Münnerstadt

Fotogalerien
Impressionen eines Hilfstransports an die polnisch-ukrainische Grenze der Ukrainehilfe Münnerstadt.
16.03.2022 - Münnerstadt
Ukrainehilfe Münnerstadt
Im Thoraxzentrum in Münnerstadt werden unter anderem Corona-Patienten behandelt. Nach langer Zeit auf Intensivstationen muss dieser Patient seine Muskulatur wieder von Grund auf aufbauen.
02.12.2021 - Münnerstadt
Auf der Intensivstation
31-56923666
25.08.2019 - Münnerstadt
Heimatspiel II
31-56923448       -  Noch wird fröhlich Erntedank gefeiert.  Fotos: Thomas Malz
25.08.2019 - Münnerstadt
Heimatspiel I
18.05.2019 - Kleinwenkheim
Würzbuam
Adolf Kieslich verabschiedet sich: Der 79-Jährige geht nach 64 Jahren Dienst bei der Deutschen Bundesbahn in Ruhestand. 22 Jahre lang führte der Bundesbahn-Obersekretär die Agentur im Bahnhof Münnerstadt in Eigenregie.
26.12.2018 - Münnerstadt
Bahnagentur Münnerstadt
Weitere Fotoserien
Videogalerien
Digitales Familientreffen: wie Jörg auch in der Corona-Krise mit seinen Eltern in Kontakt bleibt
- Münnerstadt
Kaufmannsware - die wilden Schlehen aus der Rhön
- Maria Bildhausen
Maria Bildhausen: Ein Mahnmal für Opfer des Nationalsozialismus
Große Risse durchziehen das 16 Meter lange und 9,50 Meter breite Deckengemälde in der Kirche von Großwenkheim. Vom Gerüst hat man einen direkten Blick auf die Schäden. Neben langen und tiefen Rissen sind auch Abplatzungen zu erkennen.       -  Große Risse durchziehen das 16 Meter lange und 9,50 Meter breite Deckengemälde in der Kirche von Großwenkheim. Vom Gerüst hat man einen direkten Blick auf die Schäden. Neben langen und tiefen Rissen sind auch Abplatzungen zu erkennen.
Großwenkheim

Risse im Deckengemälde

Die Sicherheit der Gottesdienstbesucher in der Großwenkheimer Kirche ist gefährdet. Deshalb finden die Gottesdienst seit Wochen im Chorraum statt. Jetzt haben die Arbeiten begonnen. Was geplant ist und wielange es dauert.
Mehr laden