Wirtschaft

    
    
Marcel Fratzscher

Berlin (dpa)
DIW-Chef: «Schwarze Null ist fatales Signal»

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. «Die «schwarze Null» ist ein fatales Signal für die deutschen Unternehmen und die europäischen Nachbarn», kritisierte DIW-Präsident Marcel Fratzscher in der «Wirtschaftswoche». »mehr
    
    
Messe "hanseboot"

Hamburg (dpa)
Bootsbranche vermisst junge Kunden

Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Nach Angaben des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbands (DBSV) ist der durchschnittliche Segler zwischen 55 und 60 Jahre alt. »mehr
    
    
Neuwagentransport per Bahn

Berlin/Osnabrück (dpa)
Autobranche warnt vor Dauerstreiks

Die Automobilindustrie hat vor Dauerstreiks der Lokführer und Piloten gewarnt. Der Chef des Branchenverbands VDA, Matthias Wissmann, forderte in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstag) die Lokführer-Gewerkschaft GDL und die Pilotenvereinigung Cockpit auf, ihre «Schlüsselposition» nicht zu missbrauchen. »mehr
    
    
Ralf Dieter

Bietigheim-Bissingen (dpa)
Dürr-Chef sieht kein Ende des Wachstums in China

Trotz der jüngsten Wachstumsdelle macht sich der Chef des Anlagenbauers Dürr um die Wirtschaft in China keine Sorgen. «Ich schätze China als äußerst stabil ein», sagte Ralf Dieter der Nachrichtenagentur dpa. »mehr
    
    
Jobcenter

Nürnberg (dpa)
Volkswirte erwarten verhaltene Entwicklung am Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt wird sich nach Einschätzung von Experten in den kommenden Monaten verhalten entwickeln. Im Oktober sei die Erwerbslosigkeit im Zuge des jährlichen Herbstaufschwungs zwar um rund 50 000 gesunken, prognostizierten befragte Volkswirte deutscher Großbanken übereinstimmend. »mehr
    
    
Hugo Boss

München (dpa)
Hugo Boss bekräftigt Umsatzziel für 2015

Der Modekonzern Hugo Boss blickt trotz der weltweit schwierigen Wirtschaftslage optimistisch auf das kommende Jahr. «Ich gehe davon aus, dass wir unsere Ziele 2015 erreichen werden», sagte Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs der «Süddeutsche Zeitung». »mehr
    
    
Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa)
Rechtsstreitigkeiten riesiger Kostenfaktor für Deutsche Bank

Die juristischen Baustellen der Deutschen Bank bleiben ein riesiger Kostenfaktor für Deutschlands größtes Kreditinstitut. Für das dritte Quartal dürfte das Geldhaus die Rückstellungen für Rechtsrisiken von bislang 2,2 Milliarden auf ungefähr 3 Milliarden Euro aufstocken. »mehr
    
    
Chiquita Bananen

Charlotte (dpa)
Management ausgebremst: Bananenriese Chiquita bläst Megafusion ab

Chiquita muss seinen Zusammenschluss mit dem irischen Konkurrenten Fyffes zum weltgrößten Bananenkonzern abblasen. »mehr
    
    
Ford

Dearborn (dpa)
Ford kriegt in Europa nicht die Kurve

Nach einem kurzen Ausreißer in die Gewinnzone schreibt Ford in Europa wieder rote Zahlen. »mehr
    
    
Cum-Ex-Geschäfte

Köln/Zürich (dpa)
Durchsuchungen wegen «Cum-Ex»-Geschäften auf Schweiz ausgeweitet

Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung mit dubiosen Aktiengeschäften haben Ermittler auch Büros und Wohnungen in der Schweiz unter die Lupe genommen. »mehr
    
    
Stresstest

Frankfurt/Main (dpa)
Neue Gerüchte über Stresstest-Durchfaller

Die Spannung wächst: Am Sonntag um 12 Uhr will die Europäische Zentralbank die Ergebnisse ihrer umfangreichen Überprüfung der 130 größten Banken der Eurozone vorlegen. »mehr
    
    
Lokführerstreik

Frankfurt/Berlin (dpa)
Bewegung im Piloten-Tarifstreit - Streikpause bei der Bahn

Lufthansa-Passagiere können hoffen: Nach acht Streikwellen der Piloten wollen sich die Tarifparteien wieder an einen Tisch setzen. Nach Angaben der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wurden bereits Termine vereinbart. »mehr
    
    
Pilotenstreik

Frankfurt/Main (dpa)
Hoffnungsschimmer im Lufthansa-Pilotenkonflikt

Nach acht Streikwellen der Lufthansa-Piloten gibt es in dem Dauer-Tarifkonflikt einen ersten Hoffnungsschimmer. »mehr
    
    
Neuwagenrabatte

Frankfurt/Duisburg (dpa)
Schwache Konjunktur: Neuwagen-Rabatte ziehen kräftig an

Die schwache Konjunktur hat das Rabattniveau am deutschen Automarkt nach einer Studie wieder kräftig nach oben getrieben. »mehr
    
    
Sparkasse

Ulm (dpa)
Scala-Verträge: Sparkasse einigt sich mit einzelnen Kunden

Im Rechtsstreit um die Kündigung gut verzinster Sparverträge hat sich die Sparkasse Ulm mit einzelnen Kunden außergerichtlich geeinigt. »mehr
    
    
Konsum in Deutschland

Nürnberg (dpa)
Konsumklima verbessert sich wieder

Der Abwärtstrend beim Konsumklima in Deutschland ist erst einmal gestoppt. Die Stimmung der Verbraucher habe sich sogar wieder leicht verbessert, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg mit. »mehr
    
    
Karstadt-Logo

Essen (dpa)
Neuer Karstadt-Chef schließt Häuser und will durchgreifen

Standortschließungen und Einsparungen beim Personal: Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl will den Warenhauskonzern mit harter Hand sanieren. »mehr
    
    
Microsoft

Redmond (dpa)
Microsoft steigert Umsatz um ein Viertel

Der US-Software-Riese Microsoft kommt bei seiner Erneuerung voran. Im vergangenen Quartal sprang der Umsatz im Jahresvergleich um ein Viertel auf 23,2 Milliarden Dollar (18,3 Mrd Euro). »mehr
    
    
BASF

Ludwigshafen (dpa)
BASF verabschiedet sich von Zielen für 2015

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF spürt die Abkühlung der Weltkonjunktur und korrigiert seine Ziele für 2015 nach unten. »mehr
    
    
Konsum in Deutschland

Nürnberg (dpa)
GfK veröffentlicht aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung

Das Marktforschungsunternehmen GfK gibt heute die aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Nürnberg bekannt. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
Anzeige
    

Börsendaten

    

Main-Post-Riester-Tipp 

Riester-Rente
Bis zu 50% staatliche Förderung! Jetzt Angebot anfordern »mehr