Gen-Mais

Echt riesig: Martin und Barbara Keller könnten sich hinter dieser Artischocke verstecken. Doch das wollen sie gar nicht. Sie ziehen mit ihrem Saatgut-Festival nur deshalb von Iphofen nach Nürnberg, weil das Festival – wie die Artischocke in Kellers Garten – mittlerweile riesig geworden ist.

Schwere Entscheidung

Landkreis KT Sie wollten den Landkreis Kitzingen zum Zentrum der Vielfalt machen. Doch nun müssen sie nach Nürnberg „auswandern“. Für ihr Flaggschiff, das Saatgut-Festival, gibt es schlicht und einfach keine passende Halle.

Bordelle, Banken und Genmais

Berlin (dpa) Der Bundesrat dringt auf ein schärferes Waffenrecht, härteres Vorgehen gegen Zwangsprostitution und Bordellbetreiber und will keinen Genmais auf deutschen Feldern.
Emanuel Kollmann.
WERNAU

Keine Konflikte scheuen

Privat ist Emanuel Kollmann gerne in den Bergen. Jetzt hat er auch auf politischer Ebene einen weiteren Gipfel erklommen: Er ist der neue Landesvorsitzende der Jungen Liberalen in Baden-Württemberg.
Mehr laden