Erwachsene

5000 Euro für die Tafel Schweinfurt: Das spendete der Privatmann Frank Jansen (rechts), worüber sich Tafel-Vorsitzender Ernst Gehling sehr freute.

Schweinfurt

5000-Euro-Spende für die Tafel

Eine große Spende erreichte kürzlich den Verein Tafel Schweinfurt: Der Coach und Trainer Frank Jansen aus Schweinfurt überreichte dem Vorsitzenden des Tafel-Vereins, Ernst Gehling, eine Spende über 5000 Euro, die er als Privatperson tätigte.
Ein mobiles Impfteam sucht die Klienten des Blindeninstituts direkt in den Wohngruppen auf, um die Schutzimpfung vorzunehmen. Im Bild (von links):  Dr. Stefan Essers, Dr. Jürgen Berthold sowie Heilerziehungspflegerin Sarah Rehäuser und Pflegefachkraft Christian Trunk mit einem jugendlichen Bewohner.
Würzburg

Impfstart im Blindeninstitut

Das Blindeninstitut Würzburg gehört zu den Einrichtungen in Unterfranken, die in der ersten Impflinie der Corona-Pandemie berücksichtigt wurden. Am 12. Januar traf das mobile Einsatzteam mit den zwei niedergelassenen Ärzten Dr.
Mehr laden