Aktuelle Nachrichten

Regional

Weitere Artikel

Sport

Weitere Artikel
Sporttabellen anzeigen

Kickers TV

Kickers TV: Der Vorbericht vor dem Spiel gegen den 1. FC Heidenheim
- Würzburg
Kickers: Tor des Jahres 2020 - Das sind die Top-3
Kickers TV: Die Pressekonferenz nach dem 0:3 beim VfL Bochum
Weitere Videos
Warnstreiks der IG Metall in Bad Neustadt
05.03.2021 - Bad Neustadt
IG Metall-Kundgebung
Rund 75 Teilnehmer wurden bei einer Warnkundgebung der IG Metall vor dem Pia-Werksgelände in Bad Neustadt gezählt.
05.03.2021 - Pia Werksgelände
Warnkundgebung
Anand Anders       -  Etwa 1000 Menschen nahmen am Dienstagmorgen (2.3.2021) in Schweinfurt am Warnstreik der IG Metall teil. Beschäftigte unter anderem von ZF und SKF gingen auf die Straße, um die Forderungen der Gewerkschaft in den laufenden Tarifverhandlungen zu unterstützen. Solche Warnstreiks sollen auch in den kommenden Tagen in Mainfranken stattfinden.
02.03.2021 - Schweinfurt
Warnstreik IG Metall
Frau Claudia Funk vom 'Intercoiffure Claudia Funk' in Veitshöchheim wäscht der Kundin Frau Siegrid Wiesnet die Haare am 01.03.21. Friseure dürfen ihren Betrieb nach coronabedingter wochenlanger Schließung unter strengen Hygieneauflagen wieder aufnehmen.
01.03.2021 - Innenstadt
Ladenöffnungen
Mit der Aktion Gedeckter Tisch und gemachtes Bett wollen die bayerischen Gastronomen auf die schwierige Lage hinweisen. Philip Scheckenbach (Mitte) von der Iphöfer Bäckerei Franzenback beteiligt sich an der Aktion. Auch Stadträtin Peggy Knauer und Bürgermeister Dieter Lenzer (von links) unterstützen die Aktion.
01.03.2021 - Marktplätze
Aktion "Gedeckter Tisch"
Ladenöffnung am Obi Heuchelhof am 1. März 2021
01.03.2021 - Würzburg
Baumärkte öffnen
Zur Mediathek
Lade Inhalte...

Politik

Weitere Artikel

Tipps

Weitere Artikel

Wirtschaft

Wie hier in Schweinfurt treten auch in den kommenden Tagen Metall-Arbeitnehmer in Mainfranken in den Warnstreik.
Würzburg/Marktheidenfeld
Auch nächste Woche gibt es Warnstreiks in Mainfranken
Die IG Metall will auch in der kommenden Woche in Mainfranken im Tarifkonflikt die Muskeln spielen lassen. Wo welche Protestaktionen geplant sind.
 1
Wälzlager werden in der Industrie auch in 100 Jahren noch benötigt, ist man bei Schaeffler überzeugt. Das stimmt das fränkische Unternehmen zuversichtlich.
Schweinfurt/Eltmann
Trotz Corona-Krise: Schaeffler leicht optimistisch
Obwohl der Umsatz 2020 um zehn Prozent sank, sieht sich der Schaeffler-Konzern gut aufgestellt. Allerdings gibt es schlechte Nachrichten für den Standort Eltmann.
Volkswagen       -  Laut VW sollen in Europa bis zum Ende des Jahrzehnts mindestens 70 Prozent der Verkäufe auf ausschließliche Stromer entfallen.
Autobranche
VW legt bei E-Flotten-Zielen nach
Ein festes Datum für ein Verbrenner-Aus gibt es weiterhin nicht. Beim Ausbau der Elektromobilität erhöht Volkswagen nun jedoch noch einmal seine Ziele bis zum Jahr 2030.
Taxi       -  Mit der Reform sollen zugleich klassische Taxi-Anbieter geschützt werden.
Personenförderungsgesetz
Bundestag beschließt Reform des Taxi- und Fahrdienstmarktes
Eine lang diskutierte Reform des Taxi- und Fahrdienstmarktes in Deutschland ist nun beschlossene Sache. Nun muss nur noch der Bundesrat zustimmen.
Weitere Artikel

Boulevard

Weitere Artikel
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...