Gössenheim

Fotogalerien
Fußball Kreisklasse Würzburg 3, FC Gössenheim - SV Sendelbach-Steinbach am Samstag, 9. November 2019: links Andrea Guzzanti (Sendelbach-Steinbach), rechts Benedikt Schlereth (Gössenheim)
10.11.2019 - FUSSBALL: KREISKLASSE WÜ 3
Gössenheim - Sendelbach/Steinbach
Am Montag kippte zwischen Gambach und Gössenheim ein mit Schotter beladener Sattelzug um.
04.11.2019 - Gambacher Straße
Sattelzug umgekippt
Die Feuerwehren aus Gössenhem und Umgebung erprobten auf dem Gelände der Anlagenbaufirma Systec am Ortsrand von Gössenheim die Zusammenarbeit.
02.10.2019 - Firma Systec
Feuerwehrgroßübung
Jede Menge Aktion und Information wurde beim Feuerwehrtag in Gössenheim geboten. Jung und alt kamen auf ihre Kosten.
06.05.2019 - Feuerwehrhaus
Feuerwehraktionstag
Begeisternd, farbenfroh und von Können geprägt waren die Vorführungen der Tanz- und Showgarden beim Turnier in der Gössenheimer Sporthalle.
10.03.2019 - Sporthalle
Showtanzturnier
Fränkischer Abend des Musikvereins Gössenheim im vollbesetzen Saal der historischen Zehntscheune.
31.10.2016 - Zehntscheune
Fränkischer Abend
Weitere Fotoserien
Gössenheim

Weidezaungerät gestohlen

Im Zeitraum zwischen Mittwochabend bis Freitagmittag hat ein Unbekannter von einer Pferdekoppel, die sich in Gössenheim in Fortsetzung der Friedhofstraße am Fußweg zur Homburg befindet, ein Weidezaungerät gestohlen, teilt die Polizei mit.
Gössenheim

Tödliche Wildunfälle

Ein 30-jähriger Autofahrer war am Mittwoch gegen 18.50 Uhr auf der Staatsstraße 2304 von Burgsinn aus in Richtung Mittelsinn unterwegs, teilt die Polizei mit. Hierbei sprang ein Reh vor seinen Wagen. Das Wildtier wurde erfasst und getötet.
Gössenheim

Vorfahrt missachtet

Am Montag gegen 16 Uhr fuhr ein 78-Jähriger mit seinem VW Golf in Gössenheim auf der Staatsstraße 2301 aus Richtung Wernfeld kommend, teilt die Polizei mit. An der Einmündung wollte er nach links in Fahrtrichtung Hammelburg abbiegen.
Burgsinn

Drei Wildunfälle mit Rehen

Am Samstagabend gegen 19.50 Uhr befuhr ein 57-jähriger Autofahrer die Umleitungsstrecke von Hammelburg nach Gemünden. Kurz nach Sachsenheim querte ein Reh die Fahrbahn. Das Wild wurde vom Opel des 57-Jährigen erfasst und getötet.
Mehr laden