Würzburg

Kickers: Geisterspiel am Dallenberg

Corona und Fußball: Die dritte Liga spielt ihre Saison vor leeren Rängen zu Ende. Doch wie läuft so ein Geisterspiel eigentlich ab? Wer darf rein? Welche Regeln gelten? Ein Blick über den Spielfeldrand hinaus bei den Würzburger Kickers.
Die Würzburger Kickers gewinnen in der Flyeralarm Arena am Freitag 19.06.20 das Heimspiel gegen den Chemnitzer FC.
Die Würzburger Kickers gewinnen in der Flyeralarm Arena am Freitag 19.06.20 das Heimspiel gegen den Chemnitzer FC. Foto: Silvia Gralla
Corona und Fußball: Die dritte Liga spielt ihre Saison vor leeren Rängen zu Ende. Doch wie läuft so ein Geisterspiel eigentlich ab? Wer darf rein? Welche Regeln gelten? Ein Blick über den Spielfeldrand hinaus bei den Würzburger Kickers. Für Fußball-Drittligist Würzburger Kickers geht es jetzt in die ganz heiße Saisonphase. Die Rothosen haben gute Chancen, die Rückkehr in die zweite Bundesliga zu schaffen. Normalerweise würde nun auch auf den Rängen die Stimmung überkochen. Doch in diesem Jahr ist vieles anders.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?