Funklöcher

Unterm Strich: Galaktische Ferngespräche

Hinter dem Mond zu leben, ist bald kein Grund mehr für Rückständigkeit. Die Raumfahrtbehörde Nasa hat Nokia dazu auserkoren, ein Mobilfunknetz auf dem Himmelskörper aufzubauen. Ziel sei es, das Netz bis Ende 2022 auf die Beine zu stellen.
Mehr laden