Schlendern durch Schweinfurts Gassen

Auf Entdeckungstour in die Schweinfurter Gässchen schickt uns ein Lesertipp. „Neben den bekannten wie die Kessler-, Metzger-, Judengasse gibt es auch versteckte, unbekannte Gässchen – Bodengasse, Wenkheimer Gässchen“, so ein Leser. Alte und moderne Häuser prägen das Bild und laden zum Bummeln ein.
Neukonzept: Neben den traditionellen Beschickern werden ab 3. April auch Direktvermarkter aus dem Landkreis Schweinfurt ihre Produkte anbieten. Foto: Foto: Stadt Schweinfurt
Auf Entdeckungstour in die Schweinfurter Gässchen schickt uns ein Lesertipp. „Neben den bekannten wie die Kessler-, Metzger-, Judengasse gibt es auch versteckte, unbekannte Gässchen – Bodengasse, Wenkheimer Gässchen“, so ein Leser. Alte und moderne Häuser prägen das Bild und laden zum Bummeln ein. Ein solcher Spaziergang zeigt die Stadt von einer ganz neuen Seite.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen