Börse

    
    

AKTIE IM FOKUS 2: IBM geht nach enttäuschenden Geschäftszahlen auf Talfahrt

(neu: Schlusskurse) NEW YORK (dpa-AFX) - Umsatzrückgang, Ergebniseinbruch, Gewinnziel in Frage gestellt - Gründe genug, um den Aktionären des Computerurgesteins IBM zum Wochenauftakt die Stimmung zu verhageln. »mehr
    
    

NEW YORK (dpa-AFX)
US-Anleihen: Moderate Gewinne vor wichtigen Daten zum Wachstum Chinas

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Montag leicht zugelegt. Größere Impulse von Konjunkturseite gab es mangels Daten nicht. Zudem hielten sich die Investoren einem Händler zufolge vor den am Dienstag erwarteten wichtigen Daten zum Wirtschaftswachstum Chinas zurück. »mehr
    
    

NEW YORK (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs legt im New Yorker Handel leicht zu

Der Kurs des Euro hat sich am Montag unter dem Strich kaum verändert. Die Gemeinschaftswährung stieg im New Yorker Handel moderat auf zuletzt 1,2801 US-Dollar. Damit bewegte sich der Kurs auf dem Niveau vom Freitag. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,2773 (Freitag: 1,2823) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7829 (0,7799) Euro. »mehr
    
    

NEW YORK (dpa-AFX)
ANALYSE: UBS belässt IBM nach Zahlen auf 'Neutral' - Ziel 195 US-Dollar

Die UBS hat die Aktien von IBM nach Quartalszahlen auf "Neutral" und das Kursziel zunächst auf 195 (Kurs 168,60) US-Dollar belassen. Der Technologiekonzern habe die Gewinnerwartungen wegen eines im September deutlich verlangsamten Geschäfts verfehlt, schrieb Analyst Steven Milunovich in einer Studie vom Montag. »mehr
    
    

BUDAPEST/MOSKAU/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX)
Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in schwachem europäischen Marktumfeld

Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Montag in einem schwachen europäischen Aktienmarktumfeld nachgegeben. Marktbeobachter verwiesen auf andauernde Konjunktursorgen sowie schwache Unternehmenszahlen. »mehr
    
    

PARIS/LONDON (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste nach schwachen Unternehmenszahlen

Nach der Zwischenerholung vor dem Wochenende sind Europas Börsen am Montag wieder auf Tauchstation gegangen. Zu den Sorgen über das globale Wirtschaftswachstum seien enttäuschende Geschäftsberichte gekommen, sagte Marktanalyst Jasper Lawler von »mehr
    
    

PARIS/LONDON (dpa-AFX)
Aktien Europa Schluss: Verluste nach Erholung - Unternehmenszahlen belasten

Nach der Zwischenerholung vor dem Wochenende sind Europas Börsen am Montag wieder auf Tauchstation gegangen. Zu den Sorgen über das globale Wirtschaftswachstum seien enttäuschende Geschäftsberichte gekommen, sagte Marktanalyst Jasper Lawler von »mehr
    
    

FRANKFURT (dpa-AFX)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwach - Konjunktursorgen sind wieder da

Am deutschen Aktienmarkt kehren die Konjunktursorgen zurück. Der Dax setzte am Montag wieder zur Talfahrt an und schloss mit einem Abschlag von 1,50 Prozent auf 8717,76 Punkten. Damit knüpfte der Leitindex an die schlechte erste Hälfte der Vorwoche an, als er auf den tiefsten Stand seit September 2013 gefallen war. Der gute Lauf am Freitag hatte dann dem Dax letztlich die Woche gerettet. »mehr
    
    

WIEN (dpa-AFX)
Aktien Wien Schluss: ATX schließt mit kleinem Plus

Die Wiener Börse hat am Montag mit einem kleinen Plus geschlossen. Der ATX stieg um 0,11 Prozent auf 2080,88 Punkte. Mangels entscheidender Konjunkturdaten waren die übrigen Handelsplätze in Europa ohne gemeinsame Richtung in die Woche gestartet, »mehr
    
    

FRANKFURT (dpa-AFX)
Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwach - Konjunktursorgen sind wieder da

Am deutschen Aktienmarkt kehren die Konjunktursorgen zurück. Der Dax setzte am Montag wieder zur Talfahrt an und schloss mit einem Abschlag von 1,50 Prozent auf 8717,76 Punkten. Damit knüpfte der Leitindex an die schlechte erste Hälfte der Vorwoche an, als er auf den tiefsten Stand seit September 2013 gefallen war. Der gute Lauf am Freitag hatte dann dem Dax letztlich die Woche gerettet. »mehr
    
    

AKTIE IM FOKUS 3: SAP sehr schwach - Gesenktes Ebit-Ziel überlagert Zahlen

(neu: Schlusskurse, Analystenkommentare von Independent Research und Societe Generale.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Senkung des operativen Gewinnziels hat SAP am Montag deutlich belastet. »mehr
    
    

FRANKFURT (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen: Fester - Konjunktursorgen stützen

Deutsche Staatsanleihen haben am Montag gestützt durch schwache Aktienmärkte fester tendiert. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,12 Prozent auf 150,83 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit 0,86 Prozent. »mehr
    
    

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX)
Ölpreise geben wieder nach

Die Ölpreise sind am Montag nach einer kurzen Stabilisierung wieder gefallen. Analysten hatten bereits gewarnt, dass die Gegenbewegung vom vergangenen Freitag wegen anhaltender Sorgen um das hohe Angebot nicht von Dauer sei könnte. »mehr
    
    

NEW YORK (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: IBM geht nach enttäuschenden Geschäftszahlen auf Talfahrt

Umsatzrückgang, Ergebniseinbruch, Gewinnziel in Frage gestellt - Gründe genug, um den Aktionären des Computerurgesteins IBM zum Wochenauftakt die Stimmung zu verhageln. »mehr
    
    

FRANKFURT (dpa-AFX)
Devisen: Eurokurs kaum verändert

Der Kurs des Euro hat sich am Montag nur wenig bewegt. Am Nachmittag notierte die Gemeinschaftswährung bei 1,2773 US-Dollar und lag damit knapp über dem Kurs vom Freitagabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am frühen Nachmittag auf 1,2773 (Freitag: 1,2823) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7829 (0,7799) Euro. »mehr
    
    

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux belässt SAP auf 'Buy' - Ziel 66 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für SAP nach Zahlen zum dritten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 66 Euro belassen. »mehr
    
    

ANALYSE-FLASH: Commerzbank belässt Fresenius SE auf 'Add' - Ziel 41 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat die Einstufung für Fresenius SE anlässlich der Spekulationen um einen Kauf der Danone-Sparte Medizinische Ernährung auf "Add" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. »mehr
    
    

PARIS/LONDON (dpa-AFX)
EUROSTOXX-FLASH: Verluste ausgeweitet - Unternehmenszahlen belasten

Der EuroStoxx 50 hat seine Verluste am Montag im Handelsverlauf ausgeweitet. Am Nachmittag stand der Leitindex der Eurozone 1,35 Prozent tiefer bei 2922,14 Punkten. »mehr
    
    

ANALYSE-FLASH: Commerzbank belässt SAP auf 'Add' - Ziel 72 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat SAP nach Zahlen und einer Prognosesenkung auf "Add" mit einem Kursziel von 72 Euro belassen. Auf den ersten Blick entspreche das dritte Quartal des Softwareherstellers weitgehend den Erwartungen, »mehr
    
    

ANALYSE-FLASH: Equinet belässt Comdirect Bank auf 'Accumulate' - Ziel 9,50 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Comdirect Bank im Vorfeld des Bilanzberichts für das dritte Quartal 2014 auf "Accumulate" mit einem Kursziel von 9,50 Euro belassen. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
Anzeige
    

Börsendaten

    

Main-Post-Riester-Tipp 

Riester-Rente
Bis zu 50% staatliche Förderung! Jetzt Angebot anfordern »mehr