Jörg Rieger

Aktuelle Leser-Kommentare

  • smutje (465 Kommentare)

    "geteert" wird heutzutage eh nix mehr. Die vorhandenen Wege sind absolut ausreichend!
    Im Tiergartenwald hat sich der Forst richtig ausgetobt. Ein Naturfrevel ohnegleichen. Unter dem Deckmantel "Verkehrssicherungspflicht". In Veitshöchheim wurden gefährliche Bereiche gesperrt für Waldbesucher. Geht in Höchberg nicht??? Schade wie in der Brutzeit ohne Not dieser massive Eingriff erfolgte traurig

    Aus dem Artikel: Warum das Forstamt im Höchberger Wald Tabula rasa machte

  • smutje (465 Kommentare)

    Übrigens:
    Höchberg hat schon seit Jahren ein Ökokonto beim LfU. Einfach mal googeln. Dann sieht man was da für Flächen drin sind. Zum Beispiel der Spielplatz im Wiesengrund. Soviel zum Thema Naturschutz in Höchberg traurig

    Aus dem Artikel: Wie Höchberg ein Ökokonto einführen möchte