Chemiefasern

Der „Bankier“ von Sandberg
SANDBERG

Der „Bankier“ von Sandberg

Wer den K-Weg, eine Abstecherroute des Hochrhöners, von Sandberg zum Kreuzberg wandert, der erlebt gleich am Anfang, nach dem kurzen Waldstück, durch das ein Hohlweg führt, sein blaues Wunder. Das Wunder ist auch weiß, rot, rosa und leuchtend gelb.
Der „Bankier“ von Sandberg
SANDBERG

Der „Bankier“ von Sandberg

Wer den K-Weg, eine Abstecherroute des Hochrhöners, von Sandberg zum Kreuzberg wandert, der erlebt gleich am Anfang, nach dem kurzen Waldstück, durch das ein Hohlweg führt, sein blaues Wunder. Das Wunder ist auch weiß, rot, rosa und leuchtend gelb.
 1
Der „Bankier“ von Sandberg
SANDBERG

Der „Bankier“ von Sandberg

Wer den K-Weg, eine Abstecherroute des Hochrhöners, von Sandberg zum Kreuzberg wandert, der erlebt gleich am Anfang, nach dem kurzen Waldstück, durch das ein Hohlweg führt, sein blaues Wunder. Das Wunder ist auch weiß, rot, rosa und leuchtend gelb.