Wächter der antiken Stätten

Die Ägäis-Küste bietet mehr als nur türkisblaues Meer und feinen Sandstrand. Sie gehört zur Wiege der europäischen Kultur.
. Foto: Irene Spiegel
Allaha ?smarlad?k – „Auf Wiedersehen“ auf Türkisch, das haben wir uns alle gemerkt. Erstens, weil man wiederkommen muss in dieses Land zwischen Orient und Okzident mit seinem türkisblauen Meer und den über 4000 antiken Stätten. Und zweitens, weil Serdar, unser Fremdenführer, diesen Witz erzählt hat: „Fragt ein Deutscher einen Türken, was 'Auf Wiedersehen' heißt. 'Allaha ?smarlad?k', sagt dieser. Damit sich's der Deutsche merken kann, baut er ihm eine Eselsbrücke: 'Allaha is mal dick.' Tags darauf will der Deutsche sein Wissen gleich anbringen und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen