Randersacker

Fotogalerien
Lindelbach: Hund schnüffelt nach Amphibien       -  Die Biologin Dr. Annegret Grimm-Seyfarth spürt am Dienstag (22.09.20) mit ihrem Hund Zammy im Steinbruch bei Lindelbach Kammmolche auf. Durch die Trockenheit in den letzten Jahren sind die Amphibien in Not geraten. Der Landschaftspflegeverband des Landkreises Würzburg versucht, vorhandene Lebensräume der bedrohten Tiere zu verbessern und neue Lebensräume zu schaffen.
22.09.2020 - Steinbruch
Hund sucht Amphibien
Viele Besucher genießen die sommerlichen Temperaturen am Sonntag 19.07.20 um mit dem Boot, Luftmatratze oder Kanu, sich auf dem Altmain Richtung Nordheim treiben zu lassen.
19.07.2020 - Mainfranken
Sommer in Mainfranken
Wochenende in Mainfranken       -  Zahlreiche Menschen tummeln sich am Sonntag (12.07.20) im Main in Randersacker.
12.07.2020 - Mainfranken
Was war los am Wochenende
Blick auf die Mainwiesen beim Graf-Luckner-Weiher an Vatertag (21.05.20) in Würzburg.
18.05.2020 - Mainfranken
Vatertag
Der Frühling ist da! Impressionen von dem Hofgarten der Residenz am Samstag (28.03.20). An den meisten Orten in Mainfranken halten sich die Menschen an die Ausgangsbeschränkung der Bayerischen Staatsregierung.
30.03.2020 - Mainfranken
Der Frühling ist da
Fischmarkt Randersaacker       -  Zahlreiche Menschen besuchen am Samstag (12.10.19) den alljährlichen Fischmarkt der Fischerzunft Randersacker auf dem traditionellen Festplatz Flecken. Bei Blasmusik und dem letzten Federweiser des Jahres gibt es frischen und lecker zubereiteten Fisch.
12.10.2019 - Flecken
Fischmarkt
Weitere Fotoserien
Videogalerien
- Randersacker
Kickers Trainingsauftakt
Die Oster-Zicklein aus Lindelbach
Fahrbahnumlegung auf der A3 bei Randersacker
Erwin Geiger ist gestorben.
Randersacker

UWG trauert um Erwin Geiger

Die unabhängige Wählergemeinschaft Randersacker (UWG) gedenkt ihres Mitgliedes Erwin Geiger, der am 18. Oktober verstorben ist. Erwin Geiger wurde 1984 erstmals für die UWG in den Marktgemeinderat gewählt, heißt es in einer Pressemitteilung der UWG.
Oliver Kuhn
Randersacker

UWG trauert um Oliver Kuhn

Die Unabhängige Wählergemeinschaft Randersacker (UWG) musste am 27. September Abschied nehmen von ihrem Mitglied Oliver Kuhn. Er verstarb plötzlich und unerwartet im Alter von nur 52 Jahren, wie die UWG in einer Pressemitteilung informiert.
Simone Doll-Gerstendörfer und das berühmte Apfelbäumchen – frei interpretiert nach Martin Luther zur Corona-Kunst-Ausstellung in Randersacker.
Randersacker

Corona künstlerisch

Ernst Weckerts Plakat zur Ausstellung "Corona-Pandemie" mit dem dahineilenden Corona-Knochenmann fällt auf im Straßenbild. Ein wenig gehetzt wirkt er und ganz nah an einer Karikatur. Das Plakat ist Einladung und Warnung zugleich.
Randersacker

„Peanuts oder echtes Geld“

Mit ordentlichem Zeitverzug stand die Jahresrechnung 2018 auf der Tagesordnung des Marktgemeinderats Randersacker. Planmäßig wird im Februar geprüft, doch dann kam Corona, ein neuer Gemeinderat, ein neuer Rechnungsprüfungsausschuss.
Mehr laden