Die zwei Päpste

Kardinal Bergoglio ist vom Papst und der katholischen Kirche enttäuscht. Er bittet Papst Benedikt um die Erlaubnis, in den Ruhestand treten zu dürfen. Dies stimmt den Papst nachdenklich, also ruft er Bergoglio nach Rom. Dort gibt der Papst ihm ein Geheimnis preis, welches die katholische Kirche von Grund auf erschüttern könnte. Hinter den Mauern des Vatikans entbrennt ein Kampf zwischen Tradition und Fortschritt, Schuld und Vergebung.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Benedikt XVI
  • Kardinäle
  • Katholische Kirche
  • Katholizismus
  • Päpste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!