Berlin (dpa/tmn)

Jobs in Australien und Woolness auf Texel: Neues von der ITB

In Australien gibt es Traumjobs zu ergattern, auf der Nordseeinsel Texel Wellness mit Schafswolle, und in Magdeburg treffen sich die Ottos: Hier die Neuheiten von der Reisemesse ITB.
Traumlandschaft in Queensland       -  Traumlandschaft in Queensland: Wer einen begehrten Job in Australien ergattern möchte, hat jetzt die Chance dazu. Foto: Stefan Weißenborn
| Traumlandschaft in Queensland: Wer einen begehrten Job in Australien ergattern möchte, hat jetzt die Chance dazu. Foto: Stefan Weißenborn

Für einen Traumjob nach Australien

Tourism Australia bietet wieder Traumjobs an. Die Kampagne «The Best Job in the World» wird neu aufgelegt, teilte das Fremdenverkehrsamt auf der Reisemesse ITB in Berlin (6. bis 10. März) mit. 2009 bewarben sich rund 34 000 Menschen um den Job als Inselranger am Great Barrier Reef. Bei dem neuen Wettbewerb gibt es sechs Jobs zu gewinnen: Fotograf in Victoria, Outback-Abenteurer im Northern Territory, Szene-Reporter in New South Wales, Parkranger in Queensland, Naturschützer in South Australia und Restauranttester in Western Australia. Die Jobs dauern jeweils sechs Monate und sind mit rund 80 000 Euro dotiert. Interessierte zwischen 18 bis 30 Jahren können sich online bewerben .

Woolness auf Texel

Die Nordseeinsel Texel ruft einen neuen Trend aus: Woolness. Die neue Form der Wellness-Behandlung mache sich die entspannende Wirkung der Schafswolle zunutze, teilte das Verkehrsamt mit. Dabei kommen Wraps aus gereinigter Schafswolle zum Einsatz, in die Besucher von Hals bis Fuß eingewickelt werden. Durch ihre isolierende Wirkung sorge die Wolle für einen leichten Anstieg der Körpertemperatur und entspanne Muskeln und Gelenke. Dies verschaffe besonders bei Gelenkerkrankungen wie Rheuma und Arthrose eine angenehme Erleichterung. Zudem pflege das in der Schafswolle enthaltene Lanolin-Fett die Haut. Sorge vor kratzender Wolle sei unberechtigt: Dank der salzigen Meeresluft sei die Wollfaser der Texelschafe besonders weich.

Emilia-Romagna feiert 200 Jahre Verdi

Die italienische Region Emilia-Romagna feiert in diesem Jahr den 200. Geburtstag von Giuseppe Verdi. Das Programm startet laut Fremdenverkehrsamt im März mit der Aufführung von «Macbeth» im Teatro Romolo Valli in Reggio Emilia. Schlusspunkt ist die Oper «Nabucco» im Oktober. Am 20. April ist ein großes Verdi-Konzert im Teatro Municipale in Piacenza mit den Musikern der Parmeser Philharmonie Arturo Toscanini geplant. Besucher dürfen außerdem das Geburtshaus von Verdi in Roncole besichtigen.

Höchste Schatzsuche Deutschlands am Feldberg

Auf dem Feldberg startet am 23. März die höchste Schatzsuche Deutschlands . 999 Schatzsucher dürfen im Schnee nach Schätzen schürfen, teilte Schwarzwald Tourismus mit. Rund 500 Kisten sind auf einem 200 mal 40 Meter großen Schneefeld an der Talstation des Seebuck-Liftes versteckt.

Liegerad-WM und Schlickschlittenfahren in Niedersachsen

Skurrile sportliche Ereignisse werden in diesem Jahr in Niedersachsen ausgetragen. Vom 21. bis 23. Juni findet zum Beispiel die Liegerad-WM in Leer statt, teilt Tourismusmarketing Niedersachsen mit. Um die «Wältmeisterschaft» kämpfen die Ostfriesen in Upleward beim Schlickschlittenrennen am 18. August. Unter dem Motto «Karneval im Watt» erinnert das schlammige Vergnügen an eine alte Tradition der Fischer, die damals auf Schlickschlitten zu ihren Netzen im Watt glitten. Am gleichen Tag können die Besucher auch dem traditionellen Duhner Wattrennen folgen. Über 150 Traber und Galopper treten gegeneinander an. Am 26. und 28. Mai geht es in Rieste bei der Moorfußballmeisterschaft ebenfalls matschig zu.

Otto trifft Otto in Magdeburg

Unter dem Motto «Otto trifft Otto» lädt Magdeburg am 23. Juni alle Ottos aus Deutschland zum Otto-Treffen ein. Alle, die mit Vor- oder Nachnamen Otto heißen, erwartet laut Magdeburg Tourismus ein buntes Programm zum Rosenblütenfest im Elbauenpark. Das Otto-Treffen ist neben dem Kaiser-Otto-Fest vom 30. August bis 1. September einer der Höhepunkte im Veranstaltungsjahr Magdeburgs. Tel.: 0391/8380131

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Abenteurer
Arthrose
Arturo Toscanini
Fremdenverkehr
Fremdenverkehrsämter
Giuseppe Verdi
Great Barrier Reef
Messen
New South Wales
Oper
Reisemessen
Schatzsucher
Schätze und Schatzsuche
Traumjobs
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!