mehr
    
    
Für den Klimaschutz

Sydney (dpa)
Tausende fordern bei Demos Taten statt Worte zum Klimaschutz

Mit einer Großdemonstration für mehr Klimaschutz haben rund 30 000 Australier in Melbourne eine Steilvorlage für weltweit geplante Kundgebungen vor dem UN-Klimagipfel in New York geliefert. »mehr
    
    
Wladimir Putin

Moskau (dpa)
Tausende Menschen zu Friedensdemonstration in Moskau erwartet

In Moskau formiert sich Widerstand gegen die Ukraine-Politik von Präsident Wladimir Putin. Tausende Menschen werden zu einer Friedenskundgebung im Zentrum der russischen Hauptstadt erwartet. »mehr
    
    
Besuch in Albanien

Tirana (dpa)
Papst geißelt Terror von Islamisten

Papst Franziskus ist bei seinem Besuch in Albanien mit islamistischen Terroristen hart ins Gericht gegangen. »mehr
    
    
Geldtransporter-Überfall

Berlin (dpa)
Am hellichten Tag: Bewaffnete überfallen Geldtransporter

Mitten im Geschäftstrubel am Samstagnachmittag haben drei Maskierte einen Geldtransporter auf dem Berliner Kudamm überfallen. Sie bedrohten den Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens mit einer Schusswaffe, als dieser aus einem Laden kam und zum Transporter gehen wollte. »mehr
    
    
Konfrontation

Glasgow (dpa)
Schottland-Referendum löst politische Nachwehen aus

Nach dem Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands ist in der britischen Politik ein Streit zwischen den regierenden Tories und der oppositionellen Labour-Partei ausgebrochen. »mehr
    
    
Polizeieinsatz

Nußdorf (dpa)
Sprengstoff im Garten gefunden - Nachbar festgenommen

Gefährlicher Fund bei Gartenarbeiten: Rund 3,5 Kilo hochexplosives TNT hat ein Mann in seinem Garten im bayerischen Nußdorf bei Rosenheim entdeckt. »mehr
    
    
Weihnachtsmänner

Berlin (dpa)
Kinderhilfswerk: Rechte von Kindern besser verankern

Zum Weltkindertag haben Organisationen eine bessere Verankerung der Rechte von Kindern gefordert. «Deutschland wird in Sachen Kinderrechte oftmals seinen eigenen Ansprüchen nicht gerecht», sagte der Präsident des Deutschen Kinderhilfswerkes, Thomas Krüger. »mehr
    
    
Marode Rheinbrücke

Berlin (dpa)
Brücken-Milliarde reicht nur für 78 Projekte

Die Sondermilliarde des Verkehrsministeriums reicht aus, um bundesweit 78 besonders verfallene Brücken zu erneuern. »mehr
    
    
Waffenbesitzkarte

Berlin (dpa)
Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert

Auch Jahre nach der Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland kommen die meisten Besitzer von Pistolen, Revolvern oder Gewehren ohne Kontrollen davon. »mehr
    
    
Landesaufnahmebehörde für Asylsuchende

Berlin (dpa)
Müller fordert mehr deutsches Engagement in Flüchtlingspolitik

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat ein starkes Engagement Deutschlands in der Flüchtlingspolitik gefordert. «Zurzeit gibt es auf der Welt so viele Flüchtlinge wie seit 50 Jahren nicht mehr, da sind wir in der Pflicht», sagte er dem «Focus». »mehr
    
    
John und Bronagh Key

Wellington (dpa)
Wahlsieg der Konservativen in Neuseeland

Neuseeland behält für die kommenden drei Jahre eine konservative Regierung. Die Nationale Partei von Premierminister John Key (53) gewann die Parlamentswahl mit 48 Prozent der Stimmen, wie die Wahlkommission am Samstag mitteilte. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    

Rubriken

    
Anzeige

Zeichen setzen 

Förderpreis für
engagierte Bürger
Lesen Sie alles über den Preis und machen Sie Vorschläge, wer ihn bekommen soll. »mehr

Leserbriefe 

Schreiben Sie uns
Wenn Sie uns einen Leserbrief schreiben wollen, dann können Sie das direkt hier tun. »mehr