So buchen Sie Stellenanzeigen auf jobs.mainpost.de

Sie sind auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihr Unternehmen? Dann sind Sie bei der Stellenbörse für Unterfranken, jobs.mainpost.de, richtig. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Stellenanzeige so gestalten, dass sie zwischen den rund 10.000 Stellenangeboten schnell gefunden wird.

 

Als Arbeitgeber auf jobs.mainpost.de registrieren

Mit einem eigenen Account auf jobs.mainpost.de können Sie sich als Arbeitgeber optimal präsentieren und haben die volle Kontrolle über Ihr Buchungskontingent und die Gestaltung Ihrer Stellenanzeige.

Noch kein eigener Account? Dann gehen Sie zunächst auf jobs.mainpost.de

Foto: Screenshots
  • Jetzt auf "Arbeitgeber registrieren"
Foto: Screenshots
  • Füllen Sie einfach die Formularfelder aus: Unternehmen, Name, Telefon, E-Mail
Foto: Screenshots
  • Anschließend klicken Sie auf "Jetzt registrieren"
  • Schauen Sie bitte nun in Ihr E-Mail-Postfach!
  • Sie erhalten dann einen vierstelligen Code per E-Mail zugeschickt. Mit diesem Code schließen Sie die Registrierung ab
Foto: Screenshots
  • Geben Sie die vier Ziffern aus der E-Mail in das Feld "Code" und klicken Sie auf "Weiter"
Foto: Screenshots
  • Ihr Account ist jetzt angelegt.
  • Allerdings ist Ihr Unternehmensaccount noch nicht veröffentlicht. Sie erhalten von uns eine separate E-Mail, wenn Ihr Account auf jobs.mainpost.de aktiviert, heißt: öffentlich zu sehen ist. Bitte haben Sie dafür ein wenig Geduld, da wir Unternehmen vorab prüfen. Die Bestätigung kann an Wochentagen bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen, am Wochenende können wir leider keine Freischaltung vornehmen.
     
  • Gehen Sie jetzt bitte auf die Startseite von jobs.mainpost.de
  • Klicken Sie auf das Feld "Anmelden"
Foto: Screenshots
  • Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "Einloggen"
Foto: Screenshots
  • Sie erhalten zur Verifizierung erneut einen vierstelligen Code, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen.
  • Mit einem Klick auf "Weiter" gelangen Sie zu Ihrem Unternehmens-Account.
Screenshot Foto: Screenshots
  • Klicken Sie nun auf "Unternehmen", um die Angaben zu Ihrem Unternehmen zu komplettieren. Obacht! Diese Informationen werden auch für mögliche Bewerber zu sehen sein!
Foto: Screenshots
  • Füllen Sie die Formularfelder aus; laden Sie ein Firmenlogo hoch (das macht Ihr Unternehmen auffälliger und wirkt professioneller als ohne Logo). Neben dem Unternehmenslogo (in der rechten Seitenleiste) lässt sich im Feld "Beschreibungstext" neben Ihrem Unternehmenstext auch ein Foto platzieren
  • Zudem füllen Sie bitte die Felder für die Zahlungsinformationen aus.
Foto: Screenshots
  • Jetzt "Speichern" - Nicht vergessen!

 

Online-Anzeige auf jobs.mainpost.de erstellen

Nach dem Speichervorgang können Sie mit dem Erstellen Ihrer Stellenanzeige auf jobs.mainpost.de beginnen

  • Klicken Sie in der oberen Navigation auf "Anzeige erstellen" und wählen Sie die empfohlene "Premium-Anzeige" aus.
Foto: Screenshots
  • Jetzt gelangen Sie in das Formular, mit dem Sie Ihre Anzeige gestalten können
Foto: Screenshots
  • In den Anzeigentitel tragen Sie ein, welchen Beruf Sie anbieten, z.B. "Mitarbeiter für Bürotätigkeiten (m/w/d)"
  • Im Untertitel ist Platz für die Art der Tätigkeit: "Vollzeit, Teilzeit" und ab wann Sie jemanden einstellen möchten: "ab sofort"
  • Sie haben ein Foto zum Jobangebot? Umso besser! Fügen Sie es über die Funktion "Bild einfügen/bearbeiten" ein und platzieren Sie es im Text.
Foto: Screenshots
Screenshots Foto: Screenshots
  • Formulieren Sie Ihre Stellenbeschreibung und geben Sie Ihren ausformulierten Text Ihrer Stellenanzeige ein und fügen Sie die Kontaktdaten des jeweiligen Ansprechpartners hinzu.
     
  • Füllen Sie die die weiteren Felder „Branchen / Beschäftigungsart / Teasertext“ aus.
     
  • Durch das Ausfüllen des Feldes „Bewerbungs-Mail oder URL“ ist es jedem Bewerber möglich, direkt über einen „Jetzt bewerben“-Button unter Ihrer Stellenanzeige mit Ihnen per Mail in Kontakt zu treten.
     
  • Klicken Sie nun auf „Speichern“ und gelangen Sie anschließend zur Vorschau Ihrer Anzeige.

 

Wie buche ich eine Anzeige ein / wie buche ich ein Kontingent?

  • Passt alles? Wenn ja, klicken Sie auf den Pfeil neben dem Feld "Bearbeiten" und wählen Sie "Veröffentlichen" Erst jetzt buchen Sie die Anzeige!
     
  • Unter dem Bereich "Veröffentlichen" stellen Sie nun das Startdatum ein und wählen das gewünschte Anzeigenpaket
Foto: Screenshots
  • Sie haben die Möglichkeit mehrere Pakete durch Anklicken der Haken in einem Bestellvorgang zu buchen. Zu Ihrer Online-Anzeige können Sie beispielsweise noch einen „Top-Job“ hinzufügen. Dieser wird innerhalb Ihres gebuchten Zeitraums prominent auf der jobs.mainpost.de-Startseite präsentiert.
  • Klicken Sie nun auf „Kostenpflichtig buchen“ um den Bestellvorgang Ihrer Stellenanzeige abzuschließen.
Foto: Screenshots
  • Sie werden nun automatisch in Ihre Bestellübersicht weitergeleitet und sehen den Status Ihrer erfolgreich veröffentlichten Anzeige mit dem Status „Veröffentlicht“
Foto: Screenshots

 

Wie pausiere ich eine Anzeige?

  • In Ihrer Anzeigenübersicht haben Sie die Möglichkeit, Anzeigen innerhalb Ihres gebuchten Zeitraums zu pausieren (Vorzeitige Besetzung Ihrer aufgegebenen Stellenanzeige o.ä.).
     
  • Nach Ablauf des gebuchten Zeitraums wird die Anzeige automatisch deaktiviert und ist in der Anzeigenübersicht als „abgelaufen“ weiterhin einsehbar.

 

 

Wie lösche ich eine Anzeige?

 

  • Sie haben einen Fehler gemacht und es ist besser, die Stellenanzeige zu löschen, als diese zu überarbeiten? Kein Problem! In Ihrer Anzeigenübersicht finden Sie neben jeder Anzeige ein Drop-Down-Menü (Pfeil neben dem Button Bearbeiten). Dort können Sie die Anzeige bequem entfernen.
     
  • Achtung: Das Löschen einer Anzeige führt nicht zu einer Auftragsstornierung. Sollten Sie einen Auftrag stornieren wollen, helfen wir Ihnen hier weiter.
Foto: Screenshots

 

Wie erstelle / ändere ich meine Rechnungsadresse?

  • Die Rechnungsadresse wird in Ihrem Profil unter dem Feld "Zahlungsinformation" hinterlegt. Dieses befindet sich als letzter Punkt Ihres Profils vor dem "Speichern"-Button.
  • Mit einem Klick auf das grüne Plus erstellen Sie eine neue Rechnungsadresse. 
Foto: Screenshots
  • Ist bereits eine Rechnungsadresse hinterlegt, die sie gerne ändern möchten, klicken Sie lediglich auf das von Ihnen hinterlegte Feld "Zahlungsinformation". Es öffnet sich folgend erneut das bereits ausgefüllte Menü mit Ihren veralteten Informationen. Bessern Sie hier einfach aus und schließen den Vorgang mit "Speichern" ab.
    Foto: Screenshots

 

 

 

Wie storniere ich einen Auftrag? 

 

  • Sie haben eine falsche Auftragsbuchung vorgenommen (beispielsweise eine Anzeige, die Sie gebucht haben?) Dann wechseln Sie in Ihrem Profil in den Reiter "Aufträge".
Foto: Screenshots

 

  • Hier finden Sie sämtliche Aufträge, die Sie auf jobs.mainpost.de gebucht haben. In unserem Fall heißt der Auftrag "Test". Diesen können Sie über das Dropdown-Menü neben dem Button "PDF" stornieren.
Foto: Screenshots

 

  • Im Anschluss wird der Auftrag auch deutlich als storniert erkennbar. 
Foto: Screenshots

 

 

 

Erstellen eines (Premium-)Profils

  • Grundsätzlich erstellt sich Ihr Standardprofil automatisch aus den im Rubrikpunkt "Unternehmen" hinterlegten Informationen.
  • Bei Buchung einer Top-Arbeitgeberschaft erhalten Sie von uns allerdings zusätzlich die Freischaltung eines Premium-Profils. Hier können Sie optional neben Bildern (oder einer Fotoslideshow) auch Ihre Social-Media-Kontakte, Standortdaten, Ansprechpartner und Videos veröffentlichen.
  • Klicken Sie dafür auf den Rubrikpunkt "Premium Profil"!
Foto: Screenshots
  • Im Anschluss haben Sie die Option, die vorhandene einspaltige Auswahl entweder zu entfernen, zu bestücken oder mit weiteren Layoutformaten zu ergänzen. Für Ergänzungen können neue (bis zu dreispaltige) Layoutformate hinzugefügt werden. Hier zeigen wir Ihnen, wo.
Foto: Screenshots
  • In unserem Beispiel haben wir uns für ein dreispaltiges Fotoformat (die Auswahl des Medium können Sie im Ausklapp-Menü selbst bestimmen) entschieden und dieses durch zwei einspaltige Formate ergänzt. Das Premium-Profil besteht damit aus drei Bausteinen und einer linksseitigen Spalte. Diese können Sie durch den Balken (Seitenleiste aktiviert) aus und einblenden.
Foto: Screenshots
  • Sobald Sie die jeweiligen Bausteine bestückt haben (in unserem Fall mit drei Fotos, einer Facebookadresse und einer Standort-Googlekarte) können Sie weitere Informationen in der linken Seitenleiste ergänzen. Wichtig: Diese muss aktiviert sein.
Foto: Screenshots
  • In unserem Beispiel haben wir die im Unternehmensprofil hinterlegten Ansprechpartner als Box hinzugefügt sowie ein Youtubevideo.
  • Sie können unter dem Rubrikpunkt "Vorschau" Ihre einzelnen Schritte regelmäßig überprüfen, bevor das Profil veröffentlicht wird.
  • Wichtig: Vergessen Sie nicht, zu speichern, um Ihr Profil fertigzustellen. 
Foto: Screenshots

 

 

 

Wie füge ich mehrere Rechnungsadressen hinzu?

  • Um mehrere Rechnungsadressen für Ihr Unternehmen anzulegen, gehen Sie zunächst wie unter dem Menüpunkt "Wie erstelle / ändere ich meine Rechnungsadresse?" vor.
  • Durch einen Klick auf den grünen Plus-Button haben Sie die Möglichkeit, eine weitere neue Rechnungsadresse hinzuzufügen.
  • Sie benötigen noch mehr hinterlegte Adressen? Klicken Sie erneut auf das grüne Plus und wiederholen Sie den Vorgang so oft Sie ihn benötigen.
    Foto: Screenshots

 

Wie hinterlege ich Kontaktpersonen?

  • Kontaktpersonen sind all diejenigen, die Ihren Unternehmensaccount repräsentieren und verwalten können. 
  • Um eine Kontaktperson anzulegen, klicken Sie in der Navigation den gleichnamigen Button.
Foto: Screenshots

 

  • Im nächsten Schritt sehen Sie bereits Ihren hinterlegten Namen als Kontaktperson. Um eine weitere Kontaktperson zu hinterlegen, klicken Sie auf den blauen Plus-Button mit dem Namen "Neu".
Foto: Screenshots
  • Nun müssen Sie nur noch den Namen der Kontaktperson, ihre Emailadresse (mit dieser loggt sich die neue Kontaktperson später ein) eintragen. Vergessen Sie nicht, den Haken bei "Darf sich anmelden" zu setzen, wenn die Kontaktperson Zugriff auf Ihren Unternehmensaccount haben sollte. Es können beliebig viele Kontaktpersonen angelegt werden.
Foto: Screenshots

So bauen Sie eine optimale Online-Stellenanzeige auf

Informieren Sie potentielle Bewerber mit möglichst vielen Aussagen zu Ihrer Stelle, Ihrem Unternehmen und den angebotenen Konditionen. In folgender Leitlinie finden Sie Tipps, wie eine aussagekräftige Stellenanzeige aufgebaut wird.

Titel der Stellenanzeige

Sollte die Stelle mit maximal 2-3 Worten ausreichend erklären. Achten Sie auf Neutralität (m/w/d). Beispiel: Servicekraft (m/w/d); Büroleiter (m/w/d)

Beschreibung

Sie beinhaltet alle relevanten Daten und Informationen der Stelle. Der Bewerber sollte einen Eindruck von den Aufgaben, Erwartungen und Leistungen der Stelle und der Firma erhalten. Hier macht auch eine kurze Vorstellung Ihres Unternehmens Sinn.

Beispiel

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n motivierte/n Teiledienstleiter (m/w/d). Wir sind die Mustermann GmbH aus Würzburg und produzieren / stellen folgendes her …

Ihre Aufgaben: 

  • Verantwortung für den gesamten Teilebereich  
  • Souveräne Führung des Teiledienstteams  
  • Planung und Realisierung der vereinbarten Budgetziele  
  • Effiziente und optimale Planung der Ablauforganisation sowie Sicherstellung einer reibungslosen Teile- und Zubehörversorgung 
  • Kommunikation und Netzwerken mit Werkstattpartnern und Kunden
  • Verantwortung für die Einhaltung und Umsetzung relevanter Prozesse im Teiledienst

Ihr Profil:  

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung  
  • Berufserfahrung sowie fundiertes Fachwissen im Teiledienst wünschenswert  
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse  
  • Hohes Kommunikationsgeschick und souveräner Umgang mit allen Ansprechpartnern
  • Vorausschauende Arbeitsweise sowie ausgeprägte Team- und Motivationsfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mustermann GmbH
Frau Melitta Mustermann
Berner Straße 266
97080 Würzburg

0123-45678910
mustermann@mustermann.de
www.firma-mustermann.de

Berufsfeld

Wählen Sie das Tätigkeitsfeld des neuen Mitarbeiters aus. Beispiel: Lagerung / Produktion

Gestalten Sie die Kontaktaufnahme für Bewerber richtig

Um Bewerbungen über unsere Jobplattform zu erhalten, hinterlegen Sie im besten Fall nicht nur Ihre Kontaktdaten im Text, sondern platzieren diese in unseren dafür vorgesehenen Feldern beim Einstellen der Bewerbung. Dadurch bieten Sie potentiellen Bewerbern sämtliche Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Ihrem Unternehmen. Sie haben weitere Fragen? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an jobs@mainpost.de.