Stockheim

Auf dem Foto ist der 1. Bürgermeister Martin Link (Mitte) mit den fleißigen Helfern zu sehen.
Stockheim

Gewässer und Wege von Unrat befreit

Nach einer zweijährigen Corona-Pause kamen in Stockheim mal wieder Geocacher von nah und fern am Stockheimer Tretbecken zusammen, um Gewässer und Wege von Unrat zu befreien. Dabei kamen wieder einige erstaunliche Fundstücke zusammen.
Fotogalerien
Jede Menge Holz: Der Holzplatz des Furnier- und Sägewerks in Stockheim. Im Hintergrund die Rothhauptvilla, die bereits vor einigen Jahren abgerissen wurde.
25.06.2020 - Stockheim
Sägewerk Rothhaupt
EicherSeit vier Jahren Stammgast beim Stockheimer Oldtimertreffen: Alfred Saur aus Reichensachsen in Nordhessen. Sein Magirus-Deutz Lkw 75 D6 FK wurde 1968 beim Traktorenhersteller Eicher im Dingolfinger Werk entwickelt und produziert.
22.07.2019 - Stockheim
Oldtimertreffen
Großeinsatz der Feuerwehr am frühen Mittwoch in Stockheim: Das Pfarrhaus am Tanzberg, mitten im Ort, stand in Flammen.
06.02.2019 - Stockheim
Brand im Pfarrhaus
Klassiker konnte man bei den Oldtimertagen in Stockheim bestaunen.
24.07.2018 - Stockheim
Stockheim Classics
Zwei, die sich verstehen: Kerstin Knaus zeigte eindrucksvoll, wie sie fast ausschließlich über Körpersprache mit ihrer Stute 'Coco' kommuniziert.
28.07.2017 - Stockheim
Koppelfest
Oldtimertage in Stockheim
17.07.2017 - Stockheim
Oldtimertage in Stockheim
Weitere Fotoserien
Videogalerien
Die Haare sind ab: Stolz zeigt der sechsjährige Wilhelm seine Zöpfe, die er für die Initiative „Rapunzel“ spendet. Die Haare werden zu einer Perücke verarbeitet.
- Stockheim
Ein Sechsjähriger spendet seine Haare für kranke Kinder
Die Haare sind ab: Stolz zeigt der sechsjährige Wilhelm seine Zöpfe, die er für die Initiative „Rapunzel“ spendet. Die Haare werden zu einer Perücke verarbeitet.
Aktion für krebskranke Kinder: Wilhelm spendet seine Haare
Der geschmückte Brunnen.
Stockheim

Schmucker Osterbrunnen

Unlängst war es mal wieder so weit. Es haben sich 13 Mitglieder des Stockheimer Obst- und Gartenbauvereins zusammengefunden, um die alte Tradition des Osterbrunnenschmückens fortzuführen.
Stockheim

Zu schnell in die Kurve

Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam eine 19-jährige Peugeot-Fahrerin am Freitagabend in der Rechtskurve der Stockheimer Straße, kurz vor der B 285, nach links von der Fahrbahn ab und fuhr laut Polizeibericht auf die dortige ...
Mehr laden