Take That

Die bewegte Bandhistorie ist eine der ambivalentesten und fesselndsten in der Geschichte britischer Popmusik. Ihre vorläufige Trennung 1996 verursachte Verzweiflung, so wie die Wiedervereinigung 2006 Jubel und Euphorie auslöste. Und immer wieder verstanden es Take That, sich neu zu erfinden und das ursprüngliche Gefühl hervorzurufen.

Jetzt wollen es Mark Owen, Gary Barlow und Howard Donald erneut wissen. „Wir sind immer sehr stolz auf unsere Live-Shows gewesen und natürlich freuen wir uns enorm auf die kommende Tour“, erklärten Take That zu ihren Live-Plänen. „Live zu spielen“, fügten sie hinzu, „ist das, was wir am meisten lieben und wir versprechen nicht weniger als eine unglaubliche Show! Nach vier Jahren sind wir wirklich scharf darauf, unsere größten Hits der vergangenen zwei Jahrzehnte sowie einige neue Songs auf der Bühne zu präsentieren“.

Die Fans dürfen sich also auf beste Unterhaltung und perfekten Pop freuen. Take That wollen keine Zweifel daran lassen, dass sie nach wie vor zu den absolut besten Popbands des Planeten zählen.

 

So., 11.10.2015, 20.00 Uhr, Stuttgart / Hans-Martin-Schleyer-Halle

 

Tickets bei
 

                                                              

 0931 / 6001 6000

info@mainticket.de

und in den Geschäftsstellen der Main-Post mit angeschlossenem Ticketverkauf

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gary Barlow
Howard Donald
Mark Anthony Patrick Owen
Musikgruppen im Bereich Popmusik
Take That
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!