Folker Quack

Reporter Regionalredaktion
Folker Quack volontierte bei der Main-Post und ging anschließend in die Politikredaktion. Später leitete er den neugeschaffenen Newsdesk Aktuelles und kümmerte sich in der Chefredaktion um die überregionalen Ressorts. Aus privaten Gründen zog er sich 2020 aus allen Führungsaufgaben zurück und reduzierte seine Arbeitszeit. Als Autor in der Regionalredaktion kümmert er sich seitdem weiterhin um politische Themen mit einem Schwerpunkt auf Behinderung und Inklusion. Außerdem hat das Thema Frankenwein seine journalistische Neugier geweckt.

Neueste Artikel von Folker Quack

Mehr laden