Spielregeln

Wie funktioniert's? Alles Wissenswerte rund um den Main-Post-11er finden Sie hier ...

Wer kann am Tippspiel teilnehmen?
Alle. Sie benötigen lediglich einen Benutzernamen und ein Passwort. Wenn Sie bereits registrierter mainpost.de-User sind, können Sie nach dem Einloggen direkt loslegen. Wenn nicht, klicken Sie hier und melden Sie sich an. Die Teilnahme am Tippspiel ist kostenfrei.

Was wird getippt?
Die elf Topspiele aus der Region werden an 30 Spieltagen der Saison 2019/20 getippt. Getippt wird auf das exakte Ergebnis eines jeweiligen Spiels.

Wie erfolgt die Punkteverteilung?
Für das exakte Ergebnis gibt es drei Punkte, für das richtige Torverhältnis zwei Punkte und einen Punkt erhält der Teilnehmer für die richtige Tendenz seines Tipps.
Beispiel: Der Tipp ist 4:1.
Endergebnis: 4:1 (3 Punkte), 3:0 (2 Punkte), 1:0 (1 Punkt), 1:2 (0 Punkte)

Was passiert bei abgesagten, verlegten oder abgebrochenen Partien?
Bei abgesagten Partien werden die Spiele aus der Tageswertung genommen und erst nachträglich eingetragen. Für die Gesamtwertung sind diese Spiele trotzdem relevant. Findet der Nachholtermin noch innerhalb des Zeitraums statt, in der die Tipprunde angegeben ist, zählt das Spiel auch für die Tageswertung.
Bei abgebrochenen Partien werden die Spiele ebenfalls aus der Tageswertung genommen. Hier wird im Nachgang das Ergebnis aus dem Wiederholungsspiel oder die Wertung des Sportgerichts eingetragen. Diese Wertung zählt dann für die Gesamtwertung.
Bei verlegten Partien zählt das Spiel nur zur Tageswertung, wenn es auch innerhalb des Zeitraums stattfindet, in der die Tipprunde angegeben ist. Für die Gesamtwertung ist es immer relevant.

Bis wann kann getippt werden?
Tipps zu den Spielen können bis fünf Minuten vor Spielbeginn des erstens Spiels der jeweiligen Tipprunde abgegeben und geändert werden.

Weshalb kann ich nicht alle Spieltage auf einmal tippen?
Hier sind wir ein wenig auf Ihre Geduld angewiesen. Bis spätestens Montag vor dem Spieltag werden die elf Spiele für das Wochenende zum Tippen freigegeben.
Die genauen 30 Tipp-Wochenenden finden Sie hier ...

Wer kann etwas gewinnen?
mainpost.de und Kauzen Bräu belohnen jeden Spieltag-Sieger mit einer Kiste Käuzle. Wer am Ende der 30 Spieltage die meisten Punkte auf seinem Konto hat, ist Tippkönig und erhält den Hauptpreis: 52 Kisten Kauzen Bier! Haben mehrere Tippspieler in einer Tipprunde oder am Ende der Saison dieselbe Punktezahl, entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wie erfahre ich, dass ich gewonnen habe und wer bekommt meine Daten?
Die Tagessieger werden von der Kauzen Bräu über ihren Gewinn informiert. Der Gesamtsieger erhält eine schriftliche Gewinninformation. Der Gesamtsieger erklärt sich damit einverstanden, dass der Gewinn nur gegen Abholung eingelöst werden kann. Hierbei können zusätzlich Kosten entstehen (Reisekosten, Transport). Der Hauptgewinn kann nach Vereinbarung - aber bis spätestens 31. Juli 2020 - bei Kauzen-Bräu GmbH & Co. KG, Uffenheimer Straße 17, 97199 Ochsenfurt, abgeholt werden. Im Falle eines Gewinns, geben wir gegebenenfalls Ihre Adressdaten zum Zweck der Zustellung des Gewinns an das produktgebende Unternehmen gem.  Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO weiter.

Bei uns benutzen mehrere Personen mit eigenen Logins einen PC. Kann dies bei Tippspiel zu Problemen führen?
Wenn dies der Fall ist, loggen Sie sich bitte aus und schließen Sie das Browserfenster, bevor Ihr Nachfolger den PC benutzt.

Meine Frage wird hier nicht beantwortet. Was mache ich jetzt?
Ganz einfach! Sie schicken uns eine E-Mail: gewinnspiele@mainpost.de. Bitte geben Sie in der Betreffzeile das Stichwort "Main-Post-11er" an.

Ich habe keine Fragen mehr. Wo kann ich jetzt meine Tipps abgeben?
Das freut uns sehr! Klicken Sie hier, um zur Tippabgabe zu gelangen.

Informationen zum Umgang mit Ihren Daten nach Art. 13 DSGVO erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen