UNTERFRANKEN

Neue Grippe in Franken: Erkrankungen nehmen zu

Trotz der zunehmenden Grippefälle scheuen viele weiterhin vor einer H1N1-Impfung zurück. "Keine Panik", so lässt sich die derzeitige Stimmung in Franken angesichts der Schweinegrippe beschreiben. Hier erhalten Sie einen Überblick über die aktuelle Lage.
Schweinegrippe-Impfung
Die Bereitschaft der Menschen, sich gegen die Schweinegrippe impfen zu lassen, sinkt dramatisch.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR