Tauberrettersheim

Nahezu 200 Traktoren hatten sich auf dem Festplatz und der angrenzenden Wiese eingefunden, um dieses außergewöhnliche Konzert 'mitzufeiern'.
Tauberrettersheim

Auf die Ohren vor Traktoren

Nahezu 200 Traktoren, vom Oldtimer Eicher über den legendären Bautz bis zum neuesten John Deere, überwiegend mit Kennzeichen TBB bzw. WÜ, bildeten das außergewöhnliche Ambiente beim "Schlepperkonzert" der Dorfrocker in Tauberrettersheim.
Fotogalerien
Teilnehmer und Zuschauer hatten bei frühlingshaften Temperaturen gleichermaßen ihren Spaß am Tauberrettersheimer Faschingszug.
16.02.2020 - Tauberrettersheim
Ratterschmer Faschingszug
Ein neuer Besucherrekord wurde beim Ratterschen Faschingsumzug verzeichnet.
24.02.2019 - Tauberrettersheim
Faschingszg in Tauberrettersheim
Beim Tauberretterseimer Fasching boten Jung und Alt ein abwechslungsreiches Programm.
12.02.2018 - Tauberrettersheim
Fasching Tauberretter 18
Die Tauberrettersheimer Narren trotzten Wind und Wetter, auhc de Schnee konnte ihre Stimmung nicht trüben.
04.02.2018 - Tauberrettersheim
Faschingsumzug Tauberrettersheim
2. Weiße WeinNacht in Tauberrettersheim am Samstag, 22. Juli. Rund 700 Gäste genossen den lauen Sommerabend bei einem Picknick mit Wein und Cocktails. Elf Weinhoheiten waren ebenso ganz in Weiß gekleidet wie das Publikum. Es wurde geschöppelt, getanzt und viel gelacht bis in den frühen Sonntagmorgen.
23.07.2017 - Tauberrettersheim
2. Weiße WeinNacht
Bei den Ratterschmer Faschingsabenden am Freitag und Samstag war von den Tanzmäusen bis zum Männerballett alles auf der Bühne des FC Taubertal, was der kleine Weinort zu bieten hat. Die Büttenredner knöpften sich Bürgermeister Hermann Oechsner vor, lästerten über geplante Windräder, brachten manch kuriose Geschichten aus dem Ort ans Tageslicht, wofür sogar ein 'Ottmar' vergeben wurde. Vier Stunden beste Unterhaltung mit fast 50 Akteuren auf der Bühne, danach wurde noch bis weit in den nächsten Morgen gefeiert.
26.02.2017 - Tauberrettersheim
Kappenabend Rattersche
Weitere Fotoserien
Videogalerien
Interview mit Marion Wunderlich, 58. Fränkische Weinkönigin
Mehr laden