Thüngen

Gut für die Wildvögel, nützlich für die Altenhilfe der Diakonie. Konrad von Thüngen (links) verkauft Sonnenblumenkerne für Vogelfutter. Dabei helfen ihm Stefan Höfling (mittig) sowie Michael Feser (rechts).

Thüngen

Sonnenblumenspende für die Altenhilfe

Neben der traditionellen Braugerste wurden in diesem Jahr auf den Feldern der Domäne Thüngen auch Sonnenblumen angebaut. Einen Teil der Ernte haben nun der Juniorchef Konrad Freiherr von Thüngen und seine Mitarbeiter Stefan Höfling sowie Michael ...
Fotogalerien
Soll Ende 2020 geschlossen werden: Die Sparkassenfiliale in Wiesenfeld.
15.06.2020 - Sparkassenfilialen
MSP-Sparkasse im Wandel
Fasching in Thüngen - in der Werntalhalle steppte der Bär.
02.02.2020 - Thüngen
Thüngen Prunksitzung 2020
Ein farbenprächtiges Bild boten die teilnehmenden Gruppen beim Faschingszug in Thüngen.
04.03.2019 - Altort
Kunterbuntes Thüngen
Tolle Shows und spitze Zungen an der 1. Prunksitzung der Thüngener Carneval Abteilung. Die TCA feierte mit Einheimischen und ihren Gästen aus Himmelstadt, Retzstadt und Elfershausen.
11.02.2019 - Werntalhalle
TCA Prunksitzung
Thüngen feierte Kirchweih. Der Wetterbedingte Ausfall des geplanten Flohmarktes, des Kirchweihmarktes und der Traktoren-Oldtimerschau wurde durch die offenen Geschäfte kompensiert. Im beheizten Festzelt bei guter Verpflegung und Blasmusik ließ es sich gemütlich Kirchweih feiern.
24.09.2018 - Thüngen
Kirchweih Thüngen
Strahlender Blumenglanz, Party und gute Stimmung mit zahlreichen Zuschauern am Thüngener Planplatz: Der Faschingszug war wieder mal eine Gute-Laune-Angelegenheit
12.02.2018 - Faschingszug
Thüngener Faschingszug
Weitere Fotoserien
Ruth und Horst Benkert überreichten Hans Eitel (rechts), Vorsitzender des FC Thüngen einen symbolischen Scheck über 500  Euro. Das Ehepaar hatte die Walnüsse aus seinem Garten zu Gunsten des Sportvereins verkauft.
Thüngen

500 Euro für den FC Thüngen

192 Euro brachte der Verkauf der Walnüsse aus dem Garten von Ruth und Horst Benkert. Das frühere Inhaberpaar von ,,Trachten-Benkert" in Thüngen entschloss sich, die reiche Ernte in diesem Jahr zu Gunsten des FC Thüngen zu verkaufen.
Thüngen

Anlage soll die Abgase absaugen

Abgase sind ungesund. Deshalb wird im Feuerwehrgerätehaus Thüngen jetzt eine Abgassauganlage nachgerüstet. Damit soll verhindert werden, dass Feuerwehrleute die Dieselabgase des Feuerwehrautos einatmen, die beim Ein- und Ausfahren in die Garage ...
Thüngen

Thüngen soll Glasfasernetz erhalten

Für schnelle Internetanschlüsse per Glasfaser und die Förderung ihres Baus stellte der Thüngener Gemeinderat die Weichen. Das Rathaus könnte dank der Glasfaserrichtlinie, einem Förderprogramm des Freistaates Bayern, schon innerhalb der nächsten ...
Die jüngste Sitzung des Thüngener Gemeinderates begann im Außenbereich des 'Kinderparadies Thungedi'.
Thüngen

Zwei zusätzliche Kinderpflegerinnen

Viele Überstunden und die Mitarbeiterinnen trauten sich kaum Urlaub zu nehmen – der Thüngener Gemeinderat bekam zu Beginn seiner Sitzung im Außenbereich des Kindergartens  einen drastischen Eindruck von der personellen Situation.
 1
Mehr laden