Neubrunn

Fotogalerien
Mit 360 Pilgern ist die Fußwallfahrt am Dienstagmorgen mit 360 Teilnehmern zur vierten Etappe gestartet. Die Verantwortlichen schauen mit Sorge auf den starken Verkehr entlang der Strecke. Winfried Möller vom Wallfahrtsteam bemüht sich um alternativstrecken abseits der Verkehrswege. Zwischen Helmstadt und Neubrunn ist ihm dies gelungen.
17.06.2022 - Greußenheim
Walldürn-Wallfahrt
Bei der Neubrunner 'Liederkrone-Fasenacht' kam jeder auf seine Kosten. Mit den insgesamt 17 Programmpunkten und den circa 90 Akteuren gestaltete sich das gut vierstündige Programm im ausverkauften Vereinsheim 'Am Trieb' sehr kurzweilig.
10.02.2020 - Neubrunn
Liederkrone-Fasenacht
Rund 740 Wallfahrer machten sich am Samstagmorgen auf den Weg von Fulda zum Heiligen Blut nach Walldürn im Odenwald. Viele Hände sind nötig, um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren und die Pilger unterwegs zu versorgen.
20.06.2019 - Helmstadt
Walldürn-Wallfahrt
Unfall auf der K2824 nahe Wertheim
02.04.2019 - Neubrunn
Unfall auf der K2824
Etwa 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene verbrachten beim traditionellen Sommerlager der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) eine Woche bei bestem Wetter auf dem Zeltplatz in Neubrunn (Lkr. Würzburg).
29.08.2018 - Gerolzhofen
Zeltlager der KjG
Bei der Neubrunner Liederkrone-Fasenacht mit rund 75 Akteuren kam jeder auf seine Kosten.
30.01.2018 - Neubrunn
Liederkrone-Fasenacht
Weitere Fotoserien
Neubrunn

Reifen eines Anhängers zerstochen

Zwei der Reifen eines in Neubrunn vor dem Anwesen Hauptstraße 76 geparkten Anhängers wurden zwischen Samstag, 4 Uhr, und Samstag, 8 Uhr, zerstochen. Der Anhänger war laut Polizeibericht ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt.
Neubrunn

Kupferrohr entwendet

In der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch wurde ein circa ein Meter langes kupfernes Fallrohr von einer Garage im Hagweg in Neubrunn entwendet. Der Schaden wird auf rund 150 Euro geschätzt, heißt es im Polizeibericht.
Mehr laden