Katja Beringer

Aktuelle Leser-Kommentare

  • Andy25 (719 Kommentare)

    Brettin: "...so ab 100 000 Einwohnern". Weiß der Baureferent nicht, wie groß SW ist? Größer als Ingolstadt, bevor dort ca. 30 Dörfer eingemeindet wurden. Bei Eingemeindung nur halb so vieler Ortsteile hätte SW ca. 120.000 Einwohner.

    Es ist bereits unerträglich, wie klein die CSU derzeit denkt. Alles wird mit irgendwelchen Ausreden abgeblockt: Regionalstraßenbahn, neue Erschließung von Wohngebieten, von einem Industriegebiet, etc.

    Man braucht kein Psychologe zu sein, um die endlosen Ausreden zu erkennen und die wahren Hintergründe: nämlich (zeitliche) Überforderung.

    Aus dem Artikel: Wäre ein Mix aus City- und Steigerwaldbahn interessant?