Wirtschaft

    
    
Apple

Cupertino (dpa)
Gute iPhone-Verkäufe lassen Apple-Kassen klingeln

Apple bleibt dank starker Verkäufe seiner iPhones eine Geldmaschine. Im vergangenen Quartal machte der Konzern 7,7 Milliarden Dollar Gewinn. Das waren 12,3 Prozent mehr als vor einem Jahr. »mehr
    
    
Microsoft-Logo

Redmond (dpa)
Microsoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Das zugekaufte Handygeschäft von Nokia lastet auf Microsoft. Im Geschäftsquartal von April bis Juni häufte die Sparte einen operativen Verlust von 692 Millionen Dollar (512 Mio Euro) an, wie der Software-Konzern am Dienstag am Sitz in Redmond mitteilte. »mehr
    
    
Coca-Cola

Atlanta (dpa)
Fußball-WM gibt Coca-Cola kleinen Schub

Der Durst auf Erfrischungen zur Fußball-WM hat Coca-Cola gutgetan. Im zweiten Quartal stieg der zuvor rückläufige Absatz von kohlensäurehaltigen Getränken wieder leicht an. »mehr
    
    
McDonald`s

 
(1)
Oak Brook (dpa)
Deutsche zögern beim Gang zu McDonald's

Die Liebe der Deutschen zu McDonald's hat sich abgekühlt. Die Fastfood-Kette stellte auch im zweiten Quartal eine «anhaltende Schwäche» hierzulande fest, ohne indes am Dienstag bei der Vorlage der weltweiten Geschäftszahlen genauer darauf einzugehen. »mehr
    
    
Ölsuche

Las Palmas (dpa)
Repsol will Erdölsuche bei Kanaren starten

Der spanische Mineralölkonzern Repsol will noch in diesem Jahr die umstrittene Erdölsuche vor den Kanarischen Inseln beginnen. »mehr
    
    
Lohnkosten

Wiesbaden (dpa)
Ostdeutsche Arbeitskosten weiterhin deutlich niedriger als im Westen

Die Kosten für eine geleistete Arbeitsstunde sind in Ostdeutschland weiterhin deutlich geringer als im Westen. Im Jahr 2012 lagen sie mit 23,45 Euro im Schnitt um 26,6 Prozent unter dem westdeutschen Niveau von 31,94 Euro, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden berichtete. »mehr
    
    
Eckhard Cordes

Berlin/Moskau (dpa)
Ost-Ausschuss: Ukraine-Krise bedroht Jobs

Der Vorsitzende des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft, Eckhard Cordes, hat vor drastischen Folgen des bewaffneten Konflikts in der Ukraine für Osteuropas Volkswirtschaften und auch deutsche Exporteure gewarnt. »mehr
    
    
Euro-Münzen

Luxemburg/Brüssel (dpa)
Schuldenberge in Europa erreichen Rekordniveau

In Europa haben die Schuldenberge infolge der Krise neue Rekordwerte erreicht. »mehr
    
    
BBVA

Madrid (dpa)
Spanien verkauft verstaatlichte Bank

Der spanische Staat hat das im Zuge der Bankenkrise verstaatlichte Institut Catalunya Banc verkauft - mit hohen Verlusten für den Steuerzahler. »mehr
    
    
Bankautomat

Frankfurt/Main (dpa)
Datenklau an Geldautomaten auf Rekordtief

Die Zahl der Betrugsfälle an Geldautomaten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2014 auf ein Rekordtief gesunken. »mehr
    
    
Credit Suisse

Zürich (dpa)
Credit Suisse wegen US-Strafe mit höchstem Verlust seit Krise

Die Rekordstrafe im Steuerstreit mit den USA hat die Credit Suisse im zweiten Quartal tief in die roten Zahlen gerissen. »mehr
    
    
Banken

Frankfurt/Main (dpa)
Deutsche Banken bei EZB-Tests europaweit am optimistischsten

Deutschlands Banken machen sich nach Einschätzung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young im europäischen Vergleich die wenigsten Sorgen über ihr Abschneiden bei den laufenden EZB-Tests. »mehr
    
    
Prokon-Gläubigerversammlung

Hamburg (dpa)
Prokon-Gläubiger stärken Insolvenzverwalter

Das zahlungsunfähige Windenergieunternehmen Prokon kann auf Sanierungskurs gehen: Die Gläubigerversammlung stimmte am Dienstag in Hamburg dem vorläufigen Konzept des Insolvenzverwalters Dietmar Penzlin zu. »mehr
    
    
Xi Jinping und Nicolas Maduro

Caracas (dpa)
Chinas Charmeoffensive: Xi verteilt Kredite in Lateinamerika

China baut seinen Einfluss in Lateinamerika aus. Staatspräsident Xi Jinping sagte bei seiner Reise durch die Region Kredite in Milliardenhöhe zu. »mehr
    
    
Karl Albrecht

Essen (dpa)
Aldi-Mitgründer Karl Albrecht ist tot

Aldi-Mitgründer Karl Albrecht ist tot. Der Unternehmer sei am Montagvormittag im engsten Familienkreis beigesetzt worden, sagte ein Sprecher der Stadt Essen. »mehr
    
    
Sparschwein

Berlin (dpa)
Umfrage: Deutsche sparen nach wie vor viel

Die niedrigen Zinsen halten die Deutschen nicht vom Sparen ab. Einer aktuellen Umfrage zufolge legen sie sogar fast alles an, was sie nicht für den unmittelbaren Konsum ausgeben. »mehr
    
    
Cavaco Silva

Lissabon/Seoul (dpa)
Staatspräsident: Portugals Bankensystem ist stabil und solide

Portugals Bankensystem ist nach Worten von Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva stabil und solide. »mehr
    
    
Obi

Berlin (dpa)
Obi-Mutterkonzern erwartet weitere Marktbereinigung bei Baumärkten

Der Einzelhandelskonzern Tengelmann (Obi, KiK) rechnet auch nach der Praktiker-Pleite mit einer weiteren Marktbereinigung bei Deutschlands Baumärkten. »mehr
    
    
Wirtschaftsprognose

Frankfurt/Main (dpa)
Wachstumstrend für deutsche Wirtschaft intakt

Nach dem rasanten Aufschwung zu Jahresbeginn ist die deutsche Wirtschaft im Frühjahr wohl auf der Stelle getreten. Experten sind aber überzeugt: Die Voraussetzungen für weiteres Wachstum sind gut. Lob kommt auch vom Internationalen Währungsfonds. »mehr
    
    
Prokon

Hamburg (dpa)
Prokon-Gläubigerversammlung entscheidet über Insolvenzplan

Tausende Gläubiger des zahlungsunfähigen Windenergieunternehmens Prokon stimmen am Dienstag über ein vorläufiges Sanierungskonzept ab. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3 weiter
    
Anzeige
    

Börsendaten

    

Main-Post-Riester-Tipp 

Riester-Rente
Bis zu 50% staatliche Förderung! Jetzt Angebot anfordern »mehr