Erwachsene

Coronakonform, bei schönstem Sonnenschein, im Garten des evang.-luth. Kindergartens St. Markus in Kürnach. Auf dem Bild zu sehen (von links): stellv. Leitung: Sylvia Schraud, Leitung: Ramona Schmitt, die Jubilarin: Bianke Lischka, Vertrauensfrau des Kirchenvorstands: Gerda Köllmer, Pfarrer Frank Hofmann-Kasang: Träger.
Kürnach

25-Jähriges im Kindergarten

Zur großen Freude der Kinderpflegerin Bianke Lischka, überraschten die Vertrauensfrau des Kirchenvorstands und der Pfarrer die Jubilarin, mit Blumen und einem kleinen Geschenk. Die Leitung hatte einen Kuchen gebacken mit der stolzen Zahl obendrauf.
In dieser alten Lagerhalle samt Freigelände hinterm Sennfelder Bahnhof ist das Game-Projekt der Gemeinde Sennfeld angedacht. Bürgermeister Oliver Schulze (rechts) hier bei einem Informationstermin vor Ort.
Sennfeld

Game-Projekt und Skaterrampe im Blick

Neue Freizeitmöglichkeiten für die Jugend hat die Gemeinde im Blick. Neben dem großen Game-Projekt für Straßensport und -kultur bemüht sie sich um eine Skaterrampe, informierte Bürgermeister Oliver Schulze in der jüngsten Gemeinderatssitzung.
Mehr laden