Leinach

Fotogalerien
Faschingshühner zogen auch durch Arnstein.
28.02.2022 - Weisbach
Fasching in Unterfranken
Die als 'Putzfraa' bekannte Kabarettistin Ines Procter aus dem Landkreis Würzburg drehte am Samstag, 12. Juni, an der Wartturmruine im Leinacher Wald für das als Rap umgedichtete Frankenlied ein Video. Mit dabei waren auch die Altneihauser Feierwehr aus der Oberpfalz sowie die Erlabrunner Schoppensänger
16.06.2021 - Erlabrunn
So lief der Videodreh des Franken-Raps
Beim Bunten Abend in Leinach verwandelte sich das Sportheim in eine 'Hall of Fame' des Frohsinns.
16.02.2020 - Leinach
Bunter Abend
Leinacher Waldweihnacht       -  Zahlreiche Menschen besuchen am Samstag (07.11.19) die Waldweihnacht in einem Kiefernwald bei Leinach. Sogar Starkoch Stefan Marquard ist am zweiten Adventswochenende nach Leinach gekommen, um mit den kleinen Besuchern Pizza zu backen.
08.12.2019 - Leinach
Leinacher Waldweihnacht
Nachwuchsschulung für junge Büttenredner       -  Gestandene Protagonisten der fränkischen Fassnacht geben am Sonntag (24.11.19) im Jugendhaus in Leinach bei einer Nachwuchsschulung für Büttenrednerinnen und Büttenredner ihr Know-how an junge Narren weiter. Wolfang Huskitsch, Ines Procter und viele andere Referenten erklären den Kindern und Jugendlichen, wie man eine gute Bütt schreibt, wie man sie effektiv vorträgt, worauf es bei der Gestik und Mimik ankommt und vieles mehr. Erstmalig können die jungen Narren auch lernen, was ein guter Sitzungspräsident alles können  muss.
25.11.2019 - Leinach
Nachwuchsschulung für Narren
Beim Rundgang durch den Leinacher Wald zeigt das AELF: Es steht schlecht um die Buchen
01.10.2019 - Leinach
Waldrundgang in Leinach
Weitere Fotoserien
Videogalerien
- Leinach
Busfahrer Hermann Preißinger
- Leinach
Kabarettist Georg Königer beim Leinacher Sternstunden-Zauber
- Leinach
4000 Jahre alt: Skelette ausgegraben
Technik statt Man-Power nutzte die Freiwillige Feuerwehr in Leinach am Vorabend des Maifeiertags bei der Aufstellung des Maibaums auf dem Platz vor dem Gerätehaus. Für das große Festzelt, in dem die Feuerwehr aus dem unteren Leinach vom 3. Juni bis 6. Juni ihr 140-jähriges Gründungsjubiläum feiert, muss der Maibaum allerdings schon am 30. Mai wieder weichen.
Leinach

Nachhaltiger Maibaum im Leinachtal

Stolze zwanzig Meter misst der Stamm einer Douglasie, die versehen mit einer vier Meter hohen aufgesetzten Spitze einer für das Leinachtal typischen Schwarzkiefer von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem unteren Leinach zum Maibaum umfunktioniert ...
Leinach

Autoreifen zerstochen

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden laut Polizeibericht an einem Am Riedberg in Leinach geparkten Pkw durch einen Unbekannten zwei Reifen zerstochen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf etwa 100 Euro.
Mehr laden