AUGSBURG

Wirksam gegen Schmerzen

Viele Menschen haben Vorbehalte gegen Opioide. Dabei haben diese Medikamente gemäß aktuellen wissenschaftlichen Leitlinien einen wichtigen Stellenwert in der Schmerztherapie.
Nur unter ärztlicher Aufsicht eine sichere Schmerztherapie: Aus dem Milchsaft des Schlafmohns kann Opium gewonnen werden. In ihm ist Morphin enthalten, ein natürliches Schmerzmittel. Foto: Foto: imago
Viele Menschen haben Vorbehalte gegen Opioide. Dabei haben diese Medikamente gemäß aktuellen wissenschaftlichen Leitlinien einen wichtigen Stellenwert in der Schmerztherapie. „In akuten Situationen ist es notwendig, den Schmerz effektiv und rasch zu beseitigen und somit eine Chronifizierung zu verhindern“, so die Privatdozentin Dr. Renate Weber, Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie. Heute würde man chronischen Schmerzen nicht machtlos gegenüberstehen, sagt sie. Es gebe zwar viele Patienten, die mit chronischem Schmerz leben müssten, weil der aus vielerlei Gründen nicht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen