Roden

Für das Dorfgemeinschaftshaus Ansbach stehen in den nächsten Jahren größere Investitionen an.
Roden

Einiges zu tun am Dorfgemeinschaftshaus

Auch wenn in der Vergangenheit immer wieder Verbesserungen am Dorfgemeinschaftshaus Ansbach vorgenommen wurden, stehen in den kommenden Jahren weitere größere Investitionen an, wurde in der Gemeinderatssitzung am Montag deutlich.
Fotogalerien
Grßartige Stimmung herrschte beim Bunten Abend im Dorfgemeinschaftshaus in Ansbach.
23.02.2020 - Dorfgemeinschaftshaus
Bunter Abend Osbi
Groß war das Angebot und groß auch der Andrang beim Dorfflohmarkt in Roden.
07.10.2019 - Dorfgebiet
Dorfflohmarkt
Die Masse machte es nicht aus wohl aber die Klasse. Gut hundert närrisch Verkleidete zogen beim Ösber Gaudiwurm am Samstag bei strahlendem Sonnenschein durch Ansbach.
24.02.2019 - Innenort
Ösber Faschingszug
Beim 5. Ösber Gonserlauf ging es am Sonntag in Ansbach um Sport aber auch um Spaß.
10.09.2018 - LEICHTATHLETIK
Gonserlauf
Bunter Abend Ansbach
04.02.2018 - Blauer Raum
Bunter Abend Osbi
Seniorenfasching in Roden
04.02.2018 - Sportheim
Seniorenfasching Roden
Weitere Fotoserien
Videogalerien
- Roden-Ansbach
Vintage Amps aus Roden-Ansbach
Roden

Unbekannte richten Schaden am Sportheim an

Unbekannte richteten in der Nacht auf Sonntag am Sportheim des FC Roden einen Schaden von etwa 1000 Euro an. Zwischen 18 und 9.30 Uhr traten die Täter laut Bericht der Polizei gegen die Außentüren und beschädigten diese mit einem spitzen Gegenstand.
Kreuzwertheim

Drei Wildunfälle

Am Freitag gegen 17.30 Uhr touchierte ein fliegender Graureiher einen Pkw auf der Staatsstraße 2315 bei Kreuzwertheim. Der hinzugerufene Jagdpächter erlegte das verletzte Tier. Schaden am Pkw entstand nicht, teilt die Polizei mit.
Die Sanierung der Ansbacher Dorfstraße steht kurz vor ihrem Abschluss. Mit mehr als einer halben Million Euro belastet das Projekt den diesjährigen Gemeindehaushalt.
Roden

Mehr Schulden, weniger Rücklagen

Mit 8:1 Stimmen verabschiedete der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag im Dorfgemeinschaftshaus Ansbach den Haushaltsplan 2021 sowie die weitere Finanzplanung bis 2024. Gegen das Planwerk stimmte Stefan Fröhlich.
Mehr laden